Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Star Micronics POS Drucker jetzt mit branchenspezifischen Features

Von StarMicronics

08. Januar 2003 - Star Micronics, internationaler Hersteller von POS Druckern, präsentiert auf der CeBIT 2003 in Hannover den schnellsten Einstiegsdrucker für Gastronomie und Handel - ein Beispiel mehr für die Design- und Funktionsvielfalt der Star Produkte. Als erster Druckerhersteller hat sich Star Micronics zum strategischen Ziel gesetzt, sein Produktdesign verstärkt an den individuellen Bedürfnissen seiner vertikalen Schlüsselmärkte auszurichten. Unter dem Motto “Keine Kompromisse - sondern Star” hebt sich das Unternehmen durch seine breite Auswahl von der Konkurrenz ab und bietet Drucker für jeden Einsatzbereich und Geldbeutel. Für den Handelsbereich empfiehlt Star seine Thermodrucker-Reihe: Der TSP700 druckt als schnellster POS-Einzeldrucker der Welt 180mm in der Sekunde, z.B. Tickets, Belege, Aufkleber oder Barcodes. Zu seiner Standardausstattung zählt die Auto-Logo Funktion, ein benutzerfreundliches Werkzeug, das mit gängiger POS Software läuft und schnell Logos, Coupons oder Werbebanner auf den Kundenbeleg druckt. Einem prompten Reagieren auf Kundenverhalten, Wettbewerbsaktivitäten oder Markttrends steht damit nichts mehr im Wege. Der zukunftsgerichtete TSP800 ist ein weiteres Highlight des Messeauftritts: Er druckt Berichte und Protokolle ebenso wie Belege auf extra breiten Papierrollen von 112 mm aus. Ein saklierbarer Rastertreibers macht´s möglich: DIN A4 Inhalte werden automa-tisch auf DIN A6 Format verkleinert. Als dritter im Bunde der Thermo-drucker stellt Star den TSP600 vor. In seinem Marktumfeld bietet dieser Einstiegsdrucker ein Höchstmaß an Funktionalität zum kleinen Preis. Für die Gastronomie demonstriert Star eine weitere technische Neuheit: den Durchschlag Nadel-Belegdruck. Im Mittelpunkt steht hier der Launch des SP500: ein Nadeldrucker für die spezifischen Bedingungen in Gastronomie, Küche und Handel. Schmutzabweisendes Material, Multi-Kopie-Funktion, optionaler Signalton (Buzzer) und Wandhalterung wurden speziell für Küchen entwickelt. Die hohe Geschwindigkeit von 5,1 Linien pro Sekunde ist wiederum im Handelsbereich wichtig. Als weitere Optionen stehen Spritzschutz-Abdeckung, Abreißkante und Papierabschneider mit Voll- oder Teilschnitt zur Wahl. Neben den POS Druckern präsentiert Star Micronics auf der CeBIT seine breite Auswahl an Kiosk-Druckern. Der Markt für diese Produkte wächst ständig, zumal sich Informations- und “Self-Service Payment” Terminals eines wachsenden Interesses erfreuen. Stars Angebot an Lese-und Schreib-systemen für Kundenkarten (Visual Cards) ist ebenfalls Teil des Messeauf-tritts. Personalisierte Marketing-Informationen können mit Hilfe dieser Karten in vielfältiger Weise übermittelt werden. Treue-, ID, Zahlungs- oder Mitgliedskarten lassen der Phantasie für solche Aktionen freien Lauf.
08. Jan 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Senftleben, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 356 Wörter, 2848 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über StarMicronics


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von StarMicronics


10.10.2006: Als erster spezieller Etikettendrucker verfügt TSP828 in der Standardversion über einen automatischen Etikettenkleber – ein Feature, das marktweit nur als Option oder in hochpreisigen Modellen verfügbar ist. Mit dem TSP828 ergänzt Star Micronics seine aus dem TSP700 und dem TSP800 bestehende Produktfamilie an schnellen, zuverlässigen und funktionsreichen Barcode-, Etiketten-, Ticket- und Belegdruckern für Papierbreiten bis zu 112 Millimeter. Der neue Thermodrucker liefert eine Auflösung von 203 dpi, kleine Abmessungen und einfache Bedienung, etwa beim Einlegen der Etiketten. Dank d... | Weiterlesen

Karten bis zu 500 Mal verwenden:

Star Micronics präsentiert neues Visual Card-System TCP400

09.08.2006
09.08.2006: Mit dem neuen System von Star Micronics lassen sich Cards in der Größe und Dicke von Kreditkarten (760 Micron Leuco) bis zu 500 Mal beschreiben. Das ermöglicht enorme Einsparungen beim Material und dank der einfachen Handhabung extrem kurze Wartezeiten für Benutzer, die ihre Karten aktualisieren lassen möchten. Die Änderungen können in weniger als fünf Sekunden von beliebigen Mitarbeitern vorgenommen werden. Sie müssen lediglich die Karten in das TCP400-System stecken; das diese automatisch aktualisiert und auswirft. Die Anwendungsgebiete reichen von Treuekarten über Mitglieds- u... | Weiterlesen

27.06.2006: Dank der einfachen Handhabung des TSP100 kann noch während eines Spiels auf aktuelle Entwicklungen reagiert werden. Gastwirte, die die WM-Spiele in ihren Räumen übertragen, können zum Beispiel die Rechnungen mit den jeweiligen Ergebnissen bedrucken, so dass aus einem einfachen Kassenbeleg ein Erinnerungsstück wird. An Hand vorab definierter Schlagwörter ermöglicht der TSP100 Marketingaktionen, die direkt dem Kaufverhalten des jeweiligen Kunden entsprechen. Ein Biertrinker zum Beispiel erhält einen Gutschein über ein kostenloses Bier, ein Weintrinker einen Gutschein für Wein, ein engl... | Weiterlesen