Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Software-Schulungslösung optimiert die Erstellung unternehmensweiter Dokumentations-, Schulungs- und Begleitmaterialien für Unternehmensanwendungen

Von Global Knowledge

Global Knowledge stellt die neue Version des OnDemand Personal Navigators vor

Der Global Knowledge OnDemand Personal Navigator™ 7.5 ist ab sofort mit neuen Dokumentationsfunktionen verfügbar. Auf Basis der synchronisierten Content-Development-Plattform sind Unternehmen jetzt in der Lage noch konsistentere, genauere und effektivere Dokumentationen über Unternehmensprozesse zu erstellen. Darüber hinaus können mit diesem Tool entsprechende Benutzerschulungen und Lerneinheiten für ein Training im laufenden Arbeitsprozess über den gesamten Lebenszyklus einer Unternehmensanwendung hinweg entwickelt werden. Der Einsatz dieser einheitlichen Plattform wirkt sich zeitsparend und kostensenkend bei der Durchführung entsprechender Projekte aus, da eine Synchronisation bei der Materialerstellung erfolgt, eine unternehmensweite Nutzung möglich wird und die Endanwender stets auf die erforderlichen Informationen zugreifen können. Die Schulungssoftware zeichnet sich zudem durch eine engere Integration in die Hilfemenüs führender Unternehmensanwendungen aus, wie z.B. PeopleSoft, SAP und Siebel. Benutzer neuer Technologien können so besser auf die Handhabung vorbereitet werden.
Der Global Knowledge OnDemand Personal Navigator™ 7.5 ist ab sofort mit neuen Dokumentationsfunktionen verfügbar. Auf Basis der synchronisierten Content-Development-Plattform sind Unternehmen jetzt in der Lage noch konsistentere, genauere und effektivere Dokumentationen über Unternehmensprozesse zu erstellen. Darüber hinaus können mit diesem Tool entsprechende Benutzerschulungen und Lerneinheiten für ein Training im laufenden Arbeitsprozess über den gesamten Lebenszyklus einer Unternehmensanwendung hinweg entwickelt werden. Der Einsatz dieser einheitlichen Plattform wirkt sich zeitsparend und kostensenkend bei der Durchführung entsprechender Projekte aus, da eine Synchronisation bei der Materialerstellung erfolgt, eine unternehmensweite Nutzung möglich wird und die Endanwender stets auf die erforderlichen Informationen zugreifen können. Die Schulungssoftware zeichnet sich zudem durch eine engere Integration in die Hilfemenüs führender Unternehmensanwendungen aus, wie z.B. PeopleSoft, SAP und Siebel. Benutzer neuer Technologien können so besser auf die Handhabung vorbereitet werden.
18. Jun 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Geschäftsführerin, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 133 Wörter, 1114 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Global Knowledge


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Global Knowledge


Security-Wochen bei Global Knowledge: IT-Sicherheit und Verkehrssicherheit im Doppelpack

IT-Trainingsanbieter Global Knowledge spendiert allen Teilnehmern der Security-Wochen im Juli und August ein ADAC-Fahrsicherheitstraining

06.07.2005
06.07.2005: Hamburg, 6. Juli 2005. Sicherheit in allen Lebenslagen: In seiner Sommeraktion „Security-Wochen“ verbindet der IT-Weiterbildungsanbieter Global Knowledge, Hamburg, intensive Trainings für sichere Unternehmensnetze mit einem Sicherheitstraining für den Straßenverkehr. Im Aktionszeitraum von Juli bis Ende August 2005 bekommen alle Teilnehmer von Weiterbildungsangeboten zum Thema Sicherheit ein ADAC-Fahrsicherheitstraining als kostenlose Zugabe. Weiterbildungs-Highlight des Sommerprogramms von Global Knowledge ist der Workshop „Updating Cisco Pix Firewalls from 6.x to 7.0“, welcher am 21. ... | Weiterlesen

Cisco Learning Solution Partner auf der CeBIT 2004

Global Knowledge: Karriere-Perspektiven für Cisco-Spezialisten

18.03.2004
18.03.2004: In dem neu in das Portfolio aufgenommenen fünftägigen Kurs CI-CRSD wird den Teilnehmern die Durchführung von IP IVR und IP ICD in einer Contact Center-Lösung näher gebracht. Dabei werden speziell die unterschiedlichen Prozessphasen wie Planung, Installation, Konfiguration, Fehlerbehebung und Anwendungserstellung in einer Cisco Contact Center-Umgebung behandelt. Die Teilnehmer sollten bereits über Grundkenntnisse aus dem Bereich Netzwerktechnologie, IP-Telefonkonzepte, Voice over IP-Technologie, SQL-Datenbanken und im Umgang mit dem Cisco CallManager verfügen. Darüber hinaus ist es von ... | Weiterlesen

Global Knowledge auf der CeBIT 2004

Neue Trends im IT-Weiterbildungsmarkt

03.03.2004
03.03.2004: Global Knowledge gibt Einblick in Trainingskonzepte und -methoden für Produkte und Zertifizierungen der Top-IT-Hersteller wie Brocade, Cisco, Enterasys, Network Associates u.v.a. Dabei legt der Full Service-Anbieter im IT-Trainingsbereich ganz großen Wert darauf, seinen Kunden alles aus einer Hand zu liefern. Das Angebot erstreckt sich dabei von der Analyse und strategischen Beratung über das Projektmanagement sowie Auswahl der passenden Schulungen mit entsprechender Lernmethode bis hin zur Implementierung von unternehmensweiten Trainingslösungen. Neuer Trend – Gezieltes Lernen mit ... | Weiterlesen