Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

GE Healthcare entscheidet sich für Synchrony ePedigree von Axway

Von Axway Software GmbH

Kunden können Produktdaten direkt über Portal verifizieren

Frankfurt am Main – 16. Oktober 2008 – GE Healthcare nutzt die preisgekrönte Synchrony ePedigree-Lösung von Axway, um das Eindringen gefälschter Produkte in die Lieferketten zu verhindern. Mit der gehosteten Lösung haben GE Healthcare-Kunden die Möglichkeit, online auf alle relevanten Produktdaten inklusive Bildmaterial zuzugreifen. Ärzte und medizinisches Fachpersonal in Kliniken und Krankenhäusern können so problemlos eine Datenhistorie erhalten, unterzeichnen und verifizieren. Das ergänzt die Kontrollkette bei der Annahme von Warensendungen und beugt Produkt-Manipulationen und Entwendungen vor. „GE Healthcare ist sich der Verantwortung bewusst, die unsere Kunden haben, ihre Patienten vor gefälschten Produkten zu schützen. Deshalb legen wir großen Wert darauf, diesen Prozess so einfach wie möglich zu gestalten“, kommentiert Barry Daniele, Director Trade Relations/E-Commerce bei GE Healthcare. „Wir haben uns für Axway entschieden, weil uns das Unternehmen neben ausgewiesener Expertise bei pharmazeutischen Lieferketten auch die Option bieten konnte, im Bedarfsfall zusätzliche Supply Chain-Lösungen bereitzustellen.“ Die gehostete Variante von ePedigree bietet GE Healthcare weitreichende Vorteile. Denn das Unternehmen kann so seinen Kunden detaillierte Einblicke in die Supply Chain geben, ohne die im Zusammenhang mit herkömmlichen Software-Anwendungen notwendigen Kosten für Wartung und Infrastruktur auf sich nehmen zu müssen. GE Healthcare kann damit typische SaaS-Vorteile wie Risikominderung, deutlich niedrigere Total-Cost-of-Ownership (TCO) sowie geringere Aufwendungen für Wartung und IT-Know-How erschließen. „GE Healthcare arbeitet mit mehr als 3.500 Unternehmen zusammen, die dafür Sorge tragen müssen, dass nur sichere Medizinprodukte auf den Markt gelangen“, sagt Kim Loughead, Director Healthcare Solutions bei Axway. „Die gehostete Axway-Lösung ermöglicht nun eine effiziente Authentifizierung von Produktdaten über das gesamte Partner-Ökosystem hinweg – und zwar ohne signifikante Investitionen in die IT-Infrastruktur.“ Die Synchrony Supply Chain Integrity Suite von Axway verbessert die operative Effizienz durch Visualisierung der Supply Chain und sichert die Datenintegrität bei Supply Chain-Transaktionen. Außerdem ermöglicht sie Produktauthentifizierung, strafft Reverse-Logistik-Prozesse und lässt sich in vorhandene Enterprise Resource Planning (ERP)-Systeme integrieren. Weitere Informationen über die Synchrony Supply Chain Integrity Suite unter: www.axway.com/solutions/healthcare/supply_chain_integrity.php Weitere Informationen über Synchrony ePedigree unter. www.axway.com/Pedigree. Über Axway Axway ist der weltweit führende Anbieter von Collaborative Business Solutions. Axway schafft dynamische Vernetzungen – innerbetrieblich und organisationsübergreifend – die Unternehmen die Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse erleichtern. Über 11.000 Organisationen aller Branchen in mehr als 100 Ländern nutzen Axway-Lösungen für das Management und die Überwachung ihrer geschäftskritischen Informationen - um so die Effizienz der Wertschöpfungskette, die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften sowie die Service-Qualität zu verbessern. Basierend auf einer Service-Orientierten Architektur (SOA), bieten Axways Synchrony-Lösungen ein äußerst flexibles Integrations- und B2B-Framework, geschäftliche und technische Analysen und fachgerechte Dienste. Axway bietet außerdem maßgeschneiderte Anwendungen für den Finanzdienstleistungssektor, das Gesundheitswesen und die Automobilbranche an. Immer mehr Lösungen von Axway sind auch als ‘Software-as-a-Service’(SaaS)-Modell verfügbar. Axway – eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Sopra Group – hat seinen Hauptgeschäftssitz in Scottsdale, Arizona. Weitere Informationen unter: http://www.axway.de Axway Deutschland Kurfürstendamm 119 D-10711 Berlin Susanne Vogler Tel: 49 (0) 30 – 890 100 E-Mail: svogler@axway.com
16. Okt 2008

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Axel Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 454 Wörter, 4036 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Axway Software GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Axway Software GmbH


16.09.2008: Frankfurt – 16. September 2008 – Nach der am 4. September bekannt gegebenen Fusion mit Tumbleweed Communications kündigt Axway heute einen Plan zur Integration der Tumbleweed-Produkte in das eigene Multi-Enterprise-Collaborations-Portfolio an. Tumbleweed bietet Lösungen für Managed File Transfer (MFT), E-Mail-Sicherheit und Identitätsprüfung. Die Produkte beider Unternehmenseinheiten werden weiterhin aktiv verkauft und unterstützt. Der Drei-Phasen-Plan von Axway zur Integration soll den Kunden beider Unternehmen sofortige und langfristige Vorteile bieten. Die erste Phase besteht aus... | Weiterlesen

16.09.2008: Frankfurt – 16. September 2008 – Axway, weltweit führender Anbieter von Lösungen im Bereich Financial B2B, präsentiert im Rahmen der Sibos 2008 in Wien vom 15.-19. September ausgewählte Erfolgsprojekte aus Kernbereichen des Finanzdienstleistungssektors. Sie veranschaulichen den Erfolg der Strategie, Lösungen und Partnerschaften von Axway für die gesamte Branche. Zu den gezeigten Fallbeispielen gehören: „SPHERE - Secure Platform and Hub Enhanced Reachable“ von BNP PARIBAS, einem wichtigen Axway-Kunden im Finanzdienstleistungssektor. Mit dieser einzigartigen Austausch-Plattfor... | Weiterlesen

Odette 2008: Axway demonstriert der Automotive-Industrie seine Supply Chain-Kompetenz

Axway-Experten mit zwei Fachvorträgen während der Konferenz

10.09.2008
10.09.2008: Frankfurt am Main – 10. September 2008 – Axway, weltweit führender Anbieter von Collaborative Business Solutions, nutzt die Plattform der Odette 2008 in Straßburg, um am 21. und 22. Oktober sein herausragendes Know-How in Sachen Supply Chain-Management zu demonstrieren. Für die Konferenz werden die beiden Axway-Experten Antoine Rizk und Jean Michel Issakidis zwei Fachvorträge zu den Themen „Adaptives Community Management“ und „Traceability in der Automotive-Industrie“ beisteuern. In seinem Vortrag „Adaptive Community Management is the Next Generation of Trade Partner Management“... | Weiterlesen