Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Damovo sorgt für mehr Planungssicherheit bei UC-Lösungen

Von Damovo Deutschland

Düsseldorf, 21. April 2009 - Mit einem erweiterten Lösungs- und Serviceportfolio reagiert Damovo auf die immer komplexer werdenden UC-Anforderungen von Unternehmen. Ziel dabei ist es, Applikationen und Services bereitzustellen, die unternehmenskritische Geschäftsprozesse wirtschaftlich, hochverfügbar und sicher unterstützen.
Damovo, einer der führenden, herstellerneutralen Integrations- und Servicepartner für Unified-Communications (UC)-Lösungen, hat jetzt sein Lösungs- und Serviceportfolio noch einmal erheblich ausgebaut. Ab sofort bietet Damovo ein umfangreiches ITIL-konformes Portfolio standardisierter und maßgeschneiderter UC-Services an: Beginnend mit der herstellerunabhängigen Planung über das Design und die Implementierung bis hin zum Management und der Optimierung (PDIMO) anspruchsvoller, individueller UC-Lösungen. Die wichtigsten Bausteine sind: * Planung des strategischen Übergangs in eine UC-Infrastruktur * Design der technischen Umsetzung einer effizienten und kostengünstigen Lösung * Implementierung des Designs mit dem Fokus auf Qualität und Geschwindigkeit * Management der Kundensysteme während des gesamten Lebenszyklus einer Lösung * Optimierung als kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Anwendungen im Service- und Lösungsumfeld. Ausgangspunkt der Aktivitäten bildet in aller Regel eine strategische UC-Beratung. Im Fokus stehen dabei die Geschäftsanforderungen und die damit verbundenen Kommunikationsprozesse. Neben dem internen Kommunikationsverhalten analysiert Damovo auch die Abläufe mit Lieferanten, Geschäftspartnern und Kunden. Abgeleitet aus dem Kerngeschäft entsteht das passende Service-Management und Sourcing-Modell. Es werden Risiken und Abhängigkeiten zu anderen Applikationen erörtert und es wird untersucht, ob eine Single-Vendor-Strategie oder eine Multi-Vendor-Strategie im Einzelfall passend ist. Darüber hinaus ist zu klären, ob ein Unternehmen die Kommunikationsbausteine und den Betrieb der Lösung in die Generalverantwortung eines Spezialisten geben will oder eigenverantwortlich Einzellösungen („Best-of-Breed") einsetzen sollte. Zur Strategie gehört ferner die Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit durch entsprechende Backup-&-Recovery-Prozesse. Der Erfolg einer UC-Lösung entscheidet sich nicht zuletzt an der Leistungsfähigkeit des Netzwerks und dessen Komponenten. Mit dem UC-Netzwerk-Audit von Damovo erhalten Unternehmen eine detaillierte Bestandsaufnahme aller Netzwerkkomponenten. Der resultierende Bericht wird mit einer Analyse der gewonnenen Daten und einem Maßnahmenkatalog zur Optimierung ergänzt. Dadurch erhalten Anwender wichtige Tipps für die Anpassung ihrer UC-Strategie und zur Optimierung des Wartungsaufwands. Mit Hilfe einer Wirtschaftlichkeitsbetrachtung und einer Nutzenanalyse können Unternehmen die Effektivität ihrer UC-Lösung anhand messbarer Nutzungsindikatoren optimieren. Mit KPIs (Key-Performance-Indikatoren) ermittelt Damovo die Nutzeneffekte über einen definierten Zeitraum. Unternehmen erhalten so jederzeit die Transparenz über den Investitionsverlauf und die Möglichkeit, ihren UC-Kurs genau zu steuern. „Investitionen in eine UC-Lösung müssen den Nachweis liefern, dass sie sich lohnen: Durch effektivere Prozesse, optimierte Zeit- und Personalressourcen sowie eine hohe Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit", erläutert Till Maass, strategischer Portfoliomanager von Damovo in Düsseldorf. „Die Nutzenanalyse ist ein Service mit einer definierten Laufzeit von mindestens zwölf Monaten, so kommen Lernkurven- und Skaleneffekte zur vollen Entfaltung." Nähere Details zum UC-Lösungs- und Serviceportfolio von Damovo gibt es unter anderem am Ausstellungsstand des Unternehmens auf der Cisco Expo 2009 am 28./29. April in Hannover. Diese Presseinformation kann unter www.pr-com.de abgerufen werden. Über Damovo Damovo ist einer der führenden, herstellerneutralen Integrations- und Servicepartner für UC-Lösungen. Ziel von Damovo ist es, mit innovativen Kommunikationsdiensten die Geschäftsanforderungen von Kunden verschiedenster Branchen und Unternehmensgrößen optimal zu unterstützen. Eine besondere Stärke des Unternehmens ist die Expertise bei der Konvergenz von Daten, Mobilität und Sprache. Basis hierfür bildet das Damovo-Portfolio mit Produkten führender ITK-Hersteller. Für multinationale Unternehmen realisiert Damovo Servicekonzepte mit einheitlichen, leistungsfähigen Servicevereinbarungen in weltweit über 90 Ländern. Die Services reichen von der Planung über das Design und die Implementierung bis zum Management und der Optimierung komplexer UC-Lösungen und Infrastrukturen. Damovo unterhält Niederlassungen in Deutschland, Belgien, Brasilien, Großbritannien, Irland, Mexiko, den Niederlanden, Polen, der Schweiz und Tschechien. Der deutsche Sitz ist in Düsseldorf (www.damovo.de). Pressekontakte: Damovo Deutschland GmbH & Co. KG Karen Nüßmeier MarCom & PR Coordinator Market Communications Benrather Schlossallee 33 D-40597 Düsseldorf Fon: +49 (211) 8755-4590 Fax: +49 (211) 8755-4336 E-Mail: karen.nuessmeier@damovo.com www.damovo.de PR-COM GmbH Markus Schaupp Account Manager Nußbaumstr. 12 D-80336 München Tel.+49 (89) 59997-804 Fax +49 (89) 59997-999 E-Mail: markus.schaupp@pr-com.de www.pr-com.de
21. Apr 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 547 Wörter, 5041 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Damovo Deutschland


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Damovo Deutschland


14.10.2009: Die neue Lösung behebt die wichtigsten Probleme bei der Integration von Mobiltelefonen in die Unternehmenskommunikation: Funklöcher auf dem Firmengelände, hohe Mobilfunkkosten und eine zunehmend komplexe Handhabung mobiler Endgeräte. Durch den Anschluss an vorhandene WLAN-Infrastrukturen und die Zusammenführung der Funktionen von TK-Systemen mit UC-Lösungen von Microsoft, Cisco und IBM in Mobiltelefone lassen sich die Mobilfunkkosten deutlich senken. Denn in WLAN-Infrastrukturen kann mit den gängigen Smartphones bereits telefoniert werden. Damovo eFMC sorgt für ein automatisches Handov... | Weiterlesen

16.07.2009: Der "Rocked the World"-Award ist eine Bestätigung der großen Erfolge des Unternehmens bei der Realisierung von Unified-Communications-Projekten im vergangenen Jahr. Der Preis wurde Damovo von Microsofts Unified Communications EMEA Voice Team auf der Microsoft Worldwide Partner Conference (WPC) in New Orleans, USA, verliehen. Damovo gehört im Bereich Unified Communications zu den internationalen Top-10-Partnern von Microsoft. "Dieser Preis stellt für uns eine wichtige Auszeichnung dar", erklärt Mike Parton, Chairman und CEO der Damovo Group. "Die Unterstützung von fester und mobiler S... | Weiterlesen

15.06.2009: Das „Voice Pilot Kit“ ist eine Damovo-Initiative, um Unternehmen die Funktionen und das Leistungsspektrum einer Unified-Communications (UC)-Lösung für Pilotprojekte anzubieten. Die UC-Software kann dabei 90 Tage lang kostenlos getestet werden. Interessenten erhalten ein umfangreiches Installationskit inklusive Microsoft Office Communications Server (OCS) 2007 sowie weitere unterstützende Materialien für die Implementierung einer Enterprise-Voice-Lösung. Das Paket „Voice Pilot Kit“ besteht aus: * Dem Office Communications Server 2007 von Microsoft * Einem Gateway (Dialogic D... | Weiterlesen