Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Glamü im Bad des Jahres

Von Glamü GmbH

Die Leserinnen und Leser von „Die neuen Bäder“, dem Bauherren-Ratgeber zum Thema Bad aus dem Fachschriften Verlag, haben das „Das Bad des Jahres“ gewählt. Wie in der aktuellen Ausgabe 2008 zu lesen ist, entfiel die Mehrzahl der Einsendungen auf das „Bad mit Aussicht“ von Glamü: Ein weiträumiges, sonnen-durchflutetes Badezimmer im Dachraum. Bestückt mit Produkten aus allen Bereichen des Glamü Produktportfolios: Dusche, Duschwanne, Badewanne und Wasch-platz. Bei der Dusche aus Einscheiben-Sicherheitsglas handelt es sich um das Modell WT-vorn, mit drei festen Teilen und einer nach außen öffnenden Drehtür. Montiert mit den innen flächenbündig verankerten Beschlägen der Serie Glamü Seluna Plan. Die Dusche steht auf einer Duschwanne Glamü Dasia, hergestellt aus dem patentierten Sanitär-Werkstoff Toplax®. Aus dem gleichen bewährten Werkstoff die Kombi-Badewanne Glamü Docara. Komplettiert wird diese moderne, frische Badezimmer-Ausstattung von zwei Glamü Waschplätzen 401: runde Waschschalen aus 12 mm starkem Schmelzglas, mit einem Durchmesser von jeweils 400 mm. Ausführliche Informationen zu den genannten und allen anderen Produkten von Glamü erhalten Sie auf der Homepage oder gerne direkt bei der Glamü GmbH: Mobilstraße, 2, 79423 Heitersheim, contact@glamue.de, Telefon 07634/520-0.
30. Okt 2008

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, DRWA Das Rudel Werbeagentur, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 175 Wörter, 1332 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Glamü GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6