Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pumatech und Oracle kündigen Sychronisierungslösung für die Oracle E-Business Suite an

Von Pumatech

Intellisync for Oracle Software ermöglicht Synchronisierung mit Microsoft Outlook und Palm OS Handhelds

München, 21. November 2002 – Pumatech, Inc. (NASDAQ:PUMA) und die Oracle Corporation, der weltweit größte Anbieter von Unternehmenssoftware, haben eine leistungsfähige Lösung für die Synchronisierung des Web-basierten Oracle E-Business Suite Calendar mit Microsoft Outlook und Palm OS Handhelds angekündigt. Der Oracle E-Business Suite Calendar ist derzeit verfügbar in den folgenden Anwendungen der Oracle E-Business Suite: Oracle Sales Online, Oracle TeleSales und Oracle Marketing Online.
Die neue Lösung mit der Bezeichnung Intellisync for Oracle erweitert den Einsatzbereich der preisgekrönten Intellisync-Engine von Pumatech. Die Software ermöglicht die Zwei-Wege-Sychronisierung von Terminen, Geschäftskontakten und „to-do“-Listen zwischen der Oracle E-Business Suite und sowohl mit Microsoft Outlook als auch mit Palm OS Handhelds. Durch die Integration patentierter Leistungsmerkmale von Intellisync wie etwa Konfliktlösung (verhindert doppelte Einträge) und Datenfilterung (erlaubt Anwendern auch nur ausgewählte Informationsbereiche zu synchronisieren) gewährleistet Intellisync for Oracle sehr hohe Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Intellisync for Oracle wurde mithilfe des Pumatech XML Toolkit, einer Komponente der Software Intellisync for Web, entwickelt. Das XML Toolkit nutzt XML-Befehle, eingebettet in HTTP-Datenpakete, um mit Internet-basierten Servern wie etwa von Oracle kommunizieren zu können. „Durch die Zusammenarbeit mit Pumatech bei der Entwicklung von Intellisync for Oracle erweitern wir für unsere Kunden die Einsatzmöglichkeiten vieler Anwendungen aus der Oracle E-Business Suite”, erklärt Mark Israelsen, Vice President, Oracle Market Development Partner Programs. „Ein Zwei-Wege-Synchronisierungsprozess ermöglicht den Benutzern den Zugriff auf wichtige Kontaktdaten, Termine und Aufgabenlisten mit weit verbreiteten Produktivitätswerkzeugen wie Palm OS Handhelds und Outlook.“ „Wir sind hoch erfreut darüber, dass Oracle Pumatech ausgewählt hat, um dazu beizutragen, die Attraktivität der Oracle E-Business Suite als ohnehin schon unverzichtbares Tool zu steigern“, kommentiert Clyde Foster, Senior Vice President of Sales and Marketing bei Pumatech. „Die Kombination aus Oracle E-Business Suite und Intellisync wird es Oracle-Kunden ermöglichen, Produktivität und Einnahmen zu maximieren, indem sie die für den Zugriff auf wichtige Informationen benötigte Zeit erheblich reduzieren.“ Entsprechend der getroffenen Vereinbarung wird Pumatech Marketing, Vertrieb und Auslieferung der Intellisync for Oracle Software übernehmen. Die Preise für Intellisync for Oracle beginnen bei €139 pro Arbeitsplatz (einschließlich Wartung) für 5 bis 200 Benutzer. INTELLISYNC Die Intellisync Software stellt eine leistungsfähige Synchronisierungslösung dar, die es Benutzern ermöglicht ihre wichtigsten Informationen – wie Kalender, E-Mails, Kontakte und Aufgaben – ständig auf dem neuesten Stand zu halten. Sie ermöglicht eine Datensynchronisierung zwischen Endgeräten, die auf Palm OS, Pocket PC, Windows CE, sowie Symbian basieren, und verschiedensten PC-Anwendungen. Mit der patentierten Data Synchronization Extensions Technology (DSX Technology® engine) erlaubt nur Intellisync die simultane Synchronisierung von Handheld-Organizer-Daten mit verschiedenen PC-Anwendungen wie Microsoft Outlook und Schedule+, Lotus Notes und Organizer, sowie Novell GroupWise, ACT! und anderen. PUMATECH (NASDAQ:PUMA). Das in San Jose, Kalifornien, ansässige Unternehmen wurde 1993 gegründet und ist mittlerweile der führende Anbieter von Synchronisations-Produkten für mobile Endgeräte. Pumatech ist Eigentümer von 14 internationalen Patenten. Mit den bekannten Produkten der Intellisync®-Familie bietet PUMATECH eine professionelle Softwarelösung zur zuverlässigen Synchronisation von Kalender-, Notiz-, E-Mail- und Kontaktdaten für nahezu alle mobilen Plattformen wie PDAs, Organizer, Notebooks und Mobiltelefonen mit Microsoft Outlook, Lotus Notes, Novell, Palm Desktop und vielen weiteren Programmen auf Desktop PCs. Mit über 16 Millionen verkauften Exemplaren ist Intellisync™ die meistverkaufte Desktop-Synchronisationssoftware weltweit. Zu den Kunden von PUMATECH zählen Unternehmen wie Boeing, Proctor & Gamble, Goldman Sachs, Sprint, und Mc Donald’s, Siebel, Oracle und Yahoo! Neben ihrem Hauptsitz im Silicon Valley, hat Pumatech weitere Niederlassungen in Tokio, London und in München. Weitere Informationen zu PUMATECH und seinen Produkten finden Sie unter: www.pumatech.de
21. Nov 2002

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tom Henkel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 496 Wörter, 4096 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Pumatech


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Pumatech


Pumatech heißt jetzt „Intellisync Corporation

Aktien des Unternehmens werden unter dem Kürzel „SYNC“ gehandelt

18.02.2004
18.02.2004: Mit der Akquisition der folgenden Unternehmen bzw. Technologien hat sich die Intellisync Corporation als Anbieter von hoch qualitativen Consumer-, Enterprise-und Carrier-Synchronisierungs- und Mobilitäts-Lösungen positioniert: • Synchrologic – Mit der Akquisition von Synchrologic, die im Dezember 2003 abgeschlossen wurde, erwarb das Unternehmen eine der branchenführenden Synchronisierungs- und Mobilinfrastruktur-Lösungen im Enterprise-Bereich. Diese serverbasierte Mobilplattform ergänzt die Synchronisierungs-Produktsuite der Intellisync Corporation und dient als Grundlage für die... | Weiterlesen

Pumatech stellt auf der CeBIT 2004 erstmalig Produkte von Synchrologic vor

Umfangreiches Angebot an Synchronisierungs-Lösungen für Unternehmenskunden

11.02.2004
11.02.2004: Synchrologic Mobile Suite Die Synchrologic Mobile Suite unterstützt eine Reihe von mobilen Geräten und Servern. Sie umfasst vier Module, die sich flexibel miteinander kombinieren lassen: • Synchrologic E-Mail Accelerator: Diese Komponente ermöglicht die zuverlässige und schnelle Synchronisierung von PIM und E-Mail. Zu den Features zählen individuelle Benutzerprofile, Benachrichtigung bei wichtigen Mitteilungen und Ereignissen – bis hin zur PUSH-Funktionalität mit Steuerung der Synchronisation durch den Server. Der Online-Zugriff auf das Postfach erfolgt über Web- und WAP-Browser. ... | Weiterlesen

Pumatech unterstützt „Palm powered MobileWorld-Programm“

Neue Initiative vereint Mobilfunkunternehmen, Infrastrukturanbieter und Softwareentwickler für eine schnellere Bereitstellung der Palm OS-Plattform

09.12.2003
09.12.2003: Zusätzliche Absatzwege im Wireless-Technologie-Markt Eines der Hauptziele von Palm Powered MobileWorld besteht darin, Mobilinfrastruktur-Partnern wie Pumatech zusätzliche Absatzwege im Markt der Drahtlos-Technologie zu eröffnen. Als Mitglied des Palm Powered MobileWorld-Programms präsentierte Pumatech vor kurzem auf der COMDEX in Las Vegas folgende Lösungen: – TrueSync Server-Software, die es Netzbetreibern und Mobilfunkunternehmen ermöglicht, ihr Angebot durch Mehrpunkt-Synchronisierungsdienste für SyncML-Telefone und Palm OS-Handheld-Computer aufzuwerten. – Synchrologic Mobile S... | Weiterlesen