Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Spitzentechnik für Spitzensportler: nfon AG engagiert sich im Sportsponsoring der Bundesliga

Von nfon AG

München, 28. Mai 2009 - Die nfon AG, Entwickler neuartiger webbasierter Telefonanlagen der nächsten Generation, steigt ins Sponsoring der Bundesliga ein und engagiert sich mit Bandenwerbung in den Relegationsspielen der 2. Bundesliga. Darüber hinaus verlost das Unternehmen vier VIP-Tickets. Nach 34 Wettkämpfen bringen zwei entscheidende Relegationsspiele die Saison auf den Punkt und nur die Besten setzen sich durch. "Ebenso bringt unsere TK-Anlage nvoice mit der Garantie für "ease of use" Technik einfach auf den Punkt und spielt so am Markt in der ersten Liga", sagt Jens Blomeyer, Vorstand Marketing der nfon AG. Die TÜV-zertifizierte und mit dem Industriepreis 2009 ausgezeichnete Anlage macht Features wie das Empfangen und Versenden von Faxen per PC und die vollständige Integration von Mobiltelefonen zu einem fairen Preis zugänglich. Die Begeisterung, die die Sportart Fußball verbreitet, passt laut Blomeyer sehr gut zur nfon AG: Mit über 100 Funktionen bietet die Anlage bestechende und treffsichere Möglichkeiten für die Zukunft der Telekommunikation. Unternehmen jeglicher Größenordnung profitieren davon. "Diese attraktive Lösung wollen wir durch unser Engagement im Sport einer größeren Zielgruppe bekannt machen", so Blomeyer. Seien Sie am Platz, wenn der Bessere gewinnt: Die nfon AG verlost für die Relegationsspiele der Vereine SC Paderborn und VfL Osnabrück jeweils 2 VIP-Tickets (im Gesamtwert von rund 600 Euro). Die Gewinner der Tickets werden über Twitter ermittelt. Wer gewinnen möchte, besucht den nfon-Account bei Twitter unter www.twitter.com/nfon_ag. Mehr Informationen erhalten Sie auch auf www.bundesliga.nfon.net . Weitere Informationen über nfon erhalten Sie unter: www.nfon.net nfon AG Jens Blomeyer Leonrodstraße 68 80636 München 089 453 00-141 www.nfon.net Pressekontakt: HBI Antonia Contato Stefan-George-Ring 2 81929 München antonia_contato@hbi.de 089/993887-42 http://www.hbi.de
28. Mai 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Antonia Contato, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 247 Wörter, 1990 Zeichen. Artikel reklamieren

Über nfon AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von nfon AG


12.11.2009: München, 12.11.2009 - Die nfon AG, Entwickler webbasierter Telefonanlagen, hat ALLNET, den führenden TK-Spezial Distributor aus Germering, als neuen Reseller gewonnen. Damit ist die Zahl der Fachhändler im Partnerprogamm des Münchner Unternehmens nfon auf über 50 angestiegen. Johannes Haseneder, Produktmanager bei ALLNET, sieht enorme Wachstumschancen im Bereich der virtuellen Telefonanlagen, denn Unternehmen sichern sich damit zu besonders günstigen Konditionen einen hohen Innovationswert und Qualität. "Die einfache und intuitive Bedienung bietet ein hohes Maß an Kundennutzen. Zude... | Weiterlesen

09.11.2009: München, 09.11.2009 - Die nfon AG, Entwickler netzbasierter Telefonanlagen, nimmt an der "Business Partnering Convention" vom 11. bis 12. November in München teil. Das Unternehmen wird dort in einem Vortrag und auf Stand 10 seine Lösung präsentieren sowie an der Podiumsdiskussion zum Thema "Was bringt CRM? Kosten und Nutzen von Kundenbeziehungen" partizipieren. Jens Blomeyer, Marketingvorstand bei der nfon AG, wird am 11. November ab 12.30 Uhr in einem Vortrag "Die neue Dimension der Telefonanlage: Doppelte Leistung, halber Preis" vorstellen. Dabei werden die Vorzüge von netzbasierten ... | Weiterlesen

26.10.2009: München, 26.10.2009 - Die nfon AG, Entwickler webbasierter Telefonanlagen, hat die Anzahl der Kunden weit mehr als verdoppelt. In Konsequenz konnte das Unternehmen auch die Anzahl der Mitarbeiter verdoppeln und damit 30 hochqualifizierte Arbeitsplätze für die Region schaffen. Um ausreichend Platz für die Mitarbeiter zu ermöglichen, hat das Unternehmen zuletzt zusätzliche Büroflächen bezogen und verfügt nun über rund 1.000 qm. Bis zum Jahresende sollen noch weitere Neueinstellungen folgen. Zudem begrüßt nfon neue Kunden aus den Bereichen Reisen, Finanzen und Versicherung. "Mit d... | Weiterlesen