Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

ONVENTIS: Neues Release Trade Core® SRM 3.3 freigeschaltet

Von Onventis GmbH

Neue und weiter entwickelte Funktionen in Release 3.3 Trade Core® SRM für effizientes E-Procurement und Supplier Relationship Management

Stuttgart, 22. August 2003 – Das umfangreiche Software-Produkt für E-Procurement und Supplier Relationship Management, Trade Core® SRM, ist über die zentralen ASP-Server Cluster von ONVENTIS freigeschaltet und wird von den Nutzern ausgesprochen positiv aufgenommen. Das Hauptinteresse bei dieser Weiterentwicklung galt insbesonders dem Lieferantenmanagement, dem Katalogmanagement sowie organisatorischen Features zur effektiveren Durchführung von Beschaffungsvorgängen. Auch bei diesem Release hat ONVENTIS seine bekannte Produktpolitik verfolgt, die Erfahrungen und Anregungen von Kunden zeitnah in das Produkt einfließen zu lassen.
Mit dem Release 3.3 von Trade Core® SRM hat ONVENTIS seine ASP-Software in puncto Lieferantenmanagement wesentlich weiter entwickelt. Die Verwaltung von Lieferantendaten beinhaltet nun auch Elemente des Beschaffungsmarketings, wie Tools zur Klassifizierung und Bewertung von Lieferanten über online geführte Dialoge. Zur weiteren Qualitätssicherung können außerdem ganze Beschaffungsprojekte bewertet und ausgewertet werden. Ein erweitertes Reporting liefert hierzu zusätzliche Unternehmenskennzahlen sowie ein durchdachtes Dokumentenmanagement, das eine entsprechende Zuordnung zu Lieferanten zulässt. Besondere Aufmerksamkeit wurde auf die übersichtliche Darstellung und Aufbereitung von Daten im Bereich des Content Management gelegt. Auch die Grenzen zu komplexen elektronischen Katalogen als digitalem Printersatz sind mit diesem Release überschritten. Die Lösung ermöglicht nun Abbildungen hochkomplexer Darstellungen sowie das Hinterlegen von Quellen zum Download umfangreicher Daten- und Sicherheitsblätter. Neben weiteren Druck- und Exportfunktionen stellt die automatische Ermittlung der Versandkostenoptimierung ein funktionales Highlight dar, ebenso wie die Möglichkeit, Gutschriftverfahren mit Lieferanten einzurichten. Einen wesentlichen Beitrag zur Benutzerfreundlichkeit leisten die Funktionen zur besseren Abwicklung und zum Projektmanagement. Ein Projekt-Cockpit als Steuerungsfunktion erlaubt dem zuständigen Einkäufer die Task-Erstellung und Zuordnung an Mitarbeiter mit E-Mail-Erinnerung an Start- und Zieldatum. Ein erweitertes Messaging ermöglicht außerdem, Nachrichten intern und extern direkt aus dem ONVENTIS-System heraus zu verschicken. Will der Projektleiter allen Mitarbeitern gleichzeitig Neuigkeiten zukommen lassen, steht ihm hierzu eine praktische Ticker-Funktion zur Verfügung. Mit dem Geschäftsmodell, hochwertige E-Procurement und SRM-Lösungen zentral bereitzustellen, hat sich ONVENTIS als Marktführer auf dem Gebiet des Procurement Service Providing (PSP) etabliert. Eine stetig zunehmende Qualität der Lösungen wird dabei durch engen Kontakt mit Kunden gesichert, deren Erfahrungen und Anregungen zeitnah in die Produkte einfließen. ONVENTIS ermöglicht auf diese Weise mittleren und größeren Unternehmen, günstig und risikoarm mit einer hocheffizienten E-Procurement- und SRM-Lösung zu arbeiten. Kurzportrait ONVENTIS Die ONVENTIS GmbH ist ein Software-Hersteller und Application Service Provider bzw. Procurement Service Provider (PSP) für E-Procurement Lösungen. Mit den ONVENTIS Trade Core-Lösungen lassen sich die internen und externen Beschaffungsprozesse des Kunden zur Steigerung des Ertrages (Supplier Relationship Management) automatisieren und optimieren. Diese Prozessverbesserung kann vom einkaufenden Unternehmen, als vertriebsseitiger Service des Anbieters oder von zentralen Dienstleistern für den Kunden initiiert werden. Mit der einzigartigen Trade Core Technology® (TCT) können durch Infrastrukturteilung die Hardware- und Softwarekosten minimiert und durch eine Vernetzung der Marktteilnehmer verschiedene gemeinsame Geschäftsprozesse effizient umgesetzt werden. ONVENTIS ist somit der Anbieter von E-Procurement/SRM-Lösungen, der mittleren und größeren Unternehmen volle Funktionalität und vollen Service bei einem klar kalkulierbaren und schnellen ROI bietet. Zu den Gesellschaftern des Unternehmens mit Sitz in Stuttgart zählen neben dem Management u.a. die SAP AG, die 3i GmbH und die Seed GmbH. Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer 0711 / 68 68 75-25 oder auf unserer Website www.onventis.de erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie von: ONVENTIS GmbH Untere Waldplätze 21 70569 Stuttgart Tel: 0711 / 68 68 75-0 Fax: 0711 / 68 68 75-10 Lutz Kiefer l.kiefer@onventis.de PR Agentur HBI Helga Bailey GmbH Corinna Voss Stefan-George-Ring 2 81929 München Tel.: 089 / 99 38 87 – 0 Fax.: 089 / 930 24 45 Corinna_Voss@hbi.de
22. Aug 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marc de Bruyn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 474 Wörter, 4009 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Onventis GmbH


Die neue Dimension des mobilen Einkaufs

E-Procurement & Mobility: Onventis präsentiert Mobile App für E-Procurement

29.05.2019
29.05.2019: Mobiles E-Procurement: Smart, Fast & CompliantDie Onventis Mobile App wurde entwickelt, um operative Beschaffungsprozesse ortsunabhängig ganzheitlich abzubilden. Als erste Lösung wurde die Onventis Mobile App mit dem BME-Gütesiegel „Mobile Procurement“ zertifiziert. Die neue App ist aktuell in 16 Sprachen verfügbar und deckt die zentralen Bereiche des operativen Einkaufs ab. Ein übersichtliches und individualisierbares Dashboard bildet den Einstieg für jeden Anwender in die Applikation. Die E-Procurement App bietet sowohl Mitarbeitern, die Bestellungen in die Wege leiten, als auch En... | Weiterlesen

Onventis setzt Wachstumskurs fort

E-Procurement Geschäftsmeldung

01.04.2019
01.04.2019: Onventis hat mit einem weiteren Rekordjahr die nächste Stufe seiner Unternehmensentwicklung gemeistert: Das Unternehmen konnte wiederholt ein Umsatzwachstum von ca. 30% ausweisen und gleichzeitig seinen EBIT gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppeln. „2018 war erneut ein erfolgreiches Jahr für unser Unternehmen. Wir konnten hohe zweistellige Zuwächse erzielen und damit unsere Profitabilität nachhaltig stärken“, bilanziert Frank Schmidt, geschäftsführender Gesellschafter von Onventis. Die positive Entwicklung führt Onventis auf die klare Ausrichtung des All-in-One Beschaffungsnetzw... | Weiterlesen

Digitale Netzwerke im Einkauf

Onventis E-Procurement Conference „Xchange“

31.10.2018
31.10.2018: Die bereits 6. E-Procurement Fachkonferenz für Einkäufer & Lieferanten lockte über 170 Teilnehmer nach Heidelberg. Die Teilnehmer erwartete ein exklusives Netzwerk-Dinner am Vorabend, begleitet von einem Impulsvortrag des Digitalberaters, Stephan Chassaing de Bourdeille, zum Thema „Silicon Valley meets Procurement“. An Tag zwei drehte sich in Heidelberg alles um Innovationen für den Einkauf. Internationale Procurement-Experten von Roland Berger über SCHOTT bis Prof. Appelfeller von der FH Münster präsentierten Best Practice Insights und Markttrends.Dialogplattform für den Einkauf... | Weiterlesen