Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Mobiles Lernen leicht gemacht: Business-Wissen im App Store

Von Heragon Verlag GmbH

Heragon-Verlagsprogramm jetzt vollständig für iPhone verfügbar

Im Geschäftsalltag jederzeit einen Experten fragen zu können, welcher nächste Schritt optimal wäre – das wünschen sich nicht nur Neueinsteiger. Mit den Buch-Applikationen des Freiburger Heragon-Verlags wird dieser Wunsch für alle iPhone-Besitzer jetzt in vielerlei Hinsicht Wirklichkeit. Das gesamte Programm des Ratgeber-Spezialisten ist nämlich im App Store erhältlich und macht das eigene mobile Endgerät bereits binnen weniger Minuten zum persönlichen Business-Coach.
Kurz vor der Präsentation noch einmal schnell die Eckpunkte perfekten Auftretens überprüfen. Dem bevorstehenden Verkaufsgespräch die richtige Struktur verleihen. Die Fehler des letzten Geschäftstelefonates diesmal vermeiden. – Lösungen zu diesen und anderen kniffligen Problemen, die im Berufsalltag beständig auftreten, finden sich leicht verständlich und kompakt dargestellt in der Ratgeberserie „Sofortwissen kompakt“ des Heragon Verlags. 13 Titel im handlichen Spielkartenformat umfasst das Programm derzeit, und alle bieten sie wertvolle Expertentipps zu wichtigen Business-Themen. Hilfreich und spielerisch leicht zu nutzen sind die Kartendecks mit je 50 kompakten Lerneinheiten aber nicht nur in der klassischen Printversion. Zugleich ist das gesamte Heragon-Programm nämlich auch für iPhone und iPod touch erhältlich. Der Freiburger Verlag steht damit im deutschen Literaturbetrieb aktuell als bisher einziger Anbieter da, der sein Angebot vollständig auch für die Nutzung auf mobilen Endgeräten anbietet. Unter dem Suchbegriff „heragon“ listet der App Store alle zur Zeit erhältlichen Titel der digitalen Kartensets auf. Mit wenigen Schritten lässt sich dort zugleich auch jeder einzelne Ratgeber ebenso bequem wie unkompliziert auswählen und auf das eigene Endgerät holen. Besonders pfiffig geglückt ist zudem die Übertragung des Spielkartenkonzepts auf das digitale Medium. Anstelle einer reinen Textapplikation hat man es nämlich tatsächlich mit einem virtuellen Kartendeck zu tun, das sich in Look und Funktionsweise in keinster Weise von der Printvariante unterscheidet. Neben dem Lerneffekt kommt dabei auch der Spaß nicht zu kurz. Alle Karten sind voll animiert und lassen sich mit einem einfachen Klick auf den Bildschirm umdrehen oder per Fingerstrich weiterschieben. Und weil die einzelnen Lerneinheiten in beliebiger Reihenfolge durchgegangen werden können, gibt es selbstverständlich auch die Möglichkeit zu mischen – und zwar durch kräftiges Schütteln des Engerätes. [Wer sich vorab von den digitalen Lernkarten aus dem Hause Heragon überzeugen lassen will, kann im App Store kostenlose Trial-Versionen für iPod touch und iPhone ausprobieren.] *** Kurzinfos: Die Ratgeberserie „Sofortwissen kompakt“ des Freiburger Heragon Verlags vereint komprimiertes Expertenwissen zu markanten Themen des Businessalltags. Sämtliche bisher erschienen Titel sind neben der Printversion in Form eines handlichen Kartendecks auch als Buchapplikationen für iPhone und iPod touch erhältlich. Besonders geeignet für Berufseinsteiger und alle, die im Wirtschaftsleben punkten wollen. *** Kurzinfos Verlag: Die Heragon Verlag GmbH mit Sitz in Feiburg publiziert Wirtschaftsratgeber im handlichen Kartenformat. Mit der Serie „Sofortwissen kompakt“ startete im April 2009 ein erstes Programm von mittlerweile 13 Titeln. Leitidee ist die Vermittlung pointierten Praxiswissens durch ein innovatives Leseformat. Heragon ist Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. Alle Produkte des Verlags werden ausschließlich in Deutschland produziert.
15. Okt 2009

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Britta Winkgens, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 396 Wörter, 3135 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Heragon Verlag GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Heragon Verlag GmbH


Multisensorisch lernen: Neuartige Ratgeberserie setzt auf Erkenntnisse der Hirnforschung

Freiburger Heragon Verlag aktiviert spielerisch gleich drei Sinne auf einmal

27.05.2009
27.05.2009: Als der Biochemiker Frederic Vester 1972 in seinem berühmten Buch „Denken, Lernen, Vergessen“ die Theorie von den unterschiedlichen Lerntypen darlegte, schien ein unumstößliches Dogma geschaffen. Der Gedanke, dass Lernende je nach individueller Prägung verschiedene „Kanäle“ nutzen, um sich Inhalte anzueignen, fand schnell Eingang in den pädagogischen Alltag. Vester unterschied visuelle, auditive, haptische und verbal-abstrakte Lerntypen, blieb den Beweis für die Richtigkeit seiner Aufstellung jedoch schuldig. Mittlerweile lassen bildgebende Verfahren in den Neurowissenschaften ei... | Weiterlesen

Die Kunst des „kleinen Gesprächs“: Small-Talk spielerisch erlernen und beruflich nutzen

Kartenset des Heragon-Verlags erleichtert den Zugang zu neuen Business-Kontakten

29.04.2009
29.04.2009: Der erste Eindruck zählt. Für ein Gespräch mit einem unbekannten Gegenüber den richtigen Einstieg zu finden, fällt nicht immer leicht. Small-Talk ebnet den Weg und schafft Gemeinsamkeiten. Doch wo beginnen? Welche Themen meiden? Und wie elegant überleiten, um ein bestimmtes Thema ins Zentrum zu rücken? Wer hier Fettnäpfchen vermeiden und sicher auftreten will, tut gut daran, seine Fertigkeiten zu schulen. Wie einfach das gehen kann, zeigt das 50-teilige Kartenset zum Thema Small-Talk aus der Reihe „Sofortwissen kompakt“. „Small-Talk im Beruf“ erweist sich als ebenso unkomplizier... | Weiterlesen

Ratgeber, die man gerne in die Hand nimmt: Spielerisch die Regeln nonverbaler Kommunikation erlernen

Neuartiges Kartenset des Heragon-Verlags schult die eigene Körpersprache

28.04.2009
28.04.2009: Falsche Gesten, eine unkontrollierte Haltung, der willkürlich gewählte Sitzplatz – allzu schnell werden dem Gegenüber ungünstige Signale gesendet. Die Folgen für Gespräch, Präsentation oder Bewerbung können fatal sein. Positiv gewendet lässt sich mit der richtigen Körpersprache hervorragend punkten. Selbst die feinsten Gesten verraten bereits eine Menge über ihren Träger, und deshalb gilt es, ihre Bedeutung möglichst genau zu kennen. Eine spielend leichte Schulung in Deutung und Einsatz körpersprachlicher Signale bietet jetzt ein 50-teiliges Kartenset des Freiburger Heragon-V... | Weiterlesen