Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Carnaud MetallBox unterschreibt Letter of Intent am ReadSoft-CeBIT-Stand

Von ReadSoft GmbH

Verpackungs-Hersteller will die Rechnungserfassung INVOICES von ReadSoft einführen

Hannover, 17. März 2003. Fröhliche Gesichter am Stand von ReadSoft auf der CeBIT 2003: Der Verpackungs-Hersteller Carnaud MetallBox hat heute auf der CeBIT 2003 in Hannover einen Letter of Intent unterzeichnet. Das Unternehmen will künftig die Lösung INVOICES von ReadSoft zur automatisierten Rechnungserfassung einsetzen. Die Zahl der jährlich zu verarbeitenden Eingangsrechnungen beträgt rund 80.000 Belege. Das Investitionsvolumen liegt bei rund 70.000 Euro. Produktivstart soll im Juni 2003 sein. "Dies ist schon der zweite CeBIT-Auftrag für ReadSoft", freut sich Geschäftsführer Bruno Pohl von der Neu-Isenburger ReadSoft-Niederlassung. Viele weitere konkrete Gespräche und das steigende hohe Interesse an der Lösung zur Rechnungserfassung und -weiterverarbeitung bestätigen das diesjährige Messe-Engagement des Unternehmens, dessen Zentrale in Schweden sitzt. Erst in der vergangenen Woche hatte ThyssenKrupp Stahl sich für die Lösung INVOICES entschieden. Die Lösung INVOICES hat sich in den vergangenen Monaten als die Markt-relevante Lösung zur Rechnungserfassung etabliert, u.a. wird INVOICES auch in SAP-R/3-Umgebungen sehr erfolgreich eingesetzt. Dabei bietet die Lösung der Neu-Isenburger Erfassungsspezialisten nicht nur die reine OCR-Erfassung, also das pure Auslesen der Daten, sondern auch komfortable Nachbearbeitungsfunktionen. Insgesamt unterstützt die Anwendung von ReadSoft den kompletten Arbeitsprozess der Rechnungsbearbeitung. Über ReadSoft: ReadSoft ist marktführender Anbieter von Software für die automatische Datenerfassung. Hauptsitz der Gruppe ist Schweden, wo das Unternehmen auch an der Börse notiert ist. Weltweit sind bei ReadSoft rund 260 Mitarbeiter beschäftigt. Insgesamt gibt es mehr als 2.500 Eyes & Hands Installationen. In Deutschland ist die ReadSoft GmbH seit 1996 am Markt. Zu den deutschen Referenzkunden zählen u.a. Audi, Bertelsmann, BMW, GfK, Infratest Burke, Procter & Gamble, Wella und Avon sowie Installationen in der Öffentlichen Verwaltung. Kontaktadresse für Interessenten: ReadSoft GmbH Sandra Müller Martin-Behaim-Straße 10 63263 Neu-Isenburg Tel.: 06102 / 7162-40 Fax: 06102 / 7162-62 sandra.mueller@readsoft.de www.readsoft.de Kontaktadresse für die Presse: Walter Visuelle PR GmbH Markus Walter Adolfstraße 4 65185 Wiesbaden Tel.: 06 11 / 23 878-0 Fax: 06 11 / 23 878-23 m.walter@pressearbeit.de
17. Mrz 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Walter Visuelle PR GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2452 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über ReadSoft GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von ReadSoft GmbH


ReadSoft-Symposium: Automatisierung von Geschäftsprozessen auf höchster Ebene

11. und 12. Juni 2013 im Messeturm, Frankfurt am Main

14.05.2013
14.05.2013: Frankfurt, 14.05.2013 - Neue Trends in der Posteingangsverarbeitung, Prozessoptimierung in SAP, Anforderungen durch SEPA und rechtssicheres Scannen (ReSiScan): Diese und weitere aktuelle Themen rund um die Geschäftsprozessautomatisierung stehen auf der Agenda des Symposiums, das die ReadSoft AG in Kooperation mit der Kodak GmbH und der windream GmbH am 11. und 12. Juni in Frankfurt veranstaltet. Die ReadSoft AG aus Frankfurt am Main (www.readsoft.de) ist ein führender Lösungsanbieter für die Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen. SAP-Anwender, Versicherungen, Shared Servi... | Weiterlesen

ReadSoft AG ergänzt Produktportfolio mit der neuen Cloud-Lösung ReadSoft Online

Flexible Cloud-Lösung: mit ReadSoft Online optimieren Unternehmen ihre Rechnungsprozesse

23.04.2013
23.04.2013: Frankfurt, 23.04.2013 - Die ReadSoft AG aus Frankfurt am Main (www.readsoft.de), führender Lösungsanbieter für die Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen, erweitert das Lösungsportfolio: Mit ReadSoft Online steht ab sofort eine Cloud-Lösung zur Verfügung, mit der auch kleinere und mittelständische Unternehmen ihre Rechnungsprozesse spürbar beschleunigen und optimieren können. ReadSoft Online lässt sich in zwei Varianten nutzen: Entweder als reine Capture-Lösung für das Scannen und Auslesen von Rechnungen und die Daten-Weitergabe an das ERP-System. Oder für Capture... | Weiterlesen

"Xbound für E-Mail" von ReadSoft ermöglicht die automatisierte Verarbeitung elektronischer Post

Durch automatisierte E-Mail-Verarbeitung Kosten senken und die Kundenzufriedenheit steigern

05.02.2013
05.02.2013: Frankfurt, 05.02.2013 - Die ReadSoft AG aus Frankfurt am Main (www.readsoft.de), führender Lösungsanbieter für die Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen, stellt seine neue Lösung für die automatisierte Verarbeitung von elektronischer Post vor: Xbound für E-Mail. Xbound ist die Integrationsplattform für die Erfassung und Verarbeitung von Dokumenten, mit der Unternehmen und Shared Service Center ihren gesamten Posteingang verarbeiten und den Datenfluss digitalisieren - unabhängig von bestehenden Anwendungen. Mit Xbound für E-Mail werden Mails automatisiert empfangen un... | Weiterlesen