Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

CeBIT 2003: Novell Partner stellen One Net Lösungen vor

Von Novell GmbH

Informationen rund um Implementierung, Integration, Training und Consulting

Novell stellt gemeinsam mit 26 Partnern auf der CeBIT Lösungen und Beratungsangebote rund um die Novell Produkte und die One Net Strategie vor. CA Computer Associates, Lufthansa Systems und Fujitsu Siemens Computers treten als strategische Novell Partner auf. Namhafte Beratungs- und Systemhäuser sowie Schulungsanbieter präsentieren ihre Lösungen und Dienstleistungen im Novell Umfeld. Besucher finden den Novell Messestand in Halle 1, Standnummer 4f4.
Novell stellt gemeinsam mit 26 Partnern auf der CeBIT Lösungen und Beratungsangebote rund um die Novell Produkte und die One Net Strategie vor. CA Computer Associates, Lufthansa Systems und Fujitsu Siemens Computers treten als strategische Novell Partner auf. Namhafte Beratungs- und Systemhäuser sowie Schulungsanbieter präsentieren ihre Lösungen und Dienstleistungen im Novell Umfeld. Besucher finden den Novell Messestand in Halle 1, Standnummer 4f4. Strategische Partner CA Computer Associates informiert über seine Backup- und Virenschutz-Lösungen. BrightStor ARCserve Backup for NetWare ermöglicht Datensicherung und –wiederherstellung für verteilte Umgebungen mit Novell Backup-Servern. CA eTrust Antivirus bietet unternehmensweiten Schutz gegen digitalen Schädlingsbefall für Server unter NetWare 3.x bis 6.x. FujitsuSiemens Computers ist das führende europäische Computerunternehmen. Mit seiner breiten Palette an Servern, Speichersystemen und Workstations präsentiert der Konzern innovative Lösungen für das Enterprise Computing im Novell Umfeld. Als weiterer großer IT-Dienstleister ist auch Lufthansa Systems auf dem Novell Stand vertreten. Lufthansa Systems ist eine 100%ige Tochter des Lufthansa-Konzerns und deckt als Full-Service-IT-Provider das gesamte Spektrum an IT-Leistungen in der Luftfahrtbranche ab - von der Beratung über die Applikationsentwicklung und -implementierung bis hin zum zuverlässigen Betrieb. Darüber hinaus bietet das IT-Unternehmen im Bereich IT-Infrastrukturdienstleistungen seine Leistungen auch branchenübergreifend an. Die Novell Demo-Partner: Von Clustern bis zur SAP-Integration Eine zentrale Rolle auf dem Novell Stand spielen die Novell Demo-Partner. Sie bieten detaillierte Informationen zu einzelnen Novell Produkten. Die Maintainet AG tritt als Demo-Partner für die Kommunikations- und Kollaborationslösung Novell GroupWise auf. Das Unternehmen bietet umfassende IT-Lösungen von der Bedarfsanalyse und Installation bis hin zum zuverlässigen Total System Support für Hard- und Software, Netzwerke und Backupsysteme. Über Novell Cluster-Lösungen informiert die TargoSoft GmbH. Schwerpunkte sind dabei optimierte Speicherlösungen im SAN und Open SAN. Die Vivex GmbH stellt als Demo-Partner für Novell ZENworks Management-Lösungen für Novell Netzwerke und gemischte Novell/Microsoft-Netze vor. Der Demo Partner für Novell exteNd, die alego AG, verbindet vorhandene ERP-Systeme, Datenbanken und andere Applikationen mit verzeichnisbasierten Java-Applikationen. Unternehmen machen so ihre bestehenden Daten webbasiert über ein personalisiertes Portal verfügbar. Die Experten des Systemhauses Hein beraten die Besucher als Demo-Partner für Novell BorderManager und Novell Account Management in Fragen der IT-Sicherheit. Außerdem bieten sie auch Infos zu Verzeichnisdiensten und Netzwerk-Infrastrukturen. Besucher mit Interesse an Novell DirXML finden beim Demo-Partner G+H Netzwerk-Services kompetente Ansprechpartner. Sie informieren insbesondere über die Synchronisation verschiedener Verzeichnisdienste wie ADS und eDirectory in heterogenen Netzen mithilfe von Novell DirXML. Die DIDAS AG tritt als Demo-Partner zu den Themen SAP-Integration und Provisioning auf. Das Unternehmen ist außerdem auf Novell Desktopmanagement-Lösungen für Windows 2000 und XP sowie die Einführung von Verzeichnisdiensten spezialisiert. Als Demo-Partner für Novell Secure Identity Management, Meta Directories und Novell NetWare präsentiert der IT-Dienstleister Carpe diem plattformübergreifende Sicherheitslösungen im Novell-, Microsoft- und Citrix-Bereich. Bessere Kommunikation Eine Reihe von Partnerunternehmen präsentieren ergänzende Lösungen für Novell GroupWise, Novells Kommunikations- und Kollaborationssuite. Beginfinite, Inc. stellt auf dem Novell-Stand seine eSecurity-Lösung GWAVA vor, ein umfangreiches Anti-Virus- und Anti-Spam-Paket für GroupWise. Toffa International ist auf Lösungen für die lokale und drahtlose Synchronisation zwischen Novell GroupWise und PDAs sowie Mobiltelefonen spezialisiert. Mit SyncWiseEnterprise stellt das Unternehmen außerdem den ersten zertifizierten SyncML-Server für GroupWise vor. Weitere Kommunikationslösungen präsentieren der kalifornische Anbieter Castelle sowie die Tenovis Comergo GmbH. Castelle Network Server, wie FaxPress Server und LANpress Multiprotocol Print Server, ermöglichen die Implementierung von Fax- und Office-Messaging über das Intranet und Internet. Tenovis entwickelt herstellerunabhängige Lösungen für Call- und Contact-Center, Computer Telephony Integration, Customer Relationship Management (CRM), Unified Messaging sowie spezielle Anwendungen für Finanzdienstleister und Sondernetze. Schön im Training bleiben Die CampusLAN GmbH führt den CampusLAN Administrator vor, eine Benutzeroberfläche für die Unterrichtsgestaltung und Netzwerkverwaltung in der IT-Ausbildung. Auch die Compu-Shack Distribution GmbH informiert als großer Anbieter von Novell Seminaren über ihr vollständiges Trainings-Angebot. Als führender Distributor bietet Compu-Shack auch Lizenzberatung, Hilfen zur Produktwahl, Support- und Consulting-Leistungen. Peacock verfügt mit dem Peacock Campus Education Center über eines der größten IT-Trainingscenter in Deutschland. Das Unternehmen bietet Trainings und Zertifizierungen zum gesamten Novell Themenspektrum an, die es Kunden auf der CeBIT vorstellt. Die Siegener NT + C Network Training and Consulting GmbH präsentiert ebenfalls ihr Trainingsprogramm im Novell-Umfeld. Die TraiCen Computer Training & Consulting GmbH stellt ihr umfangreiches plattformübergreifendes Seminarangebot vor, das Novell ebenso abdeckt wie Microsoft, Linux und Citrix. Netzwerk-Lösungen für alle Situationen Rund um die klassischen Novell Netzwerk-und Managementlösungen finden Besucher eine Reihe von Info-Angeboten. Die computer & competence GmbH zeigt Vorschläge für eDirectory Lösungen, NetWare und GroupWise Umgebungen und das Netzmanagement. Besondere Erfahrung besitzt das Unternehmen in der Integration von Citrix-Lösungen im Novell Umfeld. Für den Bereich Storage hält Portlock Software Lösungen und Services bereit, die vom Storage Management, über die Server-zu-Server-Migration bis hin zur Datenrettung reichen. Die Hockenheimer ITEC Services GmbH informiert über Konzepte und Lösungen für klassische NetWare Umgebungen, Server-Migration, Anwendungsintegration und Portallösungen. Die N-iX präsentiert gemischte Netzwerk-Lösung, die im Server- und Backend-Bereich Novell Systeme einsetzen, während die Desktops auf Linux basieren. Syncsort zeigt seine Software-Lösungen für Mainframe-, UNIX- und Windows-Umgebungen: Backup Express ist eine unternehmensweite Backup- und Restore-Lösung, die in allen UNIX-, NetWare- oder Windows-Umgebungen Daten sichert und wieder herstellt. Die Pentasys Gesellschaft für Informationstechnologie informiert schließlich über individuelle Lösungen und Consulting in den Bereichen Internet, Client/Server, Datenbanksystemen und Netzwerktechnologien. Über Novell Novell, Inc. (NASDAQ:NOVL) ist der führende Anbieter von Informationslösungen für das sichere Identitätsmanagement (Novell Nsure), die Entwicklung von Web-Applikationen (Novell exteNd) und plattformübergreifende Netzwerkdienste (Novell Nterprise). Abgerundet werden diese Angebote durch strategische Beratung und Dienstleistungen (Novell Ngage). Novells Vision des One Net – einer Welt ohne Grenzen und Hindernisse für Informationen – hilft Unternehmen, den Wert ihrer Unternehmensdaten sicher und wirtschaftlich auszuschöpfen. Seit 1986 ist Novell durch die Novell GmbH in Düsseldorf auch auf dem deutschen Markt vertreten. Von diesem Standort aus werden Vertrieb und Marketing für Deutschland und Österreich koordiniert – Niederlassungen befinden sich in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Wien. Weitere, ausführliche Informationen über Novell Lösungen, Produkte und Services stehen im Internet zur Verfügung unter www.novell.com/ oder www.novell.de/. Novell Presseservice: Hiller, Wüst & Partner GmbH Holger Wilke Weißenburger Str. 30 63739 Aschaffenburg Tel. 06021 / 38 666 - 16 Fax 06021 / 38 666 - 13 eMail: h.wilke@hwp.de Ihre Ansprechpartner bei Novell: Marina Walser Director Marketing Central Europe Tel. 069 / 2174 – 1665 (Frankfurt) Tel. 0211 / 5631 - 3635 (Düsseldorf) Fax 069 / 2174 - 1740 eMail: marina.walser@novell.com Vera Schneider PR Manager Tel. 0211 / 5631 - 3801 Fax 0211 / 5631 - 3809 eMail: vschneider@novell.com
11. Mrz 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Staab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1015 Wörter, 8706 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Novell GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Novell GmbH


Novell Technologie ermöglicht papierloses Cockpit

Lufthansa Flight Training entwickelt die mobile Trainings- und Fluginformationslösung SkyBook

11.10.2003
11.10.2003: Lufthansa Flight Training (LFT) hat zusammen mit dem deutschen Novell Partner T&A Systeme GmbH die SkyBook-Lösung auf der Basis von Novell Technologie entwickelt. Die mobile Trainings- und Fluginformationslösung SkyBook wird zunächst bei LTU International Airlines zum Einsatz kommen und hilft der Fluggesellschaft, rund eine Million US-Dollar im Jahr zu sparen. Auf einem Laptop stehen den Crew-Mitgliedern alle flugrelevanten Handbücher und Online-Trainings zur Verfügung. Das Netzwerkbetriebssystem Novell NetWare dient als Plattform; die Managementsoftware Novell ZENworks hilft dabei, Inhal... | Weiterlesen

Novell liefert Nterprise Linux Services mit Ximian aus

Ab Mitte Oktober für den offenen Beta-Test verfügbar

11.10.2003
11.10.2003: Novell integriert die Softwaremanagement-Dienste von Ximian Red Carpet in die Novell Nterprise Linux Services 1.0. Das gab das Unternehmen auf seiner Hausmesse BrainShare im spanischen Barcelona bekannt. Die Novell Nterprise Linux Services werden ab Mitte Oktober für den offenen Beta-Test freigegeben. Die Lösung stellt Kunden Netzwerkdienste in einem integrierten Paket zur Verfügung, das auf Red Hat Enterprise Linux und SuSe Linux Enterprise Server läuft und unterstützt wird. Die Integration von Ximian Red Carpet ist eines der ersten Ergebnisse der Übernahme des Linux-Technologieunterne... | Weiterlesen

Novell stellt SecureLogin 3.5 vor

Breitere Applikationsunterstützung und Verzicht auf Novell Client erweitern Einsatzspektrum

11.10.2003
11.10.2003: Novell hat SecureLogin 3.5 vorgestellt, die neueste Version der Single Sign-on Komponente von Novell Nsure. Novell Nsure SecureLogin 3.5 unterstützt nun auch Swing- sowie AWT-basierte Java-Applikationen und Applets. Damit ist es das erste Single Sign-on Produkt, das komplett auf Java abgestimmt ist. SecureLogin benötigt keinen Novell Client mehr, um alle komplexen Funktionen wie biometrisches Login zu ermöglichen. Die Workstation muss lediglich einen normalen LDAP-Client unterstützen. Mit SecureLogin können sich Anwender in alle Applikationen mit nur einem Anmeldenamen und Passwort einlog... | Weiterlesen