Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Führungswechsel bei der COS Memory AG

Von COS Memory

Nach erfolgreichen zwölf Jahren an der Spitze des hessischen Speicherspezialisten verlässt Vorstand Ralf Schäfer heute das Unternehmen.
In dieser Zeit entwickelte er die COS Memory AG zu einem der führenden Distributoren für Speichermodule, Flash-Produkte und Zubehör in Europa. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft spricht Ralf Schäfer den ausdrücklichen Dank für seinen Einsatz und Engagement aus. Den Vorstandsposten übernimmt Jochen Zips, der bislang als Einkaufsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung für das Unternehmen tätig war. Mit Jochen Zips, der seit 14 Jahren für die COS Memory AG in verschiedenen Funktionen tätig ist, übernimmt ein ausgewiesener Fachmann die Leitung des Unternehmens, der schon in der Vergangenheit maßgeblich zum Erfolg der Gesellschaft beigetragen hat. Die COS Memory AG mit Sitz im hessischen Florstadt ist ein Tochterunternehmen der COS Computer Systems AG, Baden, Schweiz. COS Memory ist einer der führenden Distributoren für Speichermodule, Flash-Karten und Zubehör in Europa. Das Unternehmen vertreibt die Produkte aller namhaften Hersteller wie Kingston, Sandisk, OCZ und Samsung - nicht zu vergessen die Eigenmarke Extrememory. Wesentliches Alleinstellungsmerkmal von COS Memory ist ein sehr breites Produktportfolio und eine große Sortimentstiefe. Damit positioniert sich das Unternehmen erfolgreich als "One-Stop-Shopping"-Anbieter im Markt für chip-basierte Speicher. COS Memory Susanne Richter In der Grobach 22 61197 Florstadt 06041-968-253 06041 968-299 www.extrememory.de Pressekontakt: digit media Herbert Grab Schulberg 5 72124 Pliezhausen herbert.grab@digitmedia-online.de 07127 57 07 10 http://www.digitmedia-online.de
07. Apr 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herbert Grab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 189 Wörter, 1590 Zeichen. Artikel reklamieren

Über COS Memory


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von COS Memory


04.12.2009: High-End Anwender, Enthusiasten und die Betreiber von Hochleistungs-Workstations sind mit dem neuen RAIDDrive von Super Talent hervorragend bedient. Das SSD kommt in Form einer PCIe-x8-Steckkarte und verfügt je nach Konfiguration über Kapazitäten von 256 GB bis 2 Terabyte. Es erreicht sensationelle Datentransferraten: bis zu 1,4 GB/ s im Lese- und 1,2 GB/ s im Schreibmodus. Solche Geschwindigkeiten sind über eine SATA-Schnittstelle schlicht nicht möglich. Für die genannten Spitzengeschwindigkeiten sorgt der interne Aufbau des Laufwerks: Ein RAID Verbund von vier Flash SSDs, gesteuert ... | Weiterlesen

29.10.2009: Florstadt, 29. Oktober 2009. Festplatten auf Flash-Basis, so genannte Solid State Drives (SSD), erobern den Massenmarkt. Diese Einschätzung kommt von Jochen Zips, Vorstand der COS Memory AG, und stammt vom Frühsommer dieses Jahres. Jetzt bestätigen die Zahlen diese Aussage: Der SSD-Markt zieht kräftig an. COS Memory zählt zu den führenden Distributoren für Speicherprodukte und damit auch SSDs in Europa. "In den vergangenen Monaten steigt die Nachfrage nach SSD-Produkten deutlich", erklärt COS Vorstand Jochen Zips. "Diesen Akzeptanzschub verdanken wir unter anderem den massenmarkttau... | Weiterlesen

22.09.2009: Am Storage-Start ist COS Memory mit den vielfach ausgezeichneten Herstellern Synology (www.synology.com) und QNAP (www.qnap.com). COS Memory (www.cos-memory.de) zählt zu den führenden Distributoren für Speichermodule, Flash-Karten und SSDs in Europa. Network Attached Storage Produkte (NAS) sind ausgesprochen vielseitig und bieten einige Vorteile gegenüber herkömmlichen PC-Servern. So arbeiten NAS im Vergleich zu diesen geräuscharm und verbrauchen wesentlich weniger Strom. Dabei lassen sie sich mindestens ebenso flexibel und vielseitig einsetzen wie PC-Server - ob als Dateiserver, FTP... | Weiterlesen