Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Consul/eAudit erhält SAP-Interface-Zertifizierung

Von Consul

Consul`s zertifizierte Integrationslösung erweitert Security-Event-Management-Funktionen für SAP-Lösungen

Düsseldorf, 13. Mai 2003 – Consul hat die Interface-Zertifizierung der SAP AG für die Integration seiner Security-Event-Management-Lösung Consul/eAudit Version 4.1.1 mit SAP Basis Release 4.6 offiziell erhalten. Consul/eAudit erfasst alle Security Audit Logs und analysiert sie auf Basis der vorhandenen Sicherheitsrichtlinien. Somit können künftig alle sicherheitsrelevanten Ereignisse überprüft und bei Sicherheitsverstößen sofort Gegenmaßnahmen eingeleitet werden. Consul darf für die Lösung Consul/eAudit 4.1.1 ab sofort das Qualitätssiegel „SAP Certified Integration“ verwenden.
Consul bietet mit dem Security-Event-Management-System Consul/eAudit eine Lösung, die eine unternehmensweite Absicherung der IT-Infrastruktur ermöglicht. Die Sicherheitslösung Consul/eAudit erfasst, konsolidiert und korreliert die SAP-Sicherheitsdaten und leitet in Echtzeit Gegenmaßnahmen ein, sobald IT-Übergriffe auftreten. Somit bietet Consul für SAP-Lösungen im Security-Event-Management-Umfeld einen Mehrwert. Die Security-Lösungen von Consul konsolidieren und korrelieren Sicherheitsdaten aus über 50 Plattformen, Betriebssystemen und unterschiedlichen Security-Maßnahmen wie Firewalls oder Intrusion Detection Systemen und führen diese zu einem übergreifenden und einheitlichen Security-Event-Management-System zusammen. Der Ansatz von Consul/eAudit besteht in der Konsolidierung, Normalisierung und Korrelation aller Protokolleinträge und Warnmeldungen. So wird eine Konformität mit den Sicherheitsbestimmungen gewährleistet und gleichzeitig die Kosten für die IT-Sicherheit gesenkt. Das IT-Personal überwacht die Netzwerksicherheit, erkennt Richtlinienverletzungen und erhält Echtzeit-Warnmeldungen. URL für weitere Infos* Datum der Pressemitteilung 13 1 2 3 4 „Schon seit einigen Jahren überwachen wir unsere kritischen SAP-Lösungen mit Consul/eAudit," erklärt Lars Stig Jorgensen von Codan Insurance, einer Tochtergesellschaft des Versicherungs? und Finanzkonzerns Royal & SunAlliance. „Es ist von entscheidender Bedeutung, SAP-Log-Daten in die Firmennetz-Sicherheit zu integrieren. Die jetzt erfolgte Zertifizierung dieser Integration durch SAP bestätigt, dass wir uns für die richtige Lösung entschieden haben.“ Koen Bouwers, CEO von Consul, kommentiert: „Auf die Interface-Zertifizierung durch SAP sind wir besonders stolz. Unsere Kunden forderten die perfekte Integration unserer Sicherheitslösung mit SAP-Lösungen, und das haben wir erreicht. Die nun erfolgte Interface-Zertifizierung unterstreicht unsere hohe Kompetenz in der Datenanalyse und IT-Sicherheit.“
13. Mai 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfgang Woelfle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 224 Wörter, 2027 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Consul


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Consul


21.06.2006: Düsseldorf, 21. Juni 2006 – Consul risk management, Anbieter von IT-Sicherheitslösungen in den Bereichen Auditing und Compliance, wurde für seine Consul InSight Suite mit dem “Global Excellence in Security Audit Award 2006“ ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich vom Info Security Products Guide, einer Publikation des US-amerikanischen Verlagshauses Silicon Valley Communications, verliehen. Bei der Nominierung stützen sich die Redakteure des Info Security Products Guide auf die Ergebnisse einer Umfrage, bei der 18.000 Anwender und potentielle Kunden über Security- Anbieter und deren Pr... | Weiterlesen

Consul risk management bringt Consul InSight 7.0 auf den Markt

Log-Management-Ebene bietet erweiterte Recherche- und Reporting-Funktionen

11.05.2006
11.05.2006: Düsseldorf, 11. Mai 2006 - Consul risk management, Anbieter von IT-Sicherheitslösungen in den Bereichen Auditing und Compliance, stellt die Consul InSight Suite 7.0 vor. Mit der neu in der Lösung integrierten Log Management-Ebene entspricht Consul einer Kernanforderung von Unternehmen, sämtliche Netzwerkaktivitäten durch das Sammeln von Log-Daten transparent abbilden zu können. Da alle Log-Daten auf einer zentralen Ebene zugänglich werden und sich aussagekräftige Reports generieren lassen, wird das Auditing und Monitoring von Anwendern mit umfassenden Zugangsrechten, so genannten privi... | Weiterlesen

Consul zSecure-Suite ermöglicht Monitoring von Nutzern mit uneingeschränkten Rechten

Neue Version überwacht Zugriffe auf DB2-Datenbanken, bietet Reporting-Funktionen für zSeries eServer von IBM und erweiterte Passwortverwaltung

04.04.2006
04.04.2006: Neben der Option, Zugriffe auf DB2-Datenbanken zu überwachen, bietet die Consul zSecure Suite zahlreiche neue Funktionen, wie beispielsweise erweiterte Reportings und eine verbesserte Passwortverwaltung. So lässt sich das Zugriffsverhalten aller Anwender sowie der mit umfassenden Rechten ausgestatteten Administratoren in großen und verteilten IT-Infrastrukturen kontrollieren. Angesichts verschiedener rechtlicher Vorgaben und Richtlinien nehmen die Produkte der zSecure-Serie eine Schlüsselfunktion innerhalb des Risiko-Managements der Unternehmen ein. In seinem Report "External Security ... | Weiterlesen