Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

FrontRange Solutions: CONET ist neuer strategischer Partner

Von FrontRange Solutions AG

·Hennefer IT-Unternehmen ergänzt sein Softwareportfolio mit HEAT von FrontRange. ·Auf der diesjährigen CeBIT in Hannover präsentiert die CONET AG HEAT in einer Beispielanwendung für ein IP Contact Center.
München/Hennef - Der CRM-Spezialist FrontRange Solutions zählt seit Februar diesen Jahres die CONET AG zu seinen Value Added Partnern für die Helpdesk-Lösung HEAT. CONET kann auf mehr als 15 Jahre Erfahrung in der IT- und Management-Beratung sowie in der Entwicklung, Anpassung und Implementierung von Softwarelösungen zurückblicken. Zusammen bieten die strategischen Partner großen und mittelständischen Unternehmen geballtes Know-how im ITK- und Consulting-Umfeld sowie die flexible Service- und Support-Software HEAT für den Aufbau eines leistungsfähigen multimedialen Contact Centers. Wie HEAT verschiedene Geschäftsapplikationen eines Unternehmens mit den Kommunikationswegen Sprache, Fax und E-Mail in einem Contact Center integrieren kann, zeigt die CONET AG auf der diesjährigen CeBIT (Cisco-Partnerstand: Halle 13, Stand C58). „Mit HEAT können wir unser Software-Portfolio für den Aufbau komplexer Service Center optimal ergänzen“, äußert sich Joachim Janz, Bereichsleiter Service Center Solutions bei der CONET AG, über die strategische Partnerschaft. „Die Service- und Support-Lösung von FrontRange besticht durch einfaches Customizing und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kunden können dadurch einen schnellen Return on Investment realisieren.“ Die Unternehmen Die CONET AG entwickelt und implementiert informationstechnologische Lösungen seit 1987 und ist Mitglied des Branchenverbandes BITKOM. Das Leistungsspektrum umfasst neben Service Center Solutions und Enterprise Web Solutions auch Public Sector Consulting, Logistics Solutions, Business Intelligence, IT Services, Business Travel Management und Finance Online. Derzeit sind über 250 Mitarbeiter an den Standorten Hennef, Augsburg, Berlin und Dresden für zahlreiche Institutionen der öffentlichen Hand wie Bundesministerien sowie für Unternehmen wie Bayer, Henkel und die Deutsche Bahn tätig. CONET hat Tochterfirmen in Neubrandenburg (CONET InfoSys GmbH) und in Denver, Colorado, USA (CONET USA Inc.). Im Geschäftsjahr 2001/2002 (April bis März) wurde ein Umsatz in Höhe von 29,3 Millionen Euro erwirtschaftet. CONET ist Premier Partner von IBM und Cisco. FrontRange Solutions, gegründet 1989, ist ein führender Anbieter von Vertriebs-, Marketing- und Service-Support-Software. Die CRM-Lösungen ermöglichen es kleinen und mittleren Unternehmen die Prozesse im Marketing, Vertrieb sowie Kundenservice durch Web-basierte Anwendungen zu automatisieren. Mit der Unterstützung von mehr als 2.000 VARs nutzen bereits über 1.300.000 Anwender in mehr als 130.000 Unternehmen weltweit Software von FrontRange. Darüber hinaus ist der CRM-Spezialist international der größte Reseller von Microsofts SQL Datenbankserver. Der Stammsitz liegt in Colorado Springs, Colorado. Die Zentrale für den zentraleuropäischen Bereich befindet sich in Unterschleißheim bei München. Die Website des Unternehmens ist unter www.frontrange.de verfügbar. Diese Pressemitteilung ist auch als Online-Version unter www.commcreativ.de im „Pressezentrum“ verfügbar. Weitere Informationen FrontRange Solutions Deutschland GmbH Mathias Büttner Einsteinstr. 14 85716 Unterschleißheim Telefon: 089 / 31 88 3 320 Telefax: 089 / 31 88 3 100 mathias.buettner@frontrange.com CONET AG Wolfgang Heer, Pressesprecher Theodor-Heuss-Allee 19 53773 Hennef Telefon: 0 22 42 / 9 39 1 35 Fax: 0 22 42 / 9 39 3 33 wheer@conet.de www.conet.de COMMcreativ Public Communications oHG Schießstättstr. 30 80339 München Telefon: 089 / 51 99 67 0 Telefax: 089 / 51 99 67 19 info@commcreativ.de
26. Feb 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Proske, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 438 Wörter, 3621 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über FrontRange Solutions AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von FrontRange Solutions AG


04.12.2008: München, 04. Dezember 2008 --- FrontRange Solutions gibt Tipps für eine effiziente Nutzung einer Configuration Management Database, kurz CMDB: Denn der Aufbau des zentralen IT-Informationspools nach der neuesten ITIL-Version 3 bereitet vielen Unternehmen Sorge. Der Grund: Der Aufwand für ihre Einrichtung ist groß, der Nutzen für das laufende Geschäft jedoch wenig sichtbar. Der Anbieter für IT-Service- und Infrastruktur-Management FrontRange Solutions empfiehlt hier eine pragmatische Herangehensweise. Die CMDB ist ein Kernelement der ITIL-Version 3. Sie beschreibt den IT-Bestand und die ... | Weiterlesen

FrontRange zeigt ITSM-Lösungsfamilie mit zahlreichen ITIL-konformen Prozess-Tools für IT Service Management

ITSM pur: FrontRange Solutions auf dem itSMF-Kongress am 2. und 3. Dezember in Neuss

06.11.2008
06.11.2008: München, 06. November 2008 --- FrontRange Solutions, Spezialist für Business-Service-Management, zeigt seine geballte Kompetenz für IT-Service-Management auf dem 8. itSMF-Kongress am 2. und 3. Dezember 2008 in Neuss: Die ITIL-konforme Lösungssuite „FrontRange Service Management“ hilft IT-Abteilungen, ihre Services schnell, effizient und kostengünstig anzubieten – und damit ihre unternehmensinternen Dienstleistungen optimal an die Geschäftsziele anzupassen. Die leistungsstarke ITSM-Lösung „FrontRange Service Management“ automatisiert sämtliche Aufgaben und Prozesse der IT-Abteil... | Weiterlesen

FrontRange Solutions präsentiert auf dem Service Desk Forum 2008 in Mainz seine Lösungen für optimierten Service Desk

Erfahrungsbericht von Stephan Küster, Leiter Help Desk Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln

31.10.2008
31.10.2008: München, 30. Oktober 2008 --- FrontRange Solutions, Spezialist für Business-Service-Management, präsentiert auf dem Service Desk Forum 2008 in Mainz vom 25. bis 26. November 2008 seine ITIL-gestützte Lösungssuite "FrontRange IT Service Management" für einen optimierten Service Desk. Über den erfolgreichen Einsatz der Lösung berichtet Stephan Küster, Leiter Help Desk bei den Kölner Verkehrs-Betrieben (KVB). Die IT-Service-Management(ITSM)-Suite unterstützt den Service Desk dabei, effizienter und kostengünstiger zu arbeiten: Calls werden automatisch richtig sortiert und alle Servi... | Weiterlesen