Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Low Cost-Schwingungswächter FAG Easy Check

Von FAG Industrial Services GmbH

Kostengünstige permanente Schwingungs- und Temperaturüberwachung für konstant laufende Maschinen – Neues „Frühwarnsystem“ schützt vor unvorhergesehenen Stillständen
Mit Easy Check hat die FAG-Tochter F’IS – FAG Industrial Services GmbH – ein neues, extrem kostengünstiges Überwachungsinstrument für die permanente Messung von Schwingungen und Temperaturen zur frühzeitigen Schadendetektion entwickelt, das unvorhergesehene Stillstände von Anlagen vermeiden hilft. Easy Check ist leicht zu installieren und dient der permanente Überwachung von konstant laufenden Maschinen wie Elektromotoren, Pumpen und Ventilatoren. Das „Frühwarnsystem“ des Herzogenrather Service-Unternehmens wird an der zu überwachenden Maschine appliziert und alarmiert umgehend, wenn sich Unwuchten, Ausrichtfehler oder Wälzlagerschäden durch Schwingungs- und Temperaturabweichungen bemerkbar machen. Die bei der Inbetriebnahme des neuen Systems ermittelten Basiskenngrössen bilden dabei den Bezugswert für eine Relativüberwachung. Überschreitet einer der Kennwerte die Bezugswerte um einen konfigurierbaren Wert, wird Alarm ausgelöst. Die bisherigen Systeme zur permanenten Schwingungsüberwachung und damit frühzeitigen Erkennung von Maschinenschäden sind nach wie vor sehr teuer und werden in der Regel nur eingesetzt bei Maschinen, deren Stillstand extrem hohe Kosten verursacht (z.B. Papiermaschinen), bei denen ein Schaden schnell fortschreitet (z.B. Werkzeugmaschinen mit hohen Drehzahlen) oder bei denen ein Schaden eine Gefahr für Personen darstellt (z.B. Überwachung zur Notabschaltung von Turbinen). Die alternative Überwachung von Anlagen mit portablen Messsystemen ist zwar nach kurzer Einarbeitungszeit durch unternehmenseigene Mitarbeiter möglich, die zuverlässige Diagnose der ermittelten Werte kann aber nur durch einen erfahrenen Schwingungsexperten erfolgen. Um Schäden bereits im Frühstadium rechtzeitig erkennen zu können, sind kurze Überwachungsintervalle notwendig, die dann wiederum mit hohem personellem Aufwand und entsprechenden Kosten verbunden sind. Der Schwingungs- und Temperaturwächter FAG Easy Check bietet jetzt eine neue, bisher einmalig kostengünstige Alternative für den permanenten Einsatz an konstant laufenden Maschinen. Easy Check wird ohne weitere Verkabelung an der Maschine verschraubt oder mit einem Magnetfuss befestigt. Das batteriebetriebene System misst die Kennwerte im Minuten-Intervall und visualisiert den Betriebszustand permanent mit einer LED-Anzeige. Ab Ende Februar 2003 ist Easy Check zum Endkundenpreis von Euro 199.- im Handel erhältlich. Die F’IS GmbH wird Easy Check auf der diesjährigen Hannovermesse Industrie (7.-12. April) auf ihrem Stand A41 in Halle 22 demonstrieren. Pressekontakt: HFN Kommunikation GmbH Helmut Nollert / Jochen Rössner Tel.: +49 (0)69 923186-0 Fax: +49 (0)69 923186-22 E-Mail: hnollert@hfn.de; jroessner@hfn.de
12. Feb 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Rössner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2803 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über FAG Industrial Services GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von FAG Industrial Services GmbH


F’IS optimiert Spannung und Ausrichtung von Riementrieben

Die neuen FAG-Produkte SMARTY2 und TRUMMY2 beugen zuverlässig Lagerschäden vor und verlängern die Lebensdauer von Riemenantrieben

08.10.2007
08.10.2007: Der FAG Top Laser SMARTY2 misst und korrigiert die Parallelität von Antrieb und Scheiben wesentlich schneller und genauer als herkömmliche Methoden. Dank seiner neuen optional erhältlichen digitalen Anzeige von Abweichwerten in Echtzeit werden Riemenantriebe jetzt noch genauer ausgerichtet. Die präzise Ausrichtung von Antrieb und Riemenscheiben senkt die Reibung und damit den Verschleiß an Riemen, Riemenscheiben, Lagern und Dichtungen. Der SMARTY2 schafft so wichtige Voraussetzung für längere Lebensdauer, geringere Energiekosten und höhere Wirtschaftlichkeit der Anlage. Der hochpr... | Weiterlesen

10.05.2007: Mit der Infrarot-Thermografie bietet die Schaeffler-Tochtergesellschaft FAG Industrial Services GmbH (F’IS) eine weitere Dienstleistung zur frühzeitigen Fehlerdetektion und planbaren Instandhaltung. Durch diese Technik werden frühzeitig Anomalien erkannt, die für das bloße Auge unsichtbar sind. Damit können bereits vor Eintreten einer Störung Maßnahmen eingeleitet werden. Das vermeidet teure Produktionsausfälle und Folgeschäden. Der Einsatz der kompakten und leistungsstarken Infrarotkameras ist während des laufenden Betriebs von Anlagen möglich. Die Thermografie liefert ein vol... | Weiterlesen

14.03.2007: Die Schaeffler-Tochtergesellschaft FAG Industrial Services GmbH (F’IS) bietet ihr mobiles Überwachungsgerät FAG Detector III ab April 2007 mit moderner RFID-Technologie (Radio Frequency Identification) an. Durch Einsatz eines Transponders bzw. Tags und eines RFID-Lesegeräts können die für eine Messrunde festgelegten Messpunkte fehlerfrei und exakt identifiziert werden. Das macht die mobile Schwingungs- und Temperaturüberwachung mit dem bewährten FAG Detector III schneller, einfacher und zuverlässiger. Die moderne RFID-Technologie wird zunehmend dort eingesetzt, wo der zur automatische... | Weiterlesen