Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neue Ausbildung zum Exportmanager an der GRUNDIG AKADEMIE

Von GRUNDIG AKADEMIE GRUPPE

Im April startet erstmalig die Ausbildung zum Exportmanager in Nürnberg
Der Name GRUNDIG AKADEMIE steht seit über 30 Jahren für die Konzeption und Durchführung von hochwertigen Schulungen, Seminaren und Ausbildungen. Neu im Portefolio ist die Ausbildung zum Exportmanager, die im April erstmalig beginnt. Die Ausbildung richtet sich insbesondere an mittelständische Unternehmen. Die Ausbildung ist sowohl für Neu- oder Quereinsteiger als auch für bereits in der Praxis tätige Mitarbeiter geeignet. Es gibt keine Zulassungsbeschränkung. Die Ausbildungsinhalte werden in 5 Modulen zu jeweils 3 Tagen von Donnerstag bis Samstag von exporterfahrenen Trainern vermittelt. Die Ausbildung dauert insgesamt 6 Monate. Der Starttermin im Frühjahr ist der 23.04.2009, der Herbsttermin liegt Anfang Oktober. Die Besonderheit dieses modularen Konzeptes liegt in der engen Verzahnung von Theorie und hoher Praxisorientierung - die Teilnehmer werden befähigt, fundierte strategische Entscheidungen zu treffen und diese operativ umzusetzen. Die erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse werden nach dem erfolgreichen Ablegen einer Prüfung durch ein qualifiziertes Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE bescheinigt. Durch den modularen Aufbau der Ausbildung ist es sehr gut möglich, einzelne Inhalte kundenindividuell direkt im Unternehmen zu schulen. Ausführliche Informationen finden Sie auf www.exportseminar.de. Ihr Ansprechpartner: Michael Fohrn Tel: ++49 911 95117-247 fohrn@grundig-akademie.de GRUNDIG AKADEMIE GRUPPE Elvira Volz Beuthener Str. 45 90471 Nürnberg volz@grundig-akademie.de 0911 95117 508 http://www.grundig-akademie.de
04. Mrz 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Elvira Volz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 184 Wörter, 1595 Zeichen. Artikel reklamieren

Über GRUNDIG AKADEMIE GRUPPE


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von GRUNDIG AKADEMIE GRUPPE


Wie sich Deutschland nicht abschafft

Kongress "Fachkräftemangel, Migration und Diversity"

25.02.2011
25.02.2011: Bundeswirtschaftsministerium und Bundes agentur für Arbeit sind sich einig: Der Fachkräftemangel bleibt das Schlüsselproblem auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Je länger der Aufschwung anhält, desto größer wird das Problem für heimische Unternehmen. Insbesondere bei akademischen und technisch-naturwissenschaftlichen Berufen bestehe Nachfrage, ein Engpass liege auch bei Ingenieuren, Ärzten und Pflegern vor, so die Schätzung der obersten Arbeitsmarktbehörde in Nürnberg. Ob mit Zuwanderung ausländischer Fachkräfte oder durch Ausschöpfung inländischer Ressourcen: jeder dieser Lösungs... | Weiterlesen

Studieren neben der Arbeit - Das Karriere-Sprungbrett für Berufstätige

Informationsveranstaltung an der Universität Erlangen-Nürnberg

14.01.2011
14.01.2011: Aus 402 MBA-Programmen von 202 Anbietern kann laut MBA-Guide wählen, wer derzeit in Deutschland den zunehmend beliebten, weil Karriere fördernden MBA-Studiengang Business Management absolvieren möchte. Studieninteressierte stehen aufgrund dieser Angebotsfülle nicht selten vor dem Problem, das richtige Programm für sich auszuwählen. Ein Anbieter, der für mehr Transparenz auf dem MBA-Markt eintritt, ist die Friedrich-Alexander-Universität. Sie hat sich dazu erfolgreich einer strengen Qualitätsprüfung durch die Akkreditierungsagentur ACQUIN unterzogen. Und auch Spitzenmanager der he... | Weiterlesen

akademika 2011 - Die Job-Messe

Werben um die besten Köpfe - 5% Frühbucher-Rabatt bis 31.12.2010

21.12.2010
21.12.2010: Bereits über 90 namhafte Unternehmen haben sich bereits zur akademika 2011 im Messezentrum Nürnberg angemeldet. Bei Anmeldung bis zum 31. Dezember 2010 erhalten Firmen noch einen Frühbucher-Rabatt von 5% auf die gebuchte Standfläche. Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet werden zur Job-Messe am 25. und 26. Mai 2011 ins Messezentrum Nürnberg kommen. Unter den Angemeldeten sind renommierte Firmen wie Accenture, Altran, Deutsche Bahn, E.ON, Infineon, Jenoptik, Rücker, tesa sowie viele weitere attraktive Arbeitgeber. Die aktuelle Ausstellerliste gibt es unter www.akademika.de. Die akade... | Weiterlesen