Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Visual Retailing |

Visual Retailing auf dem BIDT-Kongress 2008 in Köln

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Haarlem/NL, 20.05.2008 - Visual Retailing, weltweiter Anbieter von Softwarelösungen zur Kommunikationsoptimierung zwischen Hauptsitz und Filialen von Modeketten und Großhändlern, gibt heute seine Teilnahme an dem BIDT-Kongress am Maritim Kongress Hotel in Köln am 29. Mai 2008 bekannt. Der Kongress ist in Kooperation mit der Textilwirtschaft organisiert und behandelt die Themen Kundenbindung und Neukundengewinnung.

Unter dem Motto „Innovative Konzepte für mehr Frequenz und Umsatz“ werden hochkarätige Redner unter anderem über vertikale Kundenbindungskonzepte, Geomarketing zur Neukundengewinnung und innovatives Multichannel-Marketing wie z.B Web-TV referieren.

Im Rahmen des Kongresses wird Visual Retailing die optimierte Version seiner innovativen Retail-Experience-Management-Software präsentieren. Die Softwarelösung Mockshop ermöglicht es den Kunden, die Ladenfläche noch effektiver zu planen und zu visualisieren, sowie die Gesamtkosten für die Ladenkonzeption, Kollektionsentwicklung und das Merchandising zu reduzieren.

Weitere Informationen zum Kongress sowie Anmeldungsmöglichkeiten finden Sie unter: http://www.bte.de/veranstaltungen/BIDT-Kongress_2008.htm

Für direkte Rückfragen kontaktieren Sie uns unter +31 23 55 18 522 oder schicken Sie uns eine E-Mail an: info@visualretailing.nl.

Über Visual Retailing
Visual Retailing ist ein weltweiter Anbieter von Retail-Experience-Management- Softwarelösungen, die die Kommunikation zwischen den einzelnen Läden und der Gesamtkollektion von Modeketten und Großhändlern optimiert. Zusätzlich sind die Lösungen von Visual Retailing so angelegt, dass sie auch die Ausnutzung der jeweiligen Ladenfläche steigern. Kunden von Visual Retailing sind namhafte Modeketten wie C&A, K&L Ruppert, Kaufhof und Takko. Sie nutzen die Technologie von Visual Retailing, um ihre Kommunikation mit den einzelnen Filialen zu vereinfachen und zu optimieren. Dies hat zu einem bis zu 30%igen Umwandlungsverhältnis geführt. Bekannte Großhandelsketten wie O’Neill, Bandolera, Lee, Wrangler und Tommy Hilfiger USA haben mit der Software von Visual Retailing erfolgreich neue Vertriebsprozesse initiiert und so den Verkauf an und durch ihre Kunden gesteigert. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.visualretailing.com.


Leserkontakt:
Visual Retailing
Tom van Soest
Tel: 0031-23 55 18 522
tom.vansoest@visualretailing.nl

                          
Pressekontakt:
HBI PR&MarCom GmbH
Antonia Contato
Tel: 0049 89 9938 8742
Email: antonia_contato@hbi.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Antonia Contato, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2589 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Visual Retailing lesen:

Visual Retailing | 15.01.2009

Die Software Mockshop von Visual Retailing beschleunigt das Shop-Merchandising bei Bandolera


Gegründet 1985, umfasst das Modeunternehmen heute die Modemarken Bandolera (www.bandolera.com) und NTS (www.notthesame.com). Bandolera bietet moderne Businesskleidung für Frauen im Alter von 30 bis 55 Jahren. Wohingegen NTS seinen Fokus auf trendige Freizeitkleidung für Frauen im Alter von 25 und 45 Jahren setzt. Den Großteil seiner Einnahmen erhält Bandolera über den Vertrieb im Großhandel...
Visual Retailing | 04.11.2008

Takko verzeichnet Effizienzsteigerung dank der Software Mockshop von Visual Retailing


Haarlem/Niederlande, 4. November 2008 – Takko, einer der führenden Fashion-Discounter Europas, hat mit Unterstützung der Softwarelösung von Visual Retailing seine Effizienz im Merchandising deutlich gesteigert. Das Unternehmen nutzt die Software Mockshop, um Shop-Gestaltung und Produktpräsentation in seinen über 1.200 Stores einheitlich und unkompliziert zu koordinieren. Das Resümee nach nu...
Visual Retailing | 04.09.2008

GELCO beschleunigt das Flächen-Merchandising mit Software-Lösungen von Visual Retailing


Haarlem/Niederlande. 04. September 2008 – GELCO, einer der führenden deutschen DOB-Hersteller, hat sich für die Lösungen Mockshop, SampleRoom und Photostudio von Visual Retailing entschieden, um die Geschwindigkeit der Kommunikation zwischen GELCO und den Verkaufspunkten (PoS) zu erhöhen. Die national und international rasant steigende Anzahl von Shop-in-Shops und Concessions, das ständig we...