info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trend Micro Deutschland GmbH |

Online-Shopper aufgepasst: Trend Micro warnt vor gefälschtem Amazon-Newsletter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)


+++ Trend Micro Newsalert +++

Hallbergmoos, den 03. Mai 2010 - Trend Micro warnt vor einem gefälschten Amazon-Newsletter, der zurzeit als Spam-E-Mail von Cyberkriminellen verbreitet wird. Die Bedrohung ist nur schwer zu erkennen, da die E-Mail-Adresse des Absenders den legitimen Domänennamen @amazon.com enthält. Wer jedoch auf die in der gefälschten Nachricht enthaltenen Links und Bilder klickt, wird auf eine möglicherweise bösartige Webseite umgeleitet.

Die beschriebene Bedrohung, die unter die Kategorie Social Engineering fällt, ist ein immer beliebteres Mittel der Cyberkriminellen, um das in den Frühlings- und Sommermonaten höhere Einkaufsvolumen im Internet für ihre Zwecke zu missbrauchen. Weitere Bedrohungen dieser Art sind daher zu erwarten.

Weitere Informationen sind auf dem deutschsprachigen Trend Micro-Blog unter http://blog.trendmicro.de/amazon-spam-zielt-auf-online-kaeufer-ab/ erhältlich.

Trend Micro schützt

Das Trend Micro Smart Protection Network schützt die Anwender vor dieser Gefahr, indem es mit Hilfe seines E-Mail-Reputationsdienstes verhindert, dass Spam-Nachrichten in den Posteingang der Anwender gelangen. Ferner blockiert es durch seinen Web-Reputationsdienst den Zugriff auf verdächtige oder bösartige Webseiten.



Trend Micro Deutschland GmbH
Hana Göllnitz
Zeppelinstraße 1
85399 Hallbergmoos
+49 (0) 811 88 99 0 ? 863

www.trendmicro.de



Pressekontakt:
phronesis PR GmbH
Magdalena Brzakala
Ulmer Straße 160
86156
Augsburg
brzakala@phronesis.de
08214448044
http://www.phronesis.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Magdalena Brzakala, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 170 Wörter, 1550 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Trend Micro Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trend Micro Deutschland GmbH lesen:

TREND MICRO Deutschland GmbH | 30.01.2017

Gartner Magic Quadrant: Trend Micro ist marktführender Anbieter bei "Intrusion Detection and Prevention Systems"

Hallbergmoos, 30.01.2017 - Das Analystenhaus Gartner hat das japanische IT-Sicherheitsunternehmen Trend Micro in seinem aktuellen magischen Quadranten für „Intrusion Detection and Prevention Systems (IDPS)“ [1] als marktführenden Anbieter einge...
TREND MICRO Deutschland GmbH | 17.01.2017

Ransomware in Deutschland: Die Gefahr bleibt akut

Hallbergmoos, 17.01.2017 - Das noch junge neue Jahr – oder Jahr 1 nach dem „Jahr der Cyber-Erpressung“ – wird zwar eine geringere Zunahme neuer Ransomware-Familien erfahren. Die Angriffsszenarien werden sich jedoch diversifizieren. Nur wenige...
TREND MICRO Deutschland GmbH | 13.01.2017

IDC MarketScape: Trend Micro ist marktführender Anbieter im Bereich E-Mail-Sicherheit

Hallbergmoos, 13.01.2017 - Das Analystenhaus IDC hat das japanische IT-Sicherheitsunternehmen Trend Micro in seinem Bericht „IDC MarketScape: Worldwide Email Security 2016 Vendor Assessment“ als marktführenden Anbieter eingestuft. Als Grund nenn...