info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PSV MARKETING GMBH |

Geballtes Expertenwissen zur B-to-B Markenführung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Druckfrische Fachpublikation des Gabler Verlags zur Markentheorie in der Praxis


Das weltweit umfassendste Fachbuch zur B-to-B-Markenführung von Dr. Carsten Baumgarth ist aktuell erschienen. Gemeinsam mit hochkarätigen Marken-Experten wie psv marketing hat Dr. Baumgarth die Inhalte zusammengetragen. Die offizielle Buchvorstellung fand am 18. November 2009 im würdigen Rahmen der „4. B-to-B-Markenkonferenz“ in Würzburg statt.

Wissenschaftliche Ansätze sowie Fallstudien und Beispiele aus der Praxis zu den relevantesten Themen der Markenführung für mittelständische Unternehmen stehen im Mittelpunkt der neuesten Fachpublikation von Dr. Carsten Baumgarth. Er ist Dozent an der Marmara Universität in Istanbul und Spezialist für Markenführung im B-to-B.

Rund 51 Autoren aus Wissenschaft, Beratung und Unternehmenspraxis wurden eingeladen, ihr Fachwissen in das neue Referenzwerk der B-to-B Markenführung einfließen zu lassen, darunter auch die PSV MARKETING GMBH. Mit rund 32 Beiträgen und gut 750 Seiten stark präsentiert sich „B-to-B-Markenführung. Grundlagen – Konzepte – Best Practice" als weltweit umfassendste Fachpublikation zum Thema.

Hintergründe zur Fachpublikation
Nach wie vor spielt Markenführung in der Industriegüterbranche (B-to-B) eine untergeordnete Rolle. Strategien und Instrumente der B-to-B-Markenführung in die Praxis umzusetzen fällt gerade dem Mittelstand nicht leicht. Das Fehlen adaptierbarer Fallbeispiele ist dabei ein grundsätzliches Problem. Denn die Markenstrategie eines Großkonzerns wie ThyssenKrupp lässt sich kaum auf ein mittelständisches, regional agierendes Industrieunternehmen übertragen. Hinzu kommt, dass die Denkweise im Industrie-Marketing nach wie vor produktorientiert ist und nicht ganzheitlich wie bei einer Marke. Ein zentrales Anliegen des Fachbuchs zur B-to-B-Markenführung ist es deshalb auch Besonderheiten und Relevanz der B-to-B-Marke anhand von zahlreichen Fallbeispielen zu demonstrieren.

Die PSV MARKETING GMBH verfügt über ein Know-how in der praxisnahen Gestaltung markentheoretischer Ansätze. Deshalb lag es nahe, dass die Experten für Markenoptimierung ebenfalls um einen Beitrag zum Fachbuch gebeten wurden. Denn schon seit Jahren setzt psv marketing sich sehr erfolgreich mit dem Thema Markenführung im Mittelstand auseinander und kann auf zahlreiche Best Practices und Success Stories zurückblicken.

Marco Petracca, Leiter der Markenberatung bei psv marketing, hat mit dem Beitrag „KMUs zur B-to-B Marke entwickeln – Praktische Integration theoretischer Grundlagen am Beispiel der transfluid® Maschinenbau GmbH.“ sein Expertenwissen in die Fachpublikation einfließen lassen. Er zeigt wie aus dem Hersteller für Rohrbearbeitungsmaschinen ein „Problemlöser“ wird, der seinen Kunden Methoden und Mittel für das perfekte Endprodukt bietet. Das grundlegend neue Verständnis für die Bedürfnisse der Kunden führt so zu einer differenzierten Positionierung im Wettbewerbsumfeld.

Das Fachbuch ist ab sofort beim Gabler Verlag erhältlich und kann online unter www.b2b-marke.de bestellt werden.



PSV MARKETING GMBH
Nadine Köthemann
PR-Referentin
Ruhrststr. 9
57078 Siegen
0271-7700160
0271-77001629
siegen@psv-marketing.de
www.psv-marketing.de



psv marketing ist seit 1994 der Partner für mittelständische Unternehmen, wenn es um die praxisorientierte Umsetzung integrierter Kommunikationslösungen geht. Im Mittelpunkt steht dabei immer die Marke – sie ist der Dreh- und Angelpunkt für innovative Strategien und markenprägende Gestaltungslösungen. Ziel von psv marketing ist es, Unternehmen mit den Instrumenten der Markentechnik dabei zu helfen, starke Differenzierungspotenziale zu entwickeln und diese erfolgreich zu nutzen. Das bundesweit gefragte Expertenteam für praxisorientierte Markenführung hat es sich zur Aufgabe gemacht, gerade in markenfremden Branchen Marken erlebbar zu machen. Mit Erfolg.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Köthemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 429 Wörter, 3535 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: PSV MARKETING GMBH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PSV MARKETING GMBH lesen:

PSV MARKETING GMBH | 26.09.2017

Südwestfalen 4.0 - Ideen sind gefragt

Beim digitalen Wandel in der scheinbaren Beschaulichkeit Südwestfalens scheiden sich die Geister. Doch nur auf den ersten Blick. Denn hier drängen nicht Aufgaben wie das Implementieren neuer Technologien, sondern solche in puncto provinzieller Infr...
PSV MARKETING GMBH | 11.09.2017

Ist die Vision Südwestfalen 4.0 noch zu retten?

Beim digitalen Wandel in der scheinbaren Beschaulichkeit Südwestfalens scheiden sich die Geister. Doch nur auf den ersten Blick. Denn hier drängen nicht Aufgaben wie das Implementieren neuer Technologien, sondern solche in puncto provinzieller Infr...
PSV MARKETING GMBH | 17.08.2017

Studie: Digitalisierung in Südwestfalen

Von allen Seiten kam es knüppeldick für den Mittelstand. Medien und Meinungsmacher aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft konstatierten dem deutschen Mittelstand, er habe den digitalen Wandel in technischer Hinsicht verschlafen. Doch statt in Pan...