Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Trademark PR spielt beim Klang-Experten aus China die erste Geige

Von Trademark PR

Die Zusammenarbeit von Edifier® und Trademark Public Relations startet mit dem Messeauftritt auf der CeBIT 2009

München, 20. Februar 2009. Edifier®, ein dynamisch vor-anschreitender Anbieter von visionären Lautsprechersys-temen mit State-of-the-Art-Design und außergewöhnlichem Klang, vertraut ab sofort auf die Brand- und Produkt-PR-Expertise der Trademark Public Relations GmbH aus Mün-chen. Ziel der PR-Spezialisten ist der Aufbau der Marke Edifier als international anerkannter Hersteller für Audiosysteme in den Bereichen Multimedia, Lifestyle sowie Unterhaltungselektronik. Das erste große Projekt ist die kommunikative Begleitung des Messeauftritts auf der CeBIT 2009, der weltweit größten Messe für Informationstechnik.
Die Münchner Agentur wird für das 1996 in Peking gegründete Unternehmen die gesamte Public-Relations-Klaviatur von der strategisch-konzeptionellen Beratung über Medienkontaktmana-gement bis hin zu einer gezielten Online- und Offline-Kampagne im Bereich Marken- und Produkt-PR spielen. Dabei visieren die PR-Spezialisten besonders lifestyle- und designorientierte Publi-kationen an. Die Kommunikations-Kampagne von Trademark Public Relations soll in erster Linie die Bekanntheit und Verbreitung der Marke im gesamten deutschsprachigen Raum erhöhen. Zur Betreuung des Kunden wurde ein eigenes Team zusammen-gestellt, welches von Stefan Ehgartner und Carsten Bickhoff ge-leitet wird. Die operativen Tätigkeiten in den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz übernimmt die dreiköpfige Mannschaft um Lisa Lenkeit (28), die der Gruppe als Account Manager vorangestellt ist. „Die extrem stylishen Produkte für die Bereiche Multimedia und Lifestyle treffen den aktuellen Zeitgeist. Mit seinem edlen Design setzt sich Edifier von anderen Audiosystemen ab. Die Herausfor-derung für unsere Agentur ist das Ziel des Kunden zu erreichen, sich als international anerkannter Hersteller für Soundsysteme zu etablieren“, so Carsten Bickhoff, Associate Partner bei der Tra-demark PR GmbH über den Etat-Gewinn. Edifier produziert und vertreibt Audiosysteme in den Bereichen Multimedia und Lifestyle. Die Produkte kennzeichnet ein heraus-ragendes Erscheinungsbild, einfache Handhabung, sowie er-schwingliche Preise. Durch sein Bewusstsein für Qualität und De-sign avancierte das innovative Unternehmen zu einer internatio-nalen Firmen-Gruppe, die 2006 bereits über 6 Millionen Lautspre-chersysteme absetzen konnte. Im gleichen Jahr expandierte das Unternehmen auch in den europäischen Markt, wo der Vertrieb in den Kernländern – darunter auch Deutschland, Österreich und die Schweiz – über lokale Distributoren erfolgt. Für Deutschland ist das exklusiv die Jet Computer Products GmbH. Aktuell etabliert Edifier Büros rund um den Globus und schreitet entschlossen sei-nem Ziel entgegen, ein international anerkannter Hersteller für Audiosysteme in den Bereichen Multimedia, Lifestyle sowie Un-terhaltungselektronik zu werden. Über Trademark Public Relations GmbH Die auf Marken- und Produkt-PR spezialisierte Agentur mit Sitz in München Trademark Public Relations GmbH wurde von Stefan Ehgartner und Jürgen Rast gegründet. Gemeinsam mit dem zwölfköpfigen Team haben die zwei Geschäftsführer den Anspruch, PR-Kampagnen unter der klaren Prämisse einer hohen medialen Durchschlagskraft, Kreativität und Effizienz zu entwi-ckeln und umzusetzen. Weitere Informationen über Trademark PR finden Sie unter www.trademarkpr.eu
24. Feb 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Lenkeit , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 343 Wörter, 2759 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Trademark PR


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Trademark PR


Klassischer Retro-Look: VIVA Bikes setzt 2012 auf zeitloses Design und komfortable Style-Räder

Zeitlose Farben, ein neues City-Bike für Männer und neue Zusatzteile für mehr Komfort bestimmen die Modelle 2012

22.08.2011
22.08.2011: München / Kopenhagen, 22. August 2011 - VIVA Bikes, dänische Design-Ikone im Zweirradsegment, hat die Zeichen erkannt: In turbulenten Zeiten gibt es oft eine Sehnsucht nach klassischen, langlebigen Werten. Diese Sehnsucht greift VIVA-Gründer und CEO Lars Andersen bei den Modellen 2012 auf, die auf der EUROBIKE in Halle A4, Stand 204 zu sehen sind. Die zeitlosen Farben kontrastieren mit dem neuen Goldton des Kettenschutz-Logos, die Linien sind noch puristischer und schnörkelloser - mehr weniger geht nicht. Dies gilt nicht für Technik und Komfort: Ab 2012 sind bei einigen Modellen Vorder-u... | Weiterlesen

Exalead tritt dem HP Business Information and Intelligence Program bei

Ziel ist die gemeinsame Entwicklung von integrierten Lösungen für Enterprise-Computing-Umgebungen

10.03.2009
10.03.2009: München/ Darmstadt, 09. März 2009 – Exalead, einer der weltweit führenden Entwickler von Information-Access-Software für Unternehmen und das Internet, ist der weltweit erste Anbieter von Information-Access-Software, der dem HP Business Information und Intelligence Programm beitritt. Das Partnerprogramm ist eine spezialisierte Erweiterung des HP Developer & Solution Partner Programms (DSPP) und wurde für Business Information und Intelligence ISVs (Independent Software Vendor) wie Exalead ins Leben gerufen, die Lösungen für HP Integrity, HP Neoview oder HP BladeSystems entwickeln. „... | Weiterlesen

e-Invoicing einfach gerechnet: Crossgate bietet kostenfreie elektronische Signatur für EDI-Rechnungen in Deutschland

Mit dem neuen Angebot sorgt der Service-Provider für B2B-Datenaustausch für Rechtssicherheit im Bereich des EDI-Rechnungstransfers deutschlandweit und setzt ein zukunftsweisendes Zeichen für den Markt

10.03.2009
10.03.2009: Unternehmen, die derzeit nach Lösungen suchen, um Einsparungspotenziale auszuschöpfen und Prozesse zu optimieren, kommen nicht am Thema e-Invoicing vorbei. Allerdings ist der Markt durch die gesetzlichen Veränderungen gerade jetzt stark verunsichert: Auf der einen Seite wird der elektronische Rechnungsdatenaustausch zwischen einem Unternehmen und dessen Geschäftspartnern durch das neue (Steuer-)Bürokratieabbaugesetz nach §14 UStG und basierend auf der EU-Richtlinie (EU 2006/ 112/ EG) einfacher. Demnach benötigen Unternehmen seit dem 01.01.2009 im EDI-Datenverkehr keine zusätzliche zusa... | Weiterlesen