Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Wagner Consulting baut deutschen Standort weiter aus

Von Wagner Consulting Ltd.

Unternehmen trotzt der Finanzkrise mit weltweiter Expansion

London / Engen ~ Viele Unternehmen geraten jüngst aufgrund rezessiver Marktentwicklungen in eine Schieflage. Die Finanzkrise macht weder von Klein- und Mittelständischen Unternehmen noch vor Konzernen halt. Unternehmen wie Schiesser in Radolfzell sind ebenso betroffen, wie Großkonzerne, allen voran Opel. Aber auch alteingesessene Firmen wie Ratiopharm oder Porsche bekommen die negative Entwicklung zu spüren. Ganz anders sieht die Situation bei Wagner Consulting International aus. Das Unternehmen begann im vergangenen Herbst die weltweit größte Expansion in der noch jungen Firmengeschichte und setzt diese kontinuierlich fort. „Obwohl die Expandierung auf dem asiatischen Markt weiter vorangetrieben wird, werden die anderen Standorte nicht vernachlässigt“, so Jessica Silis, Area Manager von Wagner Consulting USA. Erfreuliches kann aus Deutschland verkündet werden, wo das Geschäft weiter wächst. So ist seit den letzten anderthalb Monaten ein Mitarbeiterzuwachs von 50% zu vermerken, was in der heutigen Wirtschaftslage äußerst bemerkenswert ist. Wo andere Firmen gezwungen sind, Mitarbeiter in Kurzarbeit zu schicken, erhöht Wagner Consulting das Personal, um den stetig steigenden Auftragszahlen entgegenkommen zu können. „Dass der Standort Deutschland weiter ausgebaut wird, liegt der Firma sehr nahe, da eine gleichmäßig verteilte globale Präsenz sehr von Vorteil ist und man dem wachsenden Kundenstamm aus Europa, und insbesondere Deutschland, so eng und zeitnah mit Rat und Tat beiseite stehen kann – anders als bei manchen Firmen, wo der Kunde schlussendlich bei einer Person in Indien oder China landet“, so Jessica Silis. Wagner Consulting unterhält in Deutschland die operativen Geschäftsbereiche Unternehmensberatung und Sprachenservice. Seit Ende 2008 gehört der Geschäftsbereich zu einem von wenigen weltweit nach DIN zertifizierten Unternehmen und setzt hierdurch ein weiteres Mal sein qualitatives Arbeiten unter Beweis. „Als englisches Unternehmen in Deutschland sind wir stolz auf die Entwicklungen unseres Hauses im Herzen Europas“, so Sascha Wagner, Geschäftsführer von Wagner Consulting Europa, und weiter „durch unsere Schwerpunkte in Großbritannien und Asien und mittlerweile auch in Indien sowie dem Mittleren Osten und Nordafrika können wir auch für die deutsche Wirtschaft und unsere deutschen Kunden kompetente Unterstützung im Ausland bieten“. Über Wagner Consulting International – Deutschland Mit Standorten in Europa, Nordamerika und Asien bietet Wagner Consulting mittlerweile einen Full-Service im Bereich Sprachen. Mit diesem umfassenden Service stehen wir nun seit Jahren im Dienste der Wirtschaft und Industrie, der Politik und der Kultur. Mit jährlich mehreren Millionen übersetzten Wörtern gehört unser Unternehmen bereits heute zu einem der führenden Sprachenanbieter weltweit. Durch besondere Leistungen wie Website- und Software-Lokalisierungen bieten wir bereits jetzt die Leistungen der Zukunft an. Wagner Consulting Ltd., Germany Office +49 7733 / 99 66 61 Industriestr. 8 78234 Engen info@wagner-international.com Direkter Ansprechpartner: Jessica Silis, jessica.silis@wagner-international.com Unser Presse Center ist unter www.presse.wagner-con.de zu erreichen. Hier finden Sie neben den aktuellen Pressemitteilungen auch Bild- und Videomaterial sowie Hintergrundinformationen.
18. Jun 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jessica Silis, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 432 Wörter, 3430 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Wagner Consulting Ltd.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Wagner Consulting Ltd.


Schutz geistigen Eigentums ist Anliegen chinesische Politik

Auch Zusammenarbeit Europa – China weiter im Visier

25.05.2010
25.05.2010: Mit mehr als 1000 Aktionen und Maßnahmen in den letzten fünf Jahren unterstrich die Volksrepublik weiter ihre Intention, die Rechtsdurchsetzung und den Schutz geistigen Eigentums in Chinas zu schützen. Natürlich ist dieses Bewußtsein nicht nur objektiv zu betrachten, sondern vielmehr unterliegt dies auch subjektiven Gesichtspunkten. So wurden einige dieser Gesichtspunkte bereits in der letzten Veröffentlichung angesprochen - allerdings sollte man hier auch auf ein wichtiges Merkmal näher eingehen: Denn der Schutz des geistigen Eigentums ist für die chinesische Regierung eine bede... | Weiterlesen

21.09.2009: Mess Tess startet in Deutschland Engen, Friedrichshafen; Die Firmen Wagner Consulting aus Engen und das Unternehmen Global CAD Services werden in nächster Zeit enger Zusammenarbeiten und haben sich auf eine Kooperation im Bereich Messeservice verständigt. Das Unternehmen Wagner Consulting bietet bereits seit Jahren einen eigenständigen Sprachenservice und kennt die Problematik vieler Firmen, geeignetes Personal zu vernünftigen Preisen auf Messeständen einzusetzen. Wagner Consulting spielt bereits seit geraumer Zeit mit dem Gedanken, den Bereich Messe für sich zu gewinnen und die... | Weiterlesen

Wagner Consulting Europa steigt bei Jung Medien ein

Ausbau Europa geht weiter voran

20.07.2009
20.07.2009: London, Donaueschingen; Das Unternehmen Wagner Consulting gibt den Einstieg bei Jung Medien bekannt und setzt somit auf einen weiteren Ausbau in Europa. Bereits am 15. Juli 2009 wurde der Deal von den Geschäftsführern Ural Genc, Jung Medien und Sascha Wagner, Wagner Consulting Europa, unterzeichnet. „Der Einstieg bei Jung Medien ist für uns der nächste Schritt in der weiteren Entwicklung unseres Unternehmens“ so Sascha Wagner, Geschäftsführer der Wagner Consulting Europa, und weiter „wir werden auf die gegenwärtige Marktsituation mit Investitionen reagieren und so nachhaltig wettb... | Weiterlesen