Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

HAI NUN für die Essener Kultur

Von ICD Essen GmbH

ICD Essen GmbH engagiert sich für die Theater und Philharmonie Essen

(Essen, August 2008) Die ICD Essen GmbH, Agentur für Kommunikation und Full- Service-Werbung, beteiligt sich für die nächsten 5 Jahre an der Finanzierung des neuen Kleinbusses für die Theater und Philharmonie Essen.
Unter dem Dach der Theater und Philharmonie Essen GmbH (TUP) genießen die Bühnen des Aalto-Musiktheaters, des aalto ballett theaters, die Essener Philharmonie und das Schauspiel Essen mit mehr als 1.000 Veranstaltungen und über 300.000 Besuchern jährlich bei Publikum und Presse überregionales Renommee. Rund 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in fast 40 verschiedenen Theaterberufen sind in den Essener Theatern tätig und sorgen für den reibungslosen Spielbetrieb in den drei Theatergebäuden. Dies setzt unter anderem aber auch die Mobilität der technischen Mitarbeiter, Schauspieler, Musiker und Kulissen zwischen den verschiedenen Spielstätten voraus. Die ständigen Einsätze des Fahrzeugparks haben jedoch in den letzten Jahren deutliche Spuren hinterlassen. Die Vermietung von Werbeflächen auf dem neuen Kleinbus, den die Firma THALER mobil WERBUNG dem Aalto zur Verfügung gestellt hat, soll die Finanzierung des nötig gewordenen, neuen Fahrzeugparks ermöglichen. Der neue, gesponserte Kleinbus wird ab Juli im Essener Stadtbild Präsenz zeigen – mit einer Anzeige der Essener Agentur, die sich aus Überzeugung für die kulturellen Belange der Stadt engagiert. „Wir haben uns über die Gelegenheit gefreut, eine kleine Unterstützung des Aalto über diese Art des Sponsoring zu leisten“, so Michaela Schöber, Geschäftsführerin der etablierten Kommunikationsagentur.
20. Aug 2008

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michaela Schöber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 185 Wörter, 1402 Zeichen. Artikel reklamieren

Über ICD Essen GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von ICD Essen GmbH


27.03.2009: Produktionsabbau, Standortverluste, Gewinneinbußen, so sehen die Prognosen für das laufende Jahr aus. ICD trotzt den Vorhersagen und geht entgegen dem aktuellen Trend auf Expansionskurs. Die Kunden von ICD kennen die Wichtigkeit von gut durchdachten, anhaltenden und nachhaltigen Marketingmaßnahmen in Hinblick auf ein herausforderndes Jahr 2009. „Wir wissen, dass es ein schwieriges Jahr für die Investitionsgüterbranche werden wird, aber wir wissen auch, wie wir diesen Bedingungen aktiv entgegentreten können und müssen“, so Michaela Schöber, Geschäftsführerin der ICD. „Paral... | Weiterlesen

14.08.2008: Recherchieren, schreiben, telefonieren. Gespräche mit Kunden, Redakteuren, Kollegen. Planen, entwickeln, ausführen. Dies sind Schlagwörter mit denen man die Ausbildung zur Kauffrau/ Kaufmann für Marketingkommunikation beschreiben könnte. Auch in der ICD Essen GmbH beschäftigen sich die Auszubildenden mit diesen Themen. Die Full-Service-Agentur mit Schwerpunkt auf Investitionsgütermarketing bildet in ihrem mehr als 15jährigen Bestehen jährlich ein bis zwei Fachkräfte aus. Mit Erfolg. Bereits von Beginn an werden die Lehrlinge voll in den Arbeitsalltag einer Agentur mit eingebund... | Weiterlesen

12.08.2008: In Zeiten des wirtschaftlichen Aufschwungs gewinnt auch die Werbung wieder zunehmend an Bedeutung. Das Wachstum in der Industrie trägt derzeit in der Werbebranche zu einer positiven Stimmung bei. Als PR- und Kommunikationsagentur hat sich die ICD Essen GmbH unter Geschäftsführerin Michaela Schöber in mehr als 15 Jahren zu einem der wenigen Spezialisten in der deutschen Kommunikationslandschaft für den Investitionsgütermarkt, insbesondere für die Flurförderzeugebranche, entwickelt. Die langjährige Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Investitionsgüterbranche und die langjähr... | Weiterlesen