Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Merant Collage 3.1 ab sofort verfügbar

Von MERANT

Ismaning, 4. November 2002 - Merant, einer der führenden Anbieter von Lösungen für das Code und Content Management, liefert jetzt Merant Collage 3.1 aus. Das Produkt-Update zeichnet sich durch deutliche Performancesteigerungen sowie die Unterstützung von Oracle9i Application Server und Microsoft Windows XP aus.
Die Web-Content-Management-Lösung Merant Collage 3.1 arbeitet jetzt mit dem Application Server Oracle9i zusammen und kann nun auch mit Windows XP betrieben werden. Merant Collage 3.1, das darüber hinaus zusammen mit dem IBM WebSphere Application Server oder WebLogic 7.0 läuft, ist damit enorm anpassungsfähig und lässt sich in heterogenen IT-Infrastrukturen einsetzen. Durch eine nochmalige Verbesserung der Performance eignet sich Merant Collage 3.1 auch für sehr große verteilte Content-Management-Installationen. Abhängig von der Zahl der Anwender und der zur Verfügung stehenden Server, ist eine Steigerung der Bearbeitungsgeschwindigkeit um bis zu 500 Prozent zu erzielen. "Ein wesentliches Kennzeichen von Merant Collage 3.1 ist die rasche Einsatzfähigkeit von Content-Management-Lösungen und deren problemlose Integration in vorhandene Application-Server-Infrastrukturen", sagt Richard Mayr, Geschäftsführer von Merant in Ismaning bei München. "Durch die Unterstützung des Oracle9i Application Server können Anwender nun den gesamten Lebenszyklus einer Web-Content-Lösung unter vollständiger Einbeziehung von Programmcode und dynamisch sich ändernden Webinhalten überwachen und steuern." Die Kombination von Merant Collage und Oracle9i Application Server bietet eine umfassende und gut skalierbare Content-Management-Lösung für anspruchsvollste E-Business-Anwendungen. Weitere wichtige Neuerungen in Merant Collage 3.1 betreffen die verbesserten Funktionen zur Festlegung von Verantwortlichkeiten im Freigabeprozess, die gemeinsame Arbeit am Web-Content, Workflow- sowie Sicherheits-Features. Da Merant Collage ohne großen Aufwand an heterogene Umgebungen und Applikations-Server angepasst werden kann, gelingt es Anwendern rasch, einen Return on Investment zu erzielen. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, die Inhalte ihrer Webseiten permanent aktualisieren zu müssen. Der Programmcode komplexer Anwendungen steuert dabei das Zusammenspiel von Daten, Texten, Bildern und Grafiken. Hier ist die enge Kooperation zwischen Anwendungsentwicklern und Web-Designern gefragt. Eine Lösung dafür bietet Merant Collage, das die Kluft zwischen diesen beiden Gruppen überbrückt und Unternehmen ermöglicht, Programmcode sowie Webinhalte zu versionieren und wieder zu verwenden. Diese Presseinformation ist ab sofort im Internet abrufbar unter www.pr-com.de Merant ist einer der führenden Anbieter von Software und Dienstleistungen für das unternehmensweite Management von Code und Content. Mehr als 30.000 Kunden weltweit organisieren, verwalten und schützen ihre Software mit Merant-Produkten. Die Vorteile: schnelle Reaktion auf den Markt, bessere Qualitätskontrolle, nachvollziehbare Entwicklungsprozesse und eine effiziente Verwaltung von Code und Content. Weitere Informationen unter: www.merant.com Weitere Informationen: Silke Paulussen PR-COM GmbH Sonnenstraße 25 80331 München Tel. 089-59997-701 Fax 089-59997-999 Silke.Paulussen@pr-com.de Alexandra Szwarzowski Merant GmbH Carl-Zeiss-Ring 5 85737 Ismaning Tel. 089-96271-0 Fax 089- 96271-111 Alexandra.Szwarzowski@merant.com
04. Nov 2002

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 356 Wörter, 3172 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über MERANT


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von MERANT


27.04.2004: Nach erfolgreicher Zertifizierung ist Merant Microsoft Gold Certified Partner und hat damit die höchste Stufe von Microsofts Partnerprogramm für Independent Software Vendors (ISVs) erreicht. Diesen Status können nur Hersteller erreichen, die qualitativ hochwertige Produkte auf Basis von Microsoft-Plattformen anbieten. Zugleich ist die Zertifizierung Gewähr dafür, dass die Change Management-Lösungen von Merant optimal auf Microsoft-Produkte abgestimmt sind. "Nur Unternehmen, die in der Lage sind, einen erstklassigen Customer Service zu bieten, über langjährige Erfahrungen aus erfolgr... | Weiterlesen

21.04.2004: Merant Dimensions trägt ab sofort das Gütesiegel "ITIL-zertifiziert". ITIL (Information Technology Infrastructure Library) ist eine Prozessbibliothek, die herstellerunabhängig detaillierte Richtlinien und Verfahren von IT-Serviceleistungen beschreibt. In vielen Branchen gelten die Definitionen von ITIL als De-facto-Standard, etwa dort, wo es um Service Level Management und die Einhaltung hoher Qualitätsstandards geht. ITIL befasst sich unter anderem mit Change, Configuration und Release Management, und damit den Kernkompetenzen von Merant Dimensions. Produkte, die eine ITIL-Zertifizier... | Weiterlesen

13.04.2004: Merant, einer der führenden Anbieter von Lösungen für das professionelle Management der Softwareentwicklung, unterstützt mit Merant Professional 8 jetzt auch Linux. Damit ist Merant Professional, bestehend aus Merant Version Manager für die Versionskontrolle, Merant Tracker für das Änderungsmanagement und Merant Build für das Build- und Release-Management, für alle Betriebssysteme verfügbar, die unter Entwicklungsaspekten relevant sind. Dies ermöglicht Teams, ihre Softwareprojekte effizient zu organisieren und zu steuern sowie Anforderungen (Requirements) und Änderungen (Changes) u... | Weiterlesen