Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Consul stellt InSight Security Manager vor

Von Consul

Security-Event-Management-System ermöglicht gleichzeitige IT-Sicherheit nach Innen und Außen

Düsseldorf, 01. Juli 2003 – Consul, Spezialist für Security-Event-Management-Lösungen, hat heute das Sicherheitssystem Consul InSight Security Manager 4.5 vorgestellt. Die Lösung, bisher unter der Bezeichnung Consul/eAudit bekannt, ist wesentlich leistungsfähiger als die Vorgängerversion. Das System eignet sich für den Einsatz in Enterprise-Firmennetzen mit einer Vielzahl heterogener Plattformen und Tausenden von Geräten. Dabei berücksichtigt Consul InSight - im Gegensatz zu gewöhnlichen Sicherheitslösungen – sowohl interne als auch externe Ereignisse im Netz. Dies ist eine entscheidende Voraussetzung, welche öffentliche Behörden und Organisationen erfüllen müssen.
Für die umfangreiche und plattformübergreifende Korrelation aller sicherheitsrelevanten Ereignisse ist die Consul InSight Correlation Engine verantwortlich. Standardmäßige Security-Lösungen korrelieren gewöhnlich nur externe Ereignisse wie beispielsweise Vorgänge, die sich an der Firewall abspielen. Die Consul InSight Correlation Engine hingegen berücksichtigt sowohl externe als auch interne Ereignisse. Dabei berücksichtigt das Tool auch Betriebssysteme, Datenbanken und Applikationen, um so das tatsächliche Benutzerverhalten umfassend aufzuzeichnen. Auf diese Weise können neben dem gewöhnlichen Anwender auch sogenannte „vertrauenswürdige Benutzer“ registriert und kontrolliert werden. Nach Auftritt eines verdächtigen Ereignisses wird sofort eine entsprechende Überprüfung eingeleitet. Dabei rekonstruiert das System die Kette vergangener Vorgänge zurück, um das sicherheitsbedrohende Ereignis aufzuspüren. In standardisierten beziehungsweise maßgeschneiderten Reports werden alle sicherheitsrelevanten Aktionen dokumentiert. Eine umfassende und schnelle Analyse von Sicherheitsereignissen und -bedrohungen des gesamten Unternehmensnetzwerkes wird somit gewährleistet. Grundlage hierfür sind die im Vorfeld definierten und unternehmensweit kommunizierten Sicherheitsrichtlinien. URL für weitere Infos* Datum der Pressemitteilung 1 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Juli Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember * Ihr Name* Ihre eMail-AdresseAGBIch akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.  Verantwortlich für den eigenredaktionellen Inhalt dieser Website: Portal der Wirtschaft GbR.Verantwortlich für unternehmensbezogenen Inhalt sind die in der jewDer deutlich leistungsfähigere Consul Insight Security Manager ist neben seiner hohen Skalierbarkeit besonders für den Einsatz in Enterprise-Firmennetzen mit einer Fülle an heterogenen Plattformen geeignet. „Der Lösungsansatz von Consul, alle Logs und Ereignisse des gesamten Unternehmensnetzwerks zu sammeln und zu korrelieren, ist für Unternehmen äußerst wichtig“, erklärt Michael Rasmussen, Director of Research ‚Information Security‘ bei der Giga Information Group. „Denn Sicherheitsereignisse treten nicht nur an der Netzwerk-Peripherie auf. Vielmehr haben unsere langjährigen Erfahrungen gezeigt, dass das gesamte Unternehmensnetzwerk ein Risikofaktor darstellt. Besonders groß sind die Risiken auf der Applikations? und Datenebene.“ Jüngst hat die RheinLand Versicherungsgruppe den Consul InSight Security Manager installiert. Der Konzern verspricht sich von der Installation eine maximale Absicherung der heterogenen IT-Infrastruktur bei gleichzeitiger Kostenreduktion für Management und Prüfung.
01. Jul 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 337 Wörter, 2826 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Consul


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Consul


21.06.2006: Düsseldorf, 21. Juni 2006 – Consul risk management, Anbieter von IT-Sicherheitslösungen in den Bereichen Auditing und Compliance, wurde für seine Consul InSight Suite mit dem “Global Excellence in Security Audit Award 2006“ ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich vom Info Security Products Guide, einer Publikation des US-amerikanischen Verlagshauses Silicon Valley Communications, verliehen. Bei der Nominierung stützen sich die Redakteure des Info Security Products Guide auf die Ergebnisse einer Umfrage, bei der 18.000 Anwender und potentielle Kunden über Security- Anbieter und deren Pr... | Weiterlesen

Consul risk management bringt Consul InSight 7.0 auf den Markt

Log-Management-Ebene bietet erweiterte Recherche- und Reporting-Funktionen

11.05.2006
11.05.2006: Düsseldorf, 11. Mai 2006 - Consul risk management, Anbieter von IT-Sicherheitslösungen in den Bereichen Auditing und Compliance, stellt die Consul InSight Suite 7.0 vor. Mit der neu in der Lösung integrierten Log Management-Ebene entspricht Consul einer Kernanforderung von Unternehmen, sämtliche Netzwerkaktivitäten durch das Sammeln von Log-Daten transparent abbilden zu können. Da alle Log-Daten auf einer zentralen Ebene zugänglich werden und sich aussagekräftige Reports generieren lassen, wird das Auditing und Monitoring von Anwendern mit umfassenden Zugangsrechten, so genannten privi... | Weiterlesen

Consul zSecure-Suite ermöglicht Monitoring von Nutzern mit uneingeschränkten Rechten

Neue Version überwacht Zugriffe auf DB2-Datenbanken, bietet Reporting-Funktionen für zSeries eServer von IBM und erweiterte Passwortverwaltung

04.04.2006
04.04.2006: Neben der Option, Zugriffe auf DB2-Datenbanken zu überwachen, bietet die Consul zSecure Suite zahlreiche neue Funktionen, wie beispielsweise erweiterte Reportings und eine verbesserte Passwortverwaltung. So lässt sich das Zugriffsverhalten aller Anwender sowie der mit umfassenden Rechten ausgestatteten Administratoren in großen und verteilten IT-Infrastrukturen kontrollieren. Angesichts verschiedener rechtlicher Vorgaben und Richtlinien nehmen die Produkte der zSecure-Serie eine Schlüsselfunktion innerhalb des Risiko-Managements der Unternehmen ein. In seinem Report "External Security ... | Weiterlesen