Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Mehr familiär als weniger geschäftlich

Von InFocus GmbH

InFocus X9 bedient Business-Bedarf und Home-Entertainment gleichermaßen

Mit den Leistungsmerkmalen des neuen Projektors X9 bringt InFocus brillante Schärfe in die Business-Präsentation. Doch auch für das Heimkino liefert der preiswerte Allrounder alles, was visuelles Entertainment zum besonderen Vergnügen macht.
München 22. Oktober 2008 - Wo im Unternehmen eine ebenso professionelle wie preiswerte Projektor-Lösung gefragt ist, empfiehlt sich der neue X9 von InFocus als anspruchsvoller Präsentator für geschäftliche Fakten und Visionen. Doch nicht allein im harten Tagesgeschäft, auch in eher familiärer Runde überzeugt der neue Projektor mit seiner brillanten Darstellung und 720p HD-ready Auflösung. Sei es bei gemeinsamen Spielen oder einer Großdarstellung von renommierten Sportveranstaltungen in vertrauter Runde. BrilliantColor-Technik Der Allrounder mit funktioneller Vielfalt empfiehlt sich mit video-optimierten 1800 Lumen auch in helleren Räumen. Die patentierte BrilliantColor™ DLP-Technik liefert dazu farbenstarke und klare Bilder. Der Eigenkontrast des Gerätes liegt bei immerhin 2500:1. Seine lebensechte Farbwiedergabe qualifiziert ihn für das Entertainment in den eigenen vier Wänden. Eindrucksvolle Helligkeits- und Kontrastwerte, Farbechtheit und Klarheit des Bildes zeichnen den InFocus X9 aus, und das zu einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis. Ebenso überzeugt sein geräuscharmer Einsatz. Mit 28 dB im Sparmodus gehört er eindeutig zu den Leisetretern und erhält damit zu Recht den dezenten Zugang zur Heimkino-Gattung. Das filterfreie Design des X9 verspricht zudem einen 100% wartungsfreien Einsatz des Gerätes bei normalen Einsatzbedingungen. Hervorragende Technik, einfache Handhabung So gut, so einfach. Der X9 ermöglicht die Konfiguration des Gerätes mittels grafischer Symbole gleich in zwölf Sprachen. Eine Auswahl der Einstellungen ist beim Heimkinoeinsatz ohne Unterbrechung des Films möglich. Des Weiteren verfügt das Gerät über eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten inklusive eines HDMI 1.3 Deepcolour Anschlusses. Hierzu gehören neben dem PC- und Laptop-Anschluss natürlich Videorecorder, DVD-Player, RGB-HDTV, EDTV oder aber auch Spielkonsolen. Seine Zuverlässigkeit und niedrige Betriebskosten werden ein entscheidendes Argument für die Einsteiger unter den Heimcineasten sein. Dafür sprechen nicht zuletzt 4.000 Stunden Lampenlebensdauer im Sparmodus. Dabei sind 2 Jahre Garantie auf den Projektor und 6 Monate auf die Lampe Standard bei InFocus. Die unverbindliche Preisempfehlung des Gerätes liegt bei 649,- € inklusive Mehrwertsteuer. Der X9 ist ab Lager lieferbar. Informationen dazu sowie über weitere InFocus Projektoren erhalten Sie im Internet unter: www.infocus.de oder über die InFocus Hotline: 0800-18 13 649. Kurzprofil Die InFocus® Corporation (Nasdaq: INFS) entwickelt seit mehr als 20 Jahren innovative Lösungen für die Projektionsindustrie. Der weltweit führende Anbieter und Branchenpionier stellt sich den Herausforderungen des Marktes und bietet so immer faszinierende audio-visuelle Erlebnisse, sowohl im Heimkinosegment als auch im Geschäfts- und Bildungsumfeld. Als Erfinder und Marktführer macht InFocus die Präsentation von Ideen und Informationen wie auch das Entertainment zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Zentrale der InFocus Corporation ist in Wilsonville, Oregon, USA. Daneben verfügt das weltweit agierende Unternehmen über zahlreiche Niederlassungen in Europa und in Asien. Weitere Informationen zu Produkten und Lösungen von InFocus unter www.infocus.com. Kontakt InFocus GmbH Theaterstr. 6 34117 Kassel Frau Cathrin Wegner cathrin.wegner@infocus.com Tel. +49 (0)89 33029655 Pressekontakt Riba:BusinessTalk GmbH Klostergut Besselich 56182 Urbar / Koblenz Herr Ralf Riba rriba@riba.eu Tel. +49 (0)261 963757-0
22. Okt 2008

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aki Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 438 Wörter, 3588 Zeichen. Artikel reklamieren

Über InFocus GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von InFocus GmbH


Neu: InFocus mit Dynamic Messaging System (DMS)

Aktuelle Meldungen kurzfristig in Unternehmen, Schulen oder Universitäten verfügbar

29.10.2009
29.10.2009: Die Technik orientiert sich insbesondere an den wachsenden Anforderungen bezüglich der raschen und problemlosen Informationsverbreitung in Bildungseinrichtungen und Unternehmen. DMS ermöglicht den dafür Verantwortlichen in diesen Einrichtungen den Versand von Textbotschaften, sogenannten Instant Dynamic Text Messages, an DMS-fähige Projektoren. Diese Botschaften können via Kontrollsystem oder Software über ein Netzwerk oder auf serielle Weise verschickt werden. Auf diese Weise lassen sich Meldungen unterschiedlichster Art umgehend in laufende Projektionen einblenden. Aktuelle Information... | Weiterlesen

29.09.2009: Kassel, 29.09.2009 — InFocus Corporation, der Industriepionier in Sachen digitaler Projektorentechnologie, gibt die Wiederauflage der ScreenPlay Projektorenreihe mit Einführung des SP8602 bekannt. Dieser hochentwickelte Heimkino-Projektor verfügt über 1080p Auflösung und bringt tiefes Schwarz sowie brillante und lebhafte Farben für das Heimkino hervor. Der SP8602 bietet hochmoderne leistungsfähige Optik, ein Kontrastverhältnis von maximal 30.000:1 sowie videooptimierte 1.300 Lumen für verblüffende Klarheit und eindrucksvolle Farbtiefe. Echtes Kino-Erlebnis wird damit erstaunlich real... | Weiterlesen

InFocus beschreitet neue Wege mit Wireless DisplayLink

Innovative Lösung von InFocus ermöglicht kabellose Verbindung von PC und Projektor

02.09.2009
02.09.2009: Kassel, 02. September 2009 – Die InFocus Corporation, der Industriepionier in Sachen digitaler Projektorentechnologie, präsentiert ihre neueste Entwicklung im Wireless-Bereich. Die Wireless DisplayLink Technologie ermöglicht es, PC’s und ausgewählte InFocus-Projektoren ganz ohne Kabelsalat zu verbinden. In Kooperation mit Wisair, einem führenden Anbieter von kabellosen USB-Lösungen, entwickelte InFocus das Wireless DisplayLink System. Mit diesem können Computer einfach und schnell mit DisplayLink-fähigen InFocus-Projektoren verbunden werden. So können sogar HD-Inhalte auf großer Lei... | Weiterlesen