Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Jou Jye bringt neue Mini-ITX-Gehäuse für den Thin-Client-Einsatz

Von Jou Jye

Einsatz - Flexible Ausstattungsoptionen bei kleinen Abmessungen machen das NU-0528i ideal für Thin-Client-Terminals - Neue Architektur verringert Lüftungsanforderungen zur CPU-Kühlung
Der taiwanesische Gehäuse- und Netzteilhersteller Jou Jye bringt erstmals ein Mini-ITX-Gehäuse auf den Markt: Das NU-0528i eignet sich besonders für kostengünstige und Strom sparende Mini-PCs für den Privatgebrauch oder für Thin-Client-Infrastrukturen in Unternehmen. Es ist kompatibel zu den Intel Desktop Boards nach Mini-ITX-Formfaktor und dafür auch von Intel empfohlen. Mit dem Kompaktangebot folgt Jou Jye dem aktuellen Trend, PC-Technik kleiner und kompakter zu verpacken und damit eine leistungsstarke und günstige Alternative zu Notebooks zu liefern. Das lüftungsoptimierte NU-0528i für Mini-ITX-Mainboards ist in drei technischen Grundausführungen erhältlich. So mit einer 3,5 Zoll Festplatte und kleiner PCI-Karte oder mit 2,5 Zoll Festplatte und größerer Erweiterungskarte. Eine weitere Option ist die Ausstattung mit einem optischen Slimline-Laufwerk, das sich mit einer 2,5 Zoll Festplatte und kleiner PCI-Karte kombinieren lässt. Alle drei Ausführungen können um eine zusätzliche 2,5 Zoll Festplatte ergänzt werden, wenn anstatt des internen Netzteils ein externer Adapter benutzt wird. Das Frontpanel bietet Platz für USB-, HD-Azalia-Audio- und Firewire-Anschlüsse. Das Desktop-Gehäuse aus hochwertigem schwarzen Kunststoff wird mit internem Netzteil oder externem Adapter geliefert. Zudem besteht bei allen drei Grundausführungen die Möglichkeit, das Gehäuse an der Frontblende mit einem Card-Reader auszustatten. Preis und Verfügbarkeit Jou Jye startet mit dem NU-0528i das erste aus einer neuen Serie von Mini-ITX-Gehäusen. Das NU-0528i Mini ITX Case ist ab sofort z.B. bei Actebis, Secomp Electronic, ICO und Tragant erhältlich und kostet rund 79 Euro (ohne Card-Reader). Das NU-0528i Gehäuse im Überblick: - Thin-Client-Lösung für Mainboards nach Mini ITX Formfaktor, kompatibel mit Intel Desktop Boards (DG45FC, DQ45EK, D945GCLF, D945GCLF2 , D201GLY, D201GLY2A) - geeignet für kostengünstige und stromsparende Mini-PCs - Spezialarchitektur für zuverlässige Komponentenkühlung - internes Netzteil (100W~220W FLEX ATX PSU) oder externer Adapter (60 bis 120 Watt) - unterstützt eSATA (an der Rückblende) - frontseitiger USB-, HD-Azalia-Audio- und optionaler Firewire-Anschluss - Produktzertifizierungen: RoHS, CE, FCC - Größe (mit Frontpanel): Breite: 88 mm x Tiefe: 218,8 mm x Höhe: 254 mm - Gewicht: 3,2 kg (ohne Netzteil) Datenblatt - NU-0528i: Intel-Desktop-Board-Liste: Über Jou Jye Jou Jye fertigt und vermarktet Netzteile und Gehäuse für PC- und Serversysteme. Die Produkte werden jeweils in verschiedenen Leistungen und Formen angeboten und richten sich an anspruchsvolle Unternehmensanwender. Die Fertigung erfolgt in einem eigenen Werk in China. Neben eigenen Produkten stellt das Unternehmen auch OEM-Ware her. Jou Jye Electronics Co. Lt. wurde 1997 in Taiwan gegründet. Seit 1998 besteht die Jou Jye Computer GmbH in Grevenbroich, sie ist die europäische Vertriebs- und Marketinggesellschaft. Jou Jye Lilienthalstrasse 3 41515 Grevenbroich Deutschland fon +49 (0) 2181 / 75 6 75 - 30 · fax +49 (0) 2181 / 75 6 75 - 88 web: http://www.JJ-Computer.com
11. Nov 2008

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Eppers, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 403 Wörter, 3304 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Jou Jye


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Jou Jye


17.09.2009: Der Gehäuse- und Netzteilhersteller Jou Jye erweitert sein Angebot und bietet ab sofort grüne IT-Produkte. Damit richtet sich das Unternehmen aus Grevenbroich an Dienstleister, die Server und Rechenzentren für Endkunden einrichten. Auch Firmen, die ihre IT-Umgebung selbst aufbauen und pflegen, können die Artikel direkt beim Anbieter erwerben. Partnerschaft mit Hersteller energiesparender Systeme Die grünen Lösungen stärken und ergänzen das bisherige Angebot von Jou Jye, deshalb besiegelt das Unternehmen die Vertriebspartnerschaft mit dem Hersteller Supermicro. Dieser gilt als einer... | Weiterlesen

15.07.2009: Der Gehäusehersteller Jou Jye bietet ab sofort ein Mini-ITX-Gehäuse in edler Klavierlackoptik. Das NU-0568i eignet sich besonders, um Energie sparende und kostengünstige Mini-PCs einzurichten, die ihren Platz in Wohnzimmern oder Büros finden. Mit dem Angebot erweitert Jou Jye seine Produktpalette für ultrakleine Gehäuse und setzt den Trend fort, leistungsstarke und günstige Alternativen zu Notebooks zu liefern. Das NU-0568i aus hochwertigem Kunststoff präsentiert sich mit einer Frontblende in Klavierlackoptik. Diese bietet Platz für USB-2.0-, HD-Azalia-Audio-, Card-Reader- und Fir... | Weiterlesen

25.05.2009: Ein ultra kleines mini ITX-Gehäuse präsentiert jetzt der Hersteller Jou Jye. Das NU-058 ist das kleinste Gehäuse seiner Art, das das Unternehmen derzeit anbietet (Maße: 210x210x60 Millimeter). Es lässt sich hinter Monitoren von einer Größe bis zu 22“ verschrauben. Innenaufbau ändern – Schraubenlöcher versetzen Ab einer Auftragsgröße von 200 Stück können Kunden das Gehäuse zudem individuell ändern lassen. Der Hersteller ändert beispielsweise den Innenaufbau und versetzt Schraubenlöcher, USB- und Audio-Ports. Damit ist Jou Jye eines der ersten Unternehmen, das Produktänd... | Weiterlesen