Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Tele-Seminare leicht gemacht

Von Monika Birkner CoachConsulting

Mit einem MP3-Kurs zum Selbststudium bringt Unternehmercoach Monika Birkner jetzt Trainern, Coaches, Beratern und anderen Unternehmern und Selbstständigen bei, wie sie erfolgreich Tele-Seminare durchführen. Der Kurs bietet eine erprobte Schritt-für-Schritt-Anleitung zum ersten eigenen Tele-Seminar. Tele-Seminare, in den USA schon lange populär, breiten sich nun auch im deutschsprachigen Bereich aus. Ein Grund dafür ist die Tatsache, dass sie sowohl für die Teilnehmer als für den Anbieter bequem und einfach sind. Reisezeiten, Parkplatzsuche etc. entfallen. Ein weiterer Grund gerade in Krisenzeiten ist, dass sie auch für schmale Budgets erschwinglich sind. Und nicht zuletzt schätzen die Teilnehmer, dass ihnen das Wissen in gut handhabbarer Portionsgröße dargeboten wird, so dass sie es auch umsetzen können. Monika Birkner, Coach in Frankfurt, bietet seit 2005 eigene Tele-Seminare an und gehört somit zu den Pionierinnen auf diesem Gebiet im deutschsprachigen Raum. Die wachsende Nachfrage ihrer Kunden nach einer Anleitung, wie man Tele-Seminare durchführt und worauf im Einzelnen zu achten ist, hat sie dazu motiviert, Anfang 2009 einen umfassenden Kurs dazu anzubieten, der auf sehr positive Resonanz ihrer Teilnehmer stieß. Die Mitschnitte und schriftlichen Teilnehmer-Unterlagen stehen nunmehr als siebenteiliger MP3-Kurs (Hörzeit ca. 7 Stunden) zum Selbststudium zur Verfügung. Der Kurs bietet alle Informationen, die zum Einstieg nötig sind, so aufbereitet, dass die Umsetzung schnell und einfach möglich ist. Im Einzelnen werden behandelt: - Allgemeiner Überblick über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Tele-Seminaren - Konkrete Umsetzungsmöglichkeiten im Einzelfall: Typen von Seminaren, Teilnehmerzahl, Preise u.v.m. - Nötige technische Voraussetzungen - Den richtigen Provider finden sowie Umgang mit möglichen Pannen und Problemen - Konzeption eines Tele-Seminars: Unterschiede zum Präsenzseminar - Teilnehmer für ein Tele-Seminar gewinnen sowie Tele-Seminare für das sonstige Marketing nutzen - Erfolgreiche Durchführung eines Tele-Seminars: Gesamt-"Fahrplan" von der Idee bis zur Nachbereitung. Mehr Info unter http://www.teleseminar-erfolg.de/ Monika Birkner CoachConsulting Monika Birkner Grethenweg 145 60598 Frankfurt mailto@monika-birkner.de 069 94 41 41 95 http://www.blog.monika-birkner.de
08. Jun 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 2.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Birkner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 287 Wörter, 2412 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Monika Birkner CoachConsulting


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Monika Birkner CoachConsulting


24.06.2009: Coaches wollen coachen. Sie wollen andere erfolgreich machen. Doch das klassische 1:1-Coaching kann eine ernsthafte Erfolgsbremse sein. Tele-Seminare sind eine sinnvolle Ergänzung, die sowohl den Klienten als dem Coach nützt. Monika Birkner, selbst langjährig als Coach tätig, setzt seit Jahren Tele-Seminare ein. Nun bietet sie einen Kurs zum Selbststudium für Coaches, Trainer und Berater an, in dem alles dazu nötige Handwerkszeug nebst Hintergrundwissen praxisgerecht aufbereitet ist. Der Kurs kann online bestellt werden unter http:// www.teleseminar-erfolg.de/ . Aufgrund ihrer jahre... | Weiterlesen