Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

serie a logistics solutions AG aus Köln und ORACLE sind Partner

Von serie a logistics solutions AG

Als leistungsstarker Lösungsanbieter im Bereich Logistik setzt die serie a logistics solutions AG aus Köln bewusst auf die zukunftsorientierte Technologie von Oracle und erreicht im August 2008 den Status Oracle Partner im Oracle PartnerNetwork.
Als leistungsstarker Lösungsanbieter im Bereich Logistik setzt die serie a logistics solutions AG aus Köln bewusst auf die zukunftsorientierte Technologie von Oracle, insbesondere auf das Enterprise DB-System. Den erfolgreichen Einsatz des Enterprise DB-Systems konnte die serie a in zahlreichen Projekten, u.a. bei HLG TMS Systeme, Projektpilot, SCN und GPS-Integration EPSA unter Beweis stellen. Durch den Ausbau des Know-hows im Oracle Bereich, erfolgreiche Projekte und qualifizierte Mitarbeiter erreicht die serie a im August 2008 den Status Oracle Partner im Oracle PartnerNetwork. Als Oracle Partner nutzt serie a den direkten Zugriff auf Patches, Bugreleases und erweiterte Dokumentationen (Metalink), die Möglichkeit einen TAR (Technical Assistance Request) für direkten Support zu öffnen, die Oracle Trainings, Tools und Footprints und ist somit immer auf dem neuesten Stand. Die Oracle Partnerschaft ist für serie a eine Aussage über die Qualität des Know-hows des Unternehmens im Bereich der Oracle Datenbanken und Werkzeuge, sowie eine Aussage für die strategische Wahl des Produktes. Die strategische Partnerschaft zu Oracle, dem zweitgrößten Softwareunternehmen der Welt, stellt die Plattform für sämtliche Lösungen dar, deren Basis der ganzheitlichen Systeme eine Oracle Datenbank bildet. "Für den Erfolg unserer ganzheitlichen Lösungen sind neben unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Logistik und IT qualitativ hochwertige und innovative Softwarelösungen wichtig, gepaart mit Standards. Die Lösungen auf Basis von Oracle Produkten tragen dazu bei, unser Unternehmen erfolgreich auf die Zukunft auszurichten.“, betont Axel Löhr, Vorstandsvorsitzender der serie a. Nähere Infos unter: http://www.serie-a.de http://www.oracle.com/partners/home/help/emea/german/opn_upgrade.html
28. Aug 2008

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Krake, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 234 Wörter, 1861 Zeichen. Artikel reklamieren

Über serie a logistics solutions AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von serie a logistics solutions AG


13.10.2009: Köln, 13. September 2009 – Nur noch anderthalb Wochen, dann öffnet am 21. Oktober der 26. Deutsche Logistik-Kongress in Berlin seine Pforten, dieses Jahr unter dem Titel: „Erfolg kommt von innen“. Unter diesem Motto bietet das jährliche Branchentreffen der deutschen und europäischen Logistiker auch in diesem Jahr ein hochkarätiges Vortragsprogramm. „Erfolgsfaktor Flexibilität – Kapazitäten marktgerecht anpassen“, mit diesem Titel startet der zweite Tag des Kongresses mit der von Egil Møller Nielsen, Vice President Global Distribution Logistics, LEGO Group, Billund, Dänemark m... | Weiterlesen

02.09.2009: Köln, 02. September 2009 – Vom 21.-23.Oktober 2009 findet in Berlin der 26. Deutsche Logistik-Kongress statt, dieses Jahr unter dem Titel: „Erfolg kommt von innen“. Begleitet wird das jährliche Branchentreffen der deutschen und europäischen Logistiker auch in diesem Jahr von einem dichten und hochkarätigen Vortragsprogramm. Dem Leitgedanken des Kongresses folgend startet der zweite Tag mit der Fachsequenz „Erfolgsfaktor Flexibilität – Kapazitäten marktgerecht anpassen“, moderiert von Egil Møller Nielsen, Vice President Global Distribution Logistics, LEGO Group, Billund, Dänema... | Weiterlesen

21.08.2009: Die serie a logistics solutions AG mit Sitz Köln realisierte für DB Schenker in einem mehrjährigen Projekt eine europaweit einzigartige Frachtenbörsenplattform, die DB Schenker intern „DB SCHENKERcargonet“ genannt wird. Die serie a entwickelte für die Geschäftseinheit DB Schenker Logistics die webbasierte Frachtenbörsenplattform zum internen Austausch von Ladung und Laderaum. Darüber hinaus gewährleistet die Plattform einen europaweit einheitlichen Zugang zu verschiedenen externen Frachtbörsen wie z. B. Teleroute, TimoCom und Wtransnet. Die Frachtenbörsenplattform beschleuni... | Weiterlesen