Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

MetiLinx Lösungen für Linux-Umgebungen ab sofort Red Hat Ready

Von Metilinx

MetiLinx, Inc., ein weltweit führender Anbieter von Systemoptimierungs-Software und –Lösungen für komplexe IT-Umgebungen gibt bekannt, dass er ein neues Mitglied des Red Hat Ready Partnership Programs ist. Somit sind die MetiLinx-Lösungen ab sofort Red Hat Ready. Dieser Schritt bestätigt erneut die plattformübergreifende Heterogenität der MetiLinx-Lösungen für komplexes Datenzentrum-Management.
Red Hat, Inc. (Nasdaq: RHAT), ein bedeutender Anbieter für Linux und Open Source-Lösungen für Unternehmen, hat MetiLinx in das Red Hat Ready 2.1 Programm aufgenommen. Dies erlaubt MetiLinx den Zugriff auf sämtliche existierenden und künftigen Produkte von Red Hat und ermöglicht eine enge Zusammenarbeit mit Red Hat bei der Entwicklung von Linux basierten Unternehmenslösungen. „Linux hat rasant Marktanteile im Server-Betrieb für Datenzentren gewonnen. Hier bietet MetiLinx heterogene Lösungen zum Systemmanagement für Linux, Unix und Windows an,“ so Maria Elena Cappello, Executive Vice President EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) bei MetiLinx. „Jetzt wo MetiLinx ein Mitglied des Red Hat Ready Programs ist, können unsere Kunden sicher sein, dass wir die aktuellste Red Hat Enterprise Linux-Technologie einbinden, um sie bei der Verwaltung und Kontrolle ihrer Linux basierten, vernetzten Server-Umgebungen zu unterstützen.“ MetiLinx ermöglicht Unternehmen, ihre Linux basierten Systeme höchst effizient und zu möglichst niedrigen Kosten zu verwalten, zu integrieren und zu optimieren. Die MetiLinx Software iSystem Enterprise optimiert die Performance und Verfügbarkeit der Unternehmenssysteme. Durch den Einsatz von Adaptive Intelligence und Dynamic Management werden Transaktionen an fehlerhaften, überlasteten oder ausgefallenen Servern in Echtzeit vorbeigeleitet. Das Ergebnis ist eine selbstkorrigierende und sich selbst managende, vernetzte Server-Umgebung, die es Kunden von MetiLinx ermöglicht, die Betriebskosten um 25 - 50% zu senken, die gesamte System-Performance um mehr als 40% zu steigern, sowie die Ausfallsicherheit, Verfügbarkeit und Betriebszeit auf 99,999% zu steigern. Über MetiLinx MetiLinx ist ein führender Anbieter von Systemoptimierungs-Software und Adaptive Infrastructure Management Lösungen für komplexe IT-Umgebungen. Die Lösungen wenden sich an einige der drängendsten Probleme, mit denen sich CIOs heute konfrontiert sehen: IT? und Server-Konsolidierung, Serverfarm-Management und Budgetierungs-Konflikte zwischen dem Management existierender Systeme und der Entwicklung neuer IT-Fähigkeiten. Die spezifischen Fähigkeiten von MetiLinx zur Virtualisierung und Optimierung des Serverbetriebs verhelfen Endanwendern regelmäßig zu einer Senkung der Gesamt-Betriebskosten zwischen 25 und 50 %, zu einer Verbesserung der Gesamt-Systemperformance um 40 % sowie zu einer Verbesserung der System-Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Uptime auf 99,999 %. MetiLinx ist ein Privatunternehmen mit Sitz in San Mateo (Kalifornien/USA) sowie Vertretungen in Nordamerika und Europa. Weitere Informationen im Internet unter www.metilinx.com.
15. Sep 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Stummer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 339 Wörter, 2716 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Metilinx


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Metilinx


26.11.2003: München – 26. November 2003 MetiLinx, Inc., ein führender Anbieter von Real-Time Optimisation & Intelligence (ROI) Lösungen für komplexe IT-Umgebungen, gibt heute die Berufung von John Robinson in die Geschäftsführung bekannt. Hierdurch soll die rasante Entwicklung des Unternehmens fortgeführt werden. John Robinson wird zum President und Chief Operating Officer befördert und ist damit verantwortlich für das Tagesgeschäft und die Realisierung der Strategien und Initiativen von MetiLinx. Robinson war zuvor Executive Director of Global Business Development und arbeitete mit strate... | Weiterlesen

MetiLinx Connector verlinkt den Microsoft Operations Manager mit UNIX und Linux

Mit Connector können UNIX, Linux und andere heterogene Systeme über die Microsoft Operations Manager Control Console verwaltet werden.

12.11.2003
12.11.2003: Microsoft Operations Manager (MOM) ist eine System Management-Lösung zum Verwalten und Monitoring Windows-basierter Serverumgebungen. Die Verbindung von MetiLinx Connector mit MOM bietet eine vollständige Unternehmenslösung zum Management und Monitoring von Microsoft Systemen Microsoft-fremden Systemen. MetiLinx Connector integriert zusätzlich Management-Tools für Linux und UNIX mit Hilfe der vertrauten MOM Interfaces und Prozesse. Dank der korrelierenden Messungen zur Selbstkorrektur von UNIX, Linux und Windows, ist MetiLinx Connector eines der wenigen System Management Tools, das het... | Weiterlesen

10.10.2003: MetiLinx Software ermöglicht es Unternehmen, ihre IT-Systeme höchst effizient und zu möglichst niedrigem Preis zu verwalten, zu integrieren und zu optimieren. Die Lösungen des Unternehmens umfassen Adaptive Intelligence und Dynamic Management, um Transaktionen an fehlerhaften, langsamen, überlasteten oder abgestürzten Servern in Echtzeit vorbeizuleiten. Das Ergebnis ist eine selbstkorrigierende und selbstverwaltende vernetzte Server-Umgebung, die es den Kunden ermöglicht, folgendes zu erreichen: · Reduzierung der Betriebskosten um 25% bis 50% · Verbesserung der gesamten Systemleis... | Weiterlesen