Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

master talk 'Mehr Effizienz durch Neuromarketing' mit Thomas Loest (red pepper) - Gastvortrag an der design akademie berlin

Von design akademie berlin

„Wir müssen Werbung effizienter gestalten“ – vor allem in wirtschaftlichen Zeiten wie diesen wird der Ruf nach Effizienz in der Kommunikation lauter. Mehr Wirkung beim Kunden bei gleichen oder sogar geringeren Budgets: Auf diese Forderung müssen viele Marketingverantwortliche reagieren.
Wie kann man sicher sein, dass Werbung beim Rezipienten ankommt? Was kann Neuromarketing hier leisten? Um diese Fragen kreist der master talk an der design akademie berlin mit Thomas Loest, Diplom-Psychologe und Geschäftsführer der Agentur red pepper. Konsumenten werden heute durchschnittlich mit über 3.000 Werbebotschaften pro Tag konfrontiert. Beim master talk werden die Potenziale und Grenzen des Neuromarketings in der Kommunikationspraxis näher beleuchtet. Thomas Loest gibt einen Einblick in die faszinierende Welt des Neuromarketings und zeigt auf, wie das Marketing von den Erkenntnissen der Hirnforschung profitieren kann. Der Gastvortrag gibt spannende und einleuchtende Erklärungen über Kaufentscheidungen und Konsumentenverhalten. master talk mit Thomas Loest (red pepper) Am Donnerstag, den 02. Juli 2009, 18.00 Uhr An der design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design Raum U 2, Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin Im Anschluss an den master talk besteht für Studieninteressierte die Möglichkeit, sich über Ablauf und Inhalte der drei Masterstudiengänge Marketingkommunikation (nicht-konsekutiv), Creative Direction (konsekutiv) und Unternehmenskommunikation (berufsbegleitend) zu informieren. Interessierte Gäste sind herzlich eingeladen! Mehr unter http://www.design-akademie-berlin.de Thomas Loest studierte an der Universität Bremen Psychologie mit den Schwerpunkten Arbeits- und Organisationspsychologie und Neuropsychologie. Nach dem Studium war er zunächst als Journalist bei der Nordwest-Zeitung tätig. 2000 gründete er die Agentur red pepper, der er seither als geschäftsführender Gesellschafter angehört. Thomas Loest ist zertifizierter Business-Coach (dvct) und engagiert sich als Vorstandsmitglied des bundesweiten Agenturverbandes AIKA für das Thema Markenkommunikation. Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet Nachwuchskräfte im Bereich Marketing, Werbung und Design aus. Die staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen, die eine persönliche Betreuung und ein individuelles Coaching der Studierenden ermöglichen. Professoren und Dozenten aus Wissenschaft und Praxis gewährleisten Studieninhalte mit Fokus auf die aktuellen Trends und Entwicklungen. Die grundständigen Bachelorstudiengänge Marketingkommunikation / Kommunikationsmanagement und Kommunikationsdesign zeichnen sich durch eine intensive Verknüpfung von Theorie und Praxis aus. Die Masterstudiengänge bieten Spezialisierungen mit der Ausrichtung auf Führungspositionen. Die enge Zusammenarbeit mit Praxispartnern und die international anerkannten Abschlüsse Bachelor of Arts und Master of Arts eröffnen viele Wege für einen erfolgreichen Berufseinstieg in die Kommunikations- und Werbebranche.
11. Jun 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stephanie Palm, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 343 Wörter, 2912 Zeichen. Artikel reklamieren

Über design akademie berlin


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von design akademie berlin


Neue Studienprofile am Puls der Zeit

Endspurt für Bewerbungen bis zum 15. September!

03.09.2012
03.09.2012: Berlin, August 2012. Brand Planning, Interactive Media und Communication Management sind wählbare Profile innerhalb des Bachelor-Studiums Marketingkommunikation und bereiten auf einen erfolgreichen Berufseinstieg in Kommunikationsagenturen, Kommunikationsberatungen oder in Wirtschaftsunternehmen vor. Fotografie, Film & Motion Design und Interactive Development können als Vertiefungen im Kommunikationsdesign B.A. zur Schärfung des Profils für moderne Medienberufe gewählt werden. Die Nachfrage nach Expertinnen und Experten in der Kommunikationsbranche steigt aufgrund moderner Kommunikat... | Weiterlesen

selected_12.0

Vernissage und House Warming in den neuen Galerieräumen der design akademie berlin im Aufbau Haus am Moritzplatz

16.08.2012
16.08.2012: Ob ein interaktives Comictraumtagebuch, die Entwicklung einer hebräischen Schrift, ein CD Artwork, App Designs oder ein Do-It-Yourself-Buch für Digital Natives - die Bachelor-Arbeiten des Fachbereichs Kommunikationsdesign zeigen vielfältige Gestaltungswege. Darunter sind klassische Corporate Design Themen für die Berliner Kultur- und Subkulturszene, für Unternehmen oder auch soziale Organisationen zu finden, ebenso wie Printpublikationen - u.a. über „Deutsch-Türken in der Creative Class“ oder „Die Rolle der persönlichen Intuition im Design“. Spannende Ideen und Markenführungsko... | Weiterlesen

TRYba – erst probieren, dann studieren!

Dreitägiges Probestudium im Bereich Marketingkommunikation oder Kommunikationsdesign

06.01.2011
06.01.2011: Wer sich für die Themenfelder Marketing, Kommunikation und Design interessiert und ein grundständiges Studium in diesem Bereich aufnehmen möchte, ist richtig im TRYba-Probestudium. In drei Tagen werden den potenziellen Studenten durch Vorlesungen und Seminare die Inhalte der jeweiligen Fachbereiche näher gebracht. Ein kleines Praxisprojekt veranschaulicht zudem, wie gelernte Inhalte später in der Praxis zur Umsetzung kommen. Im Fachbereich Marketingkommunikation vermitteln Professoren und Dozenten erste Grundlagen in Marketing, Kampagnenentwicklung, Kreativitäts- und Präsentationstech... | Weiterlesen