Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Consul ist ‚Unternehmen des Jahres 2002’

Von Consul

Information Systems Security Association (ISSA) zeichnet Consul für seine visionäre Rolle im IT-Security-Sektor aus

Düsseldorf / London, den 30. April 2003 – Consul, Spezialist für Security-Event-Management-Lösungen, ist vom weltweit größten Verband für IT-Sicherheit, der ‚Information Systems Security Association‘ (ISSA) zum Unternehmen des Jahres 2002 gewählt worden. Consul erhält die Auszeichnung für seine visionäre Rolle in der Förderung und Etablierung von Netzwerk-Sicherheit und der Entwicklung entsprechender Lösungen. Marc van Zadelhoff, VP Marketing und Strategie bei Consul, nahm den Preis gestern Abend in der Londoner Grand Hall Olympia entgegen.
In seiner Laudatio erklärte David Cullinane, Präsident der ISSA, dass im Hinblick auf IT-Sicherheit nach wie vor Aufklärungsarbeit und eine damit einhergehende Bewusstseinsbildung von Nöten sei. „Consul hat hierbei entscheidende Arbeit geleistet“, sagte Cullinane. „Aus unserer Sicht hat Consul eine international führende Rolle in der Definition einer Industrie eingenommen. Der Platz des Unternehmens unter den diesjährigen Siegern ist daher wohlverdient.“ „Consul fühlt sich durch diese Auszeichnung geehrt. Sie stellt eine fachliche Anerkennung durch ein distinguiertes Gremium von Experten für Informationssicherheit dar, wie es die ISSA repräsentiert“, erklärte Van Zadelhoff. „Im gegenwärtig schwierigen Wirtschaftsklima unterstreicht diese Auszeichnung die führende Position, die Consul als Spezialist für Security-Event-Management-Lösungen einnimmt. Unser Rekordumsatz und die Anzahl von Neukunden zeigt, dass 2002 das bisher beste und erfolgreichste Jahr für Consul war.“ Die jährlichen Auszeichnungen der ISSA werden Personen und Unternehmen verliehen, die sich im Vorjahr außerordentlich um die Förderung der IT-Sicherheit verdient gemacht haben. In diesem Jahr wurden Personen und Unternehmen für ihre Bemühungen um Bewusstseinsbildung und gutes Sicherheitsmanagement ausgezeichnet. Das sind zwei Aspekte, die sich die ISSA zum Ziel gemacht hat. Zur ISSA Die ‚Information Systems Security Association‘ (ISSA) ist der größte internationale Verband für den Bereich IT-Sicherheit. Die Organisation bietet Schulungsforen, Publikationen und Gelegenheiten zum Fachaustausch zur Förderung von Wissen, Fähigkeiten und professioneller Weiterentwicklung. Zu den Mitgliedern zählen Vertreter aller Ebenen des IT-Security-Sektors aus einem breiten Branchenspektrum: Kommunikationstechnologie, Aus- und Fortbildung, Gesundheitswesen, Fertigungstechnik, Finanzwesen und staatliche Verwaltung. Das international zusammengesetzte Gremium der ISSA besteht aus einflussreichen Persönlichkeiten der IT-Sicherheitsindustrie mit Repräsentanten von Dell Computers, EDS, Giga Information Group, Symantec und Washington Mutual. Über ihr internationales Kommunikationsnetz vertritt die ISSA die Position „Die globale Stimme für Informationssicherheit“. Über Consul Consul mit Hauptsitz im niederländischen Delft wurde 1986 gegründet und ist ein international tätiger Spezialist für unternehmensweites IT-Security-Event-Management. Consul entwickelt Lösungen für die automatisierte IT-Sicherheitsüberwachung und erhöht unter Berücksichtigung von Zeit- und Kosteneffizienz die IT-Sicherheit eines Unternehmens auf ein Maximum. Zum Kundenstamm zählen vor allem die TOP 1.000 der „Fortune List“, aber auch Universitäten und Forschungseinrichtungen sowie die öffentliche Verwaltung. Zum Kundenstamm zählen unter anderem die Deutsche Bundesbank, Deutsche Börse Systems, New York Times, AT&T, Kroger und Fortis. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 110 Mitarbeiter, davon zwei Drittel in der Entwicklung und im Support. Consul ist in den USA, Skandinavien und Deutschland mit Tochtergesellschaften sowie in 22 weiteren Ländern durch Vertriebspartner vertreten.
30. Apr 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfgang Wölfle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 379 Wörter, 3227 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Consul


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Consul


21.06.2006: Düsseldorf, 21. Juni 2006 – Consul risk management, Anbieter von IT-Sicherheitslösungen in den Bereichen Auditing und Compliance, wurde für seine Consul InSight Suite mit dem “Global Excellence in Security Audit Award 2006“ ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich vom Info Security Products Guide, einer Publikation des US-amerikanischen Verlagshauses Silicon Valley Communications, verliehen. Bei der Nominierung stützen sich die Redakteure des Info Security Products Guide auf die Ergebnisse einer Umfrage, bei der 18.000 Anwender und potentielle Kunden über Security- Anbieter und deren Pr... | Weiterlesen

Consul risk management bringt Consul InSight 7.0 auf den Markt

Log-Management-Ebene bietet erweiterte Recherche- und Reporting-Funktionen

11.05.2006
11.05.2006: Düsseldorf, 11. Mai 2006 - Consul risk management, Anbieter von IT-Sicherheitslösungen in den Bereichen Auditing und Compliance, stellt die Consul InSight Suite 7.0 vor. Mit der neu in der Lösung integrierten Log Management-Ebene entspricht Consul einer Kernanforderung von Unternehmen, sämtliche Netzwerkaktivitäten durch das Sammeln von Log-Daten transparent abbilden zu können. Da alle Log-Daten auf einer zentralen Ebene zugänglich werden und sich aussagekräftige Reports generieren lassen, wird das Auditing und Monitoring von Anwendern mit umfassenden Zugangsrechten, so genannten privi... | Weiterlesen

Consul zSecure-Suite ermöglicht Monitoring von Nutzern mit uneingeschränkten Rechten

Neue Version überwacht Zugriffe auf DB2-Datenbanken, bietet Reporting-Funktionen für zSeries eServer von IBM und erweiterte Passwortverwaltung

04.04.2006
04.04.2006: Neben der Option, Zugriffe auf DB2-Datenbanken zu überwachen, bietet die Consul zSecure Suite zahlreiche neue Funktionen, wie beispielsweise erweiterte Reportings und eine verbesserte Passwortverwaltung. So lässt sich das Zugriffsverhalten aller Anwender sowie der mit umfassenden Rechten ausgestatteten Administratoren in großen und verteilten IT-Infrastrukturen kontrollieren. Angesichts verschiedener rechtlicher Vorgaben und Richtlinien nehmen die Produkte der zSecure-Serie eine Schlüsselfunktion innerhalb des Risiko-Managements der Unternehmen ein. In seinem Report "External Security ... | Weiterlesen