Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Derdack schließt Beta-Programm für message master nx ab

Von Derdack

Plattform reduziert Aufwand für Entwicklung und Betrieb von Mehrwertdiensten erheblich
Potsdam, 11. Juni 2009. Das Beta-Programm für message master® nx von Derdack ist abgeschlossen. Die teilnehmenden Telekommunikationsprovider bestätigten, dass sie mit message master® nx MMS- und SMS-Dienste in einem Bruchteil der Zeit entwickeln, implementieren und betreiben, die sonst für diese Aufgaben benötigt wird. Dementsprechend reduziere die Software die Kosten und ermögliche gleichzeitig, schnell neue Produkte auf den Markt zu bringen. Am Beta-Programm nahmen Telekommunikationsprovider aus der ganzen Welt teil. Getestet wurden die Funktionalitäten der Service-zentrierten Architektur, die speziell für Mobilfunkanbieter entwickelt wurde. Jóhann Vilhjálmsson, Manager Application Services bei Vodafone Island, kommentiert: "message master® nx ist sehr beeindruckend, eine echte Innovation. Das Produkt wurde von Menschen entwickelt, die unsere Bedürfnisse wirklich verstehen. Besonders begeistert hat uns die Tatsache, dass die Software so schnell implementiert war. Die Provisionierung der Kunden ist exzellent und die Entwicklung neuer Services per Drag & Drop hat uns gut gefallen. Sie wird unsere Entwicklungszeit für neue Anwendungen und Services um 80 Prozent reduzieren. Außerdem sind die Reporting-Tools sehr leistungsfähig und - wie die Software selbst auch - intuitiv und leicht zu bedienen. Wir freuen uns auf die erste offizielle Version." Viele der teilnehmenden Unternehmen gaben an, dass message master® nx einen ganz neuen Ansatz verfolgt. Die folgenden Vorteile wurden am häufigsten genannt: ? Konsolidierung der MMS- und SMS-Mehrwertdienste auf einer einzigen Plattform, dadurch Reduzierung des Wartungsaufwands und der Betriebskosten ? Steigerung der Innovationsfähigkeit, da neue Messaging Services per Drag & Drop und ohne Programmiererkenntnisse entwickelt werden können ? Real-time Reporting, um den kommerziellen Erfolg der Dienste zu evaluieren und zu beobachten ? Browser-basierte, intuitive Management-Konsole mit effektiver Trennung von Rollen und Zugangsberechtigungen "Hinter der neuen Service Delivery-Plattform steckt die Vision, die Einschränkungen herkömmlicher Systeme zu überwinden. Ein besonderes Anliegen war, dass neue Services schnell und einfach per Drag & Drop entwickelt werden können, um die Innovation und Anpassung von SMS- und MMS-Diensten zu beschleunigen. Für die Entwicklung von message master® haben wir eine beträchtliche Summe in die Forschung gesteckt. Das Beta-Programm hat bestätigt, dass das Konzept wichtige Probleme von Mobilfunkanbietern löst", erklärt Matthes Derdack, Geschäftsführer von Derdack." Derdack Kathleen Zschieschang Wilhelmgalerie/ Friedrich-Ebert-Strasse 8 14467 Potsdam 0331-29878-23 www.derdack.de Pressekontakt: RubyCom Katharina Scheid Am Rehsprung 10 64832 Babenhausen k.scheid@rubycom.de 06073/6889-186 http://www.rubycom.de/Presse/Derdack/derdack.html
11. Jun 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katharina Scheid, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 339 Wörter, 2927 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Derdack


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Derdack


Neu: Alarmierungs-App für Windows Phone 7

Ermöglicht Management von IT-Störungen über das Smartphone und verkürzt Reaktionszeit des Supports

12.07.2011
12.07.2011: Potsdam, 12. Juli 2011. Derdack bringt Ende des Monats eine App für das Windows Phone 7 auf den Markt. Sie wird vollständig in den Microsoft System Center Operations Manager (SCOM), den Service Manager (SCSM), das HP Operations Center und IBM Tivoli Monitoring integriert sein, so dass die Mitarbeiter des IT-Supports in Zukunft Tickets und Fehlermeldungen auf ihrem Smartphone verarbeiten können. Unter http:// bit.ly/ n7hluB gibt es ein Video über die neuen Funktionen. Die App repliziert die Management-Konsole des IT-Management- oder Help-Desk-Systems auf das mobile Endgerät. Kritische ... | Weiterlesen

28.06.2011: Potsdam, 28. Juni 2011. Die steigende Bedeutung der IT für Geschäftsprozesse und höhere Compliance-Anforderungen führen dazu, dass die schnelle Reaktion des IT-Supports auf Störungen in vielen Bereichen geschäftskritisch wird. Zu diesem Ergebnis kamen die Teilnehmer der INSPIRE in Berlin, der ersten europäischen Konferenz für Alarmierung im Unternehmen, organisiert von Derdack. Da die Anforderungen an IT-Support-Prozesse steigen, rechnen sie damit, dass sich kommunikationsfähige Geschäftsprozesse (Communication-Enabled Business Processes, kurz CEBP) in den nächsten Jahren im IT-Supp... | Weiterlesen

StorTech erweitert Microsoft System Center um durchgängige Benachrichtigungslösung

message master® Enterprise Alert trägt maßgeblich zur Einhaltung der Service Level-Vereinbarungen bei

02.11.2010
02.11.2010: Potsdam, 2. November 2010 - Der südafrikanische Rechenzentrumsbetreiber StorTech hat message master® Enterprise Alert als universale Alarmierungs- und Benachrichtigungsplattform implementiert und damit die Verfügbarkeit seiner Services erhöht. Gleichzeitig konnte das Unternehmen die Erfüllung der Service Level-Vereinbarungen verbessern. StorTech setzt den Microsoft System Center Operations Manger (SCOM) und den Data Protection Advisor (DPA) von ECM für die Überwachung seiner Server und anderer Hardware ein. Jean Muller, Managed Services Engineer bei StorTech, kommentiert: "Die Verfü... | Weiterlesen