Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

WMD Workflow Management & Document Consulting ASIA Ltd. geht an den Start.

Von WMD Vertrieb GmbH

Deutsches DMS-Systemhaus WMD gründet Tochterunternehmen in Singapur

Um ihr wachsendes Geschäft in der Region SEA voranzutreiben, hat die WMD (Workflow Management & Document Consulting) jetzt eine neue Tochtergesellschaft in Singapur gegründet. Die WMD Asia ist nach Töchtern in Dänemark (seit 2001) und den Niederlanden (seit 2006) die dritte Auslandsgesellschaft des Ahrensburger Systemhauses. Seit 1994 behauptet sich WMD erfolgreich auf dem deutschen und europäischen DMS/ECM-Markt als Spezialist für elektronische Archivierung, Dokumentenmanagement und Workflow-Lösungen.
Die Geschäfte der neuen WMD Tochtergesellschaft in Asien werden von Michael Ibach und Albrecht Lüdemann geführt. Michael Ibach ist seit 12 Jahren in Singapur erfolgreich im ECM / SAP- Umfeld tätig und zeichnet zudem verantwortlich für die Leitung der Sycor Asia Pte Ltd. Albrecht Lüdemann ist Geschäftsführer der WMD Vertrieb GmbH und seit 1994 geschäftsführender Gesellschafter der WMD Unternehmensgruppe. „Die Optimierung firmeninterner Abläufe ist für Unternehmen weltweit ein allgegenwärtiges Thema. Wir begegnen diesem Bedarf mit innovativen, eigenentwickelten Technologien und Lösungen. Mit unserer generischen, auf SAP Business Workflow basierenden Lösung WMD xFlow® adressieren wir in zunehmendem Maße international tätige Unternehmen, die über unterschiedliche Standorte bzw. zahlreiche Niederlassungen verfügen“, erklärt Lüdemann. In diesem Bereich ist die Nachfrage im Bereich P2P (Purchase to Pay) nach klaren, nachvollziehbaren Prozessen, einer eindeutigen Kommunikation sowie schnellen Arbeitsabläufen am höchsten. WMD schafft durch seine internationale Präsenz die notwendige Nähe zu den Kunden, um schnell reagieren zu können. Mit seiner kontinuierlichen Expansion in internationale Märkte folgt das Unternehmen dem Bedarf des Marktes. Über WMD – Workflow Management & Document Consulting WMD wurde 1994 gegründet. Als erfolgreiches DMS-Systemhaus und Anbieter marktführender Systeme betreut die WMD über 650 DMS-Installationen, davon 200 im Bereich SAP ERP. Die Konzentration auf die Bereiche »Elektronische Archivierung, Dokumenten-Management und Workflow« sowie eine14-jährige Projekterfahrung, ermöglichen die Realisation hochqualifizierter Lösungen zur Prozessoptimierung in Unternehmen. Die ganzheitlichen Lösungen umfassen Workflow-gestützte Rechnungs- und Bestellverarbeitung, digitale Personalakten, Vertragsmanagement, digitale Posteingangsverarbeitung, E-Mail-Archivierung u.m. Realisiert werden Projekte für Kunden aller Branchen unter Einbindung der jeweils im Einsatz befindlichen ERP-Systeme. Die WMD bietet alles aus einer Hand: Analyse, Beratung, Realisation, Lieferung aller HW/SW-Komponenten, Service sowie Schulung. WMD unterstützt bei Themen wie GDPdU und Verfahrensdokumentation und erarbeitet Lösungen, die effizient und kostensparend durch die „digitale Betriebsprüfung“ führen. Die WMD hat ihre Sitze in Ahrensburg, Dortmund, Kopenhagen und Maastricht und erwirtschaftete 2007 einen Gesamtumsatz von über 14 Mio. €. Das Unternehmen beschäftigt 70 Mitarbeiter.
05. Nov 2008

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zscheile, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 307 Wörter, 2568 Zeichen. Artikel reklamieren

Über WMD Vertrieb GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von WMD Vertrieb GmbH


WMD Benelux B.V. mit neuem Geschäftsführer

Hans Willems verantwortet ab April den Ausbau der Vertriebsaktivitäten und Partnerschaften in den Benelux-Ländern

04.05.2016
04.05.2016: Hans Willems übernimmt die Geschäftsführung gemeinsam mit der WMD Vertrieb GmbH. Der verheiratete zweifache Familienvater arbeitet seit 2012 für die WMD Gruppe, zuletzt als Senior SAP Consultant. Weitere Stationen waren die Leitung des SAP Support Teams Paris bei BSN Glasspack sowie Tätigkeiten als SAP FI/ CO Berater und Business Analyst bei DHL, dem Universitätskrankenhaus Maastricht u.a.In seiner neuen Funktion als Geschäftsführer wird er u.a. den strategischen Ausbau des Vertriebs und der Marktpräsenz der niederländischen WMD-Tochter auf dem Benelux-Markt weiter vorantreiben. In d... | Weiterlesen

Neue Softwarelösungen für die Wohnungswirtschaft auf dem Immobilientag 2014

Unternehmen aus der Wohnungswirtschaft, die mit neuer Software für Arbeitserleichterungen sorgen wollen, sind die Zielgruppe einer Informationsveranstaltung beim Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. am 13. November 2014. Auf dem `Immobilientag 2

03.10.2014
03.10.2014: Die WMD Vertrieb GmbH betreut weltweit über 800 DMS-Installationen und bietet mit der xSuite for ECM eine Reihe von ECM-Individuallösungen. Diese umfassen Workflow-gestützte Rechnungs- und Bestellverarbeitung, das digitale Personalakten- und  Vertragsmanagement, die Lieferantenakte, digitale Posteingangsverarbeitung, E-Mail-Archivierung u.v.m. RELion von der mse Immobiliensoftware GmbH ist eine Branchenlösung für die Immobilien- und Wohnungswirtschaft auf Basis von Microsoft Dynamics NAV. Das integrierte, webbasierte System- und Prozessportal immo-office der immo-it-services GmbH unterst... | Weiterlesen

WMD Vertrieb GmbH mit Partnern wiederum einer der Hauptsponsoren auf dem DSAG-Jahreskongress 2014

Gemeinsam mit seinen Partnern EASY SOFTWARE AG und Henrichsen AG informiert der Hersteller der xSuite for SAP auf dem 15. DSAG-Kongress u.a. über das Thema elektronischer Rechnungsempfang und ZUGFeRD. WMD und Partner zählen auch in diesem Jahr wieder zu d

19.09.2014
19.09.2014: Grundlage der WMD xSuite ist die flexible, optimal zu integrierende und ausbaufähige Basis-Workflow-Lösung xFlow. Für die Rechnungsbearbeitung stehen verschiedene Produktkomponenten für die Erfassung und Auslesung der Rechnungsdaten, die direkte Integration in SAP mit anschließendem Workflow sowie weitere Module für z.B. die mobile Rechnungsprüfung und freigabe sowie die interne Prozessanalyse des Gesamtvorgangs zur Verfügung.Künftig werden Unternehmen immer mehr Rechnungen auf elektronischem Wege empfangen, Stichwort ZUGFeRD. Das ZUGFeRD-Rechnungsformat erlaubt es, Rechnungsdaten in ... | Weiterlesen