info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Software AG |

Tamino XML Server 3.1 unterstützt führende Linux-Systeme

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Software AG intensiviert ihr Engagement für die Linux-Community


Ab sofort ist der Tamino XML Server unter Red Hat Linux 7.2, SuSE Linux 7.2 und SuSE Linux Enterprise Server 7 für IA-32 lauffähig. Die Software AG unterstreicht mit der erweiterten Linux-Unterstützung ihr Engagement für das populäre Open-Source-Betriebssystem. Bereits seit dem vergangenen Jahr wird mit SuSE Linux Enterprise Server 7 die Mainframe-Familie IBM S/390 von Tamino unterstützt.

Der Tamino XML Server ist eine hoch performante Plattform für das Daten-Management im Internet und Intranet. Der XML Server verwaltet unternehmensweit und unternehmensübergreifend Informationen aller Art. Vor allem unstrukturierte Daten, deren Inhalte bisher nur schwer standardisierbar waren, lassen sich so effizient verwalten. XML ermöglicht dabei den weltweiten und plattformunabhängigen Austausch von Geschäftsdokumenten und Daten mit Kunden oder Handelspartnern.
Tamino ist der weltweit führende XML Server. Laut Marktanalysen von IDC ist die Software AG auch im Segment XML-Datenbanken mit einem Marktanteil von 40,5 Prozent in 2001 weltweit Marktführer. Neben der Unterstützung für Linux- und Mainframe-Plattformen arbeitet Tamino auch unter zahlreichen Windows- und Unix-Systemen. Welche Unternehmen bereits Wettbewerbsvorteile durch den Einsatz von Tamino erzielen, ist über das Internet abrufbar unter www.softwareag.com/ germany/referenzen/ bzw. www.softwareag.com/corporat/references/ für internationale Referenzen.

Kostenloser Einstieg mit dem XML Starter Kit

Mit dem zur CeBIT neu veröffentlichten XML Starter Kit 3rd Edition erhalten professionelle Anwender, Entwickler und IT-Entscheider ein umfangreiches Paket zur Evaluierung des Tamino XML Servers und zum Einstieg in die XML-Technologie. Das Starter Kit enthält auf zwei CDs alle notwendigen Anwendungen und Informationen, um sich einen Überblick über das große Potenzial von XML zu verschaffen und erste Anwendungen zu entwerfen. In Kombination mit dem Tamino XML Server 3.1 entwickeln Anwender mühelos Lösungen für elektronische Geschäftsanwendungen oder Web Services. Das Starter Kit 3rd Edition stellt hierzu den Tamino XML Server in einer 90 Tage Evaluierungsversion bereit. Interessenten können das Startpaket auf CD kostenlos über die Internet-Seite www.xmlstarterkit.com bestellen. Hier lässt sich auch eine Demoversion von Tamino direkt herunterladen. In Verbindung mit der Developer Community unter www.softwareag.com/developer/ enthalten Entwickler außerdem Hintergrundinformationen, Referenzen, Nachrichten und Tipps.

Die Software AG präsentiert ihre Technologien vom 13. bis 20. März 2002 auf der CeBIT 2002 in Hannover, Halle 3, Stand C33.

Bitte besuchen Sie uns im Internet: www.softwareag.com
Die Software AG, Darmstadt, ist der größte europäische und einer der weltweit führenden Anbieter von Systemsoftware für Datenmanagement und Electronic-Business. Das Unternehmen richtet seine Entwicklung seit 1998 auf XML-Produkte für das Internet aus. Mit ca. 3.300 Mitarbeitern und Vertretungen in über 70 Ländern erzielte die Software AG im Jahr 2001 einen Umsatz von 589 Millionen Euro. Zu den Vertriebs- und Technologiepartnern gehören Marktführer wie beispielsweise IBM, Microsoft und Hewlett-Packard sowie innovative IT-Lösungsanbieter wie Tridion und Stellent. Die Produkte der Software AG steuern die zentralen IT-Prozesse tausender namhafter Unternehmen weltweit; u.a. Lufthansa, Siemens, Citibank, Merck, DaimlerChrysler, Sony, BP und Telefonica. Die Software AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (MDAX, WKN 724264 /SOWGn.F).

Weitere Informationen:
Software AG

Uhlandstraße 12
D-64297 Darmstadt
Tel.: 06151-92-1541
Fax: 06151-92-1933
press@softwareag.com
www.softwareag.com

Hiller, Wüst & Partner GmbH
Kai-Uwe Wahl
Weißenburger Straße 30
D-63739 Aschaffenburg
Tel.: 06021-38666-25
Fax: 06021-38666-13
k.wahl@hwp.de
www.hwp.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susann Hieronymi, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 474 Wörter, 3918 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Software AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Software AG lesen:

Software AG | 12.10.2017

Event-Hinweis: Highlights der Software AG auf dem Deutschen Logistik-Kongress in Berlin

Highlights der Software AG auf dem Deutschen Logistik-Kongress in Berlin   Vom 25. - 27. Oktober zeigt die Software AG auf dem 34. Deutschen Logistik-Kongress anhand von Best Practices und technologischen Innovationen, wie die Branche zur „intelli...
Software AG | 12.01.2017

Trendprognosen der Software AG für die Kapitalmärkte in 2017: unbeständig, digital und pragmatisch

Darmstadt, 12.01.2017 - Die Software AG lieferte heute sechs wesentliche Trendprognosen für Kapitalmärkte in 2017.„2017 bildet den Auftakt zu einem weiteren Jahrzehnt des radikalen Wandels, wie wir ihn seit einer ganzen Generation nicht erlebt h...
Software AG | 21.10.2014

IT-Gipfel 2014: Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka verabschiedet erste Absolventen des Software Campus

Hamburg, 21.10.2014 - Sie sind jung. Sie sind exzellent ausgebildet. Sie begeistern sich für Führungsaufgaben in Unternehmen oder wollen ihre eigenen Ideen in Startups umsetzen. Durch den Software Campus haben sie sich die besten Startvoraussetzung...