Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

DEHOGA Berlin und Younect kooperieren

Von Younect GmbH

Das Gastgewerbe hat derzeit Schwierigkeiten, geeignete Bewerber zu finden. In ganz Deutschland werden Auszubildende in den gastgewerblichen Berufen gesucht, ganz besonders in Ost- und Süddeutschland.
Berlin, 29.05.2009. Das Web 2.0-Portal www.younect.de informiert Schüler und Berufseinsteiger nicht nur umfassend zu den sechs Ausbildungsberufen des Gaststätten- und Hotelverbands Berlin (DEHOGA), sondern vermittelt auch noch passend. Younect-Geschäftsführer Martin Gaedt: „In Zeiten von demografischem Wandel und Nachwuchskräftemangel ist es essentiell, Unternehmen und Auszubildende möglichst passend zusammenzuführen. Nicht nur die Qualifikation, sondern auch Werte und Einstellungen des Bewerbers müssen zum Unternehmen passen, um ein langfristig für beide Seiten zufriedenstellendes Beschäftigungsverhältnis zu schaffen. Im Service ist das sogar noch wichtiger als in der Produktion.“ Mitglieder des DEHOGA Berlin, die über Younect nach Auszubildenden suchen, erhalten Sonderkonditionen auf alle Produkte. Für Schüler und Berufseinsteiger ist die Nutzung von Younect ohnehin kostenlos. In den JobBoxen Koch/Köchin, Hotelfachmann/-frau, Hotelkaufmann/-frau, Restaurantfachmann/-frau, Fachkraft im Gastgewerbe und Fachmann/-frau für Systemgastronomie können sich Interessenten zunächst über die im Einzelnen erforderlichen Eigenschaften sowie Sonnenseiten und Seufzer des jeweiligen Berufs erkundigen. So wissen Bewerber von vorneherein besser, was sie erwartet. Der Hotel- und Gaststättenverband Berlin e.V. (DEHOGA Berlin): „Es sind Berufe mit großer Herausforderung.“ Wer Eignung und Engagement mitbringe, habe aber derzeit gute Chancen. Mitbringen muss man vor allem ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, denn im Gastgewerbe steht der Mensch im Mittelpunkt. Ein sicheres Auftreten, sprachlicher Ausdruck und die Fähigkeit zuzuhören sind unabdingbar. Auch kaufmännisches bzw. marktorientiertes Denken sowie Stressresistenz sind wichtig. Man muss sich auf die verschiedenen Bedürfnisse und Verhaltensweisen von Gästen einstellen können und sich dabei immer freundlich und zuvorkommend verhalten. Außerdem sollte man sich darüber im Klaren sein, dass man oft abends und am Wochenende arbeitet und es darum nicht ganz einfach ist, soziale Kontakte außerhalb des Berufs zu pflegen. Dafür werden die Angestellten der Branche jedoch mit einer sehr interessanten Tätigkeit belohnt. Durch die vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben kommt nie Langeweile auf. Die enge Zusammenarbeit mit den Kollegen und das Kennenlernen immer neuer Menschen sind reizvoll. Gleichzeitig bietet eine Ausbildung im Gastgewerbe gute Aufstiegschancen bzw. eine solide Basis für eine spätere Selbständigkeit. Bei entsprechender sprachlicher Qualifikation eröffnen sich Beschäftigungsmöglichkeiten auf der ganzen Welt. Gerade in Deutschland Ausgebildete sind äußerst begehrt. Pressekontakt Younect GmbH Kärntener Straße 8, 10827 Berlin Philipp Schmidt, Pressesprecher Tel.: 030/76 76 86 72 presse@younect.de www.younect.de Über die Younect GmbH Die Younect GmbH ist ein junges Dienstleistungsunternehmen für Personal-Recruiting und vermittelt über das Internetportal www.younect.de passende Berufseinsteiger an Unternehmen. Die Vermittlung funktioniert über das von Younect entwickelte, auf wissenschaftlichen Verfahren basierende e-Matching. Gleichzeitig bietet Younect Schülern, Studenten und Auszubildenden kurz vor dem Abschluss berufliche Orientierung. Das Geschäftsmodell wurde bereits mehrfach prämiert: Younect ist Gewinner des Web 2.0 Startup Awards 2008, des Webciety Startup Awards auf der Cebit 2009 und einer von drei Nominierten beim Innovationspreis IT 2009 der Initiative Mittelstand in der Sparte Human Resources. Am 01.03.2009 berichtete 3sat im Wissenschaftsmagazin „neues“ über das Startup.
30. Mai 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Philipp Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 438 Wörter, 3676 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Younect GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Younect GmbH


YOUNECT und NORD/LB gehen neue Wege in der Nachwuchsgewinnung

Mentor werden auf nordpool.younect.de und Schülern eine Referenz für die Bewerbung mit auf den Weg geben

02.12.2010
02.12.2010: Berlin, 01. Dezember 2010. Mentoren, die der NORD/ LB Norddeutschen Landesbank Schüler als Auszubildende empfehlen wollen, sucht der Personaldienstleister YOUNECT GmbH zurzeit in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Mit dem Online-Portal NORDPOOL hilft YOUNECT der NORD/ LB Norddeutschen Landesbank beim Finden optimal passender Auszubildender. Der NORDPOOL ist ein Online-Bewerberpool von potentiellen Auszubildenden für die NORD/ LB, die von Mentoren empfohlen werden. Jugendleiter, Schülervertreter, Trainer oder andere Bezugspersonen von Schülern können Mentoren werden und besonders engagierte... | Weiterlesen

Jetzt bei YOUNECT registrieren, auf der „jobmesse düsseldorf“ punkten!

Wie hebt man sich als Ausbildungssuchender auf einer Jobmesse von der grauen Masse ab? Wer sich schon jetzt kostenlos auf www.younect.de registriert, erhält die Chance eines exklusiven Vorstellungsgesprächs beim Arbeitgeber seiner Wahl auf der „jobmesse d

19.02.2010
19.02.2010: Berlin, 19. Februar 2010. YOUNECT verhilft Schülern zu einem Vorstellungsgespräch mit Ausstellern der „jobmesse düsseldorf“. Die Kooperation von YOUNECT mit dem Messeveranstalter BARLAG werbe- und messeagentur macht es möglich: Die auf der Messe vertretenen Unternehmen schreiben ihre Ausbildungsplätze schon jetzt auf www.younect.de aus. Die Anforderungen des Ausbildungsplatzes werden mit den Bewerberprofilen der registrierten Schüler abgeglichen. Die zwei am besten passenden Bewerber lernen ihren möglicherweise zukünftigen Arbeitgeber in der YOUNECT-Azubi-Lounge auf der Messe persön... | Weiterlesen

08.02.2010: Berlin, 08. Februar 2010. Ab sofort können sich Schüler exklusiv und kostenlos in ihre Wunsch-Ausbildung vermitteln lassen. YOUNECT sucht unter den registrierten Usern auf www.younect.de die zwei am besten passenden Bewerber für jeden teilnehmenden Aussteller der „jobmesse dortmund“ aus. Die von YOUNECT ausgewählten Schüler lernen den Arbeitgeber in der gemütlichen Azubi-Lounge auf der Jobmesse persönlich kennen und können sich so von der grauen Masse der Bewerber abheben. Zusätzlich profitieren Schüler von der Unterstützung durch YOUNECT. Das Team betreut die Schüler nicht nur a... | Weiterlesen