Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Hill International verstärkt sich weiter im Bereich Kraftwerksbau und Anlagenbau

Von Hill International

Ian Smith ist neuer Executive Director bei Hill International in München
München, 29.07.2009 - Seit 1. Juli 2009 ist Ian Smith, 43, Executive Director bei Hill International in Deutschland. Smith hat über 20 Jahre Berufserfahrung im Construction Risk - sowie Contract- und Claimmanagement und war zuletzt Leiter der Abteilung Vertrags- und Claim-Management in der Projektabwicklung bei Siemens Energy in Erlangen. Mit Ian Smith kann Hill International die Expertise speziell im Kraftwerksbau weiter ausbauen und so auf die starke Nachfrage aus dem Energiesektor noch besser reagieren. Kraftwerksprojekte, seien es Fossile Kraftwerke oder Kernkraftwerke haben ein enormes Claim Potential. Insbesondere die geplanten Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Rückbau von Kernkraftwerken erfordern professionelles Risiko- Contract- und Claimmanagement. Erfahrungen aus anderen Industriesparten zeigen, dass Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden oder Anlagen aufgrund von unerwarteten Gegebenheiten, beispielsweise aufgrund der Bausubstanz, regelmäßig zu Problemen bei der Bauzeit und den Kosten führen. Neben dem "herkömmlichen" Energiesektor wird Smith die Präsenz von Hill International in dem Markt Renewable Energy z.B. Geothermieanlagen oder Offshore Windparks weiter entwickeln und sich außerdem um das Wachstum von Hill International im Europäischen Ausland kümmern. Die Neueinstellungen der letzten Zeit belegen, dass sich Hill International als gefragter Arbeitgeber für Experten im Bereich Construction Risks Management etabliert hat. "Wir freuen uns sehr, Ian Smith als Neuzugang in unserem Team willkommen zu heißen. Wir konnten uns so um einen weiteren Beratungs-Profi mit herausragendem Background im Claim- und Contract-Management verstärken.", kommentiert Thomas Hofbauer, Vice President und Managing Director bei Hill International in Deutschland den Neuzugang Hill International Thomas Hofbauer Prinzregentenstraße 20-22 80538 München 089/360 380 0 www.hillintl.de Pressekontakt: HBI PR&MarCom GmbH Wilm Tennagel Stefan-George-Ring 2 81929 München wilm_tennagel@hbi.de 089/993887-48 http://www.hbi.de
29. Jul 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wilm Tennagel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 253 Wörter, 2101 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Hill International


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Hill International


02.09.2009: München, 02.09.2009 - Trotz der aktuellen Wirtschaftskrise verzeichnen die Branchen des klassischen Projektgeschäftes im Bau- und Anlagenbau kontinuierliche sowie steigende Auftragseingänge. Begründet durch die steigende Relevanz und Notwendigkeit aktueller Themen wie Umweltschutz, Infrastruktur oder Energie werden die Projekte zusätzlich zunehmend größer, langfristiger und branchenübergreifender. Um der damit verbundenen stetig steigenden Nachfrage nach professionellen Beratungsleistungen im Projektgeschäft Rechnung zu tragen, plant Hill International sowohl eine strategische E... | Weiterlesen

03.06.2009: München, 03.06.2008 -Hill International in Deutschland, weltweit führend im Claim- und Contractmanagement im Bau und Anlagenbau, gibt bekannt, dass der Dipl. Ing./ Dipl.-Wirt.-Ing Dirk Sistenich das Beraterteam in Deutschland verstärkt. Mit Sistenichs langjähriger Erfahrung in der IT- und Prozessberatung verstärkt Hill seine Expertiese in der IT- und TK-Branche. Hill reagiert damit auf die gewachsene Marktanforderung und Nachfrage nach Risk-, Contract-, und Claimmanagement im Projektgeschäft der IT-Industrie. Auf Grundlage seiner Erfahrung aus 14 Jahren Projekt- und Beratungsgeschäft... | Weiterlesen

18.02.2009: Führendes Unternehmen im Claim-Management veranstaltet Kompaktseminar München, 17.02.2009 –Hill International in Deutschland, mit Niederlassungen in München und Düsseldorf und weltweit führend im Construction-Risks-Management im Bau- und Anlagenbau veranstaltet am 24. März 2009 in seinem neuen Standort in Düsseldorf und am 26. März 2009 in München ein einführendes, halbtägiges Seminar zum Thema Claim-Management. Das Seminar richtet sich an interessierte kaufmännische und technische Projekt- und Bauleiter, ebenso wie an Mitarbeiter, die in Vertrieb und Einkauf in der Bauindu... | Weiterlesen