Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neue Backuplösung bei Thomas-Krenn

Von Thomas-Krenn.AG

Backupsoftware von Symantec neu beim deutschen Serverversand!
Effizientes und verlässliches Backup mit Symantec Steigende Erwartung an Performance und Verfügbarkeit so kosteneffizient wie möglich - das sind in der derzeitigen Wirtschaftslage die Anforderung an den Markt. Mit der Backuplösung Symantec Backup Exec 12 reagiert Marktführer Symantec auf diese Nachfrage. Die neue Version der Backuplösung von Symantec ermöglicht nun echte kontinuierliche Datensicherung. Darüber hinaus werden neben Windows Server 2008 noch mehr Nicht-Windows-Systeme unterstützt als bisher, auch virtuelle Serversysteme wie Vmware oder Hyper-V. Die neu überarbeitete Software gibt es jetzt im Online-Shop des deutschen Serverspezialisten Thomas Krenn unter http://www.thomas-krenn.com/de/server-systeme/symantec-backup-exec.html. Innovation und Benutzerfreundlichkeit Die von Symantec zum Patent angemeldete granulare Wiederherstellungstechnologie reduziert Speicheranforderungen und ermöglicht wesentlich kürzere Wiederherstellungszeiten als bisher. Eine sehr benutzerfreundliche Bedienung sorgt dafür, dass Anwender eigene Daten ohne Eingreifen der IT-Abteilung selbst wiederherstellen können. Das automatische Frühwarnsystem ThreadCon ist in der Lage in kritischen Situationen automatische Backups einzuleiten. Durch die Option, weitere Symantec-Produkte zu integrieren ist zusätzliche Datensicherheit gegeben. Weitere Spezifikationen dieser neuen Software finden Sie auf http://www.thomas-krenn.com. Wie gewohnt geht das Team des deutschen Serverversandhauses auch bei Backuplösungen in einer inkludierten umfassenden Beratung auf individuelle Ansprüche ein. Thomas-Krenn.AG Marlen Eder Speltenbach-Steinäcker 1 94078 Freyung +49 (8551) 9150-0 www.thomas-krenn.com Pressekontakt: Thomas Krenn AG Marlen Eder Speltenbach-Steinäcker 1 94078 Freyung thomas-krenn@e-dialog.at +49 (8551) 9150-0 http://www.thomas-krenn.com
08. Jun 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marlen Eder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 194 Wörter, 1906 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Thomas-Krenn.AG


20.11.2015: Die Preisträger werden von einer unabhängigen Jury ermittelt, die aus folgenden Personen besteht: ·         Bernd Erk, Managing Director NETWAYS GmbH ·         Peter H. Ganten, Geschäftsführer der Univention GmbH und Vorstandsvorsitzender der Open Source Business Alliance e.V. ·         Ralph Sontag, Mitorganisator der Chemnitzer Linux-Tage ·         Ingo Wichmann, Geschäftsführer und fachlicher Leiter des Linuxhotel Bewerben können sich nur Projektteams, keine Einzelpersonen. In die Bewertung der Jury gehen Kriterien wie die Größe des Projekts, die... | Weiterlesen

Thomas-Krenn.AG ist ab sofort neuer OEM-Partner der SEP AG

Die Thomas-Krenn.AG bietet betriebsbereite Datensicherungs-Appliance für den Mittelstand mit vorinstallierter Backup- und Recovery-Software SEP sesam.

25.10.2015
25.10.2015:  „Mit der SEP AG haben wir einen starken Partner aus dem Backup- und Recovery-Software-Bereich gefunden. Die Lösung SEP sesam sichert absolut zuverlässig alle gängigen Betriebssysteme, wie Windows, Linux, Unix, MAC und Novell NetWare auf physikalischen Rechnern, sowie in virtualisierten Umgebungen“, erklärt Nadine Hess, Leiterin Produktmanagement bei der Thomas-Krenn.AG. „Mit den vorkonfigurierten Komplettlösungen können wir besonders Kunden aus dem Mittelstand leistungsstarke Datensicherungs-Appliances bieten.“  „Die regelmäßige Erstellung von Sicherungskopien ist für Unt... | Weiterlesen

18.10.2015: Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die im Jahr 2012 in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde. Als Zusammenschluss aller wichtigen Akteure im Bereich der Cyber-Sicherheit in Deutschland hat die Allianz das Ziel, die Cyber-Sicherheit in Deutschland zu erhöhen und die Widerstandsfähigkeit des Standortes Deutschland gegenüber Cyber-Angriffen zu stärken. Die Allianz für Cyber-Sicherheit baut hierfür eine umfangreiche Wisse... | Weiterlesen