Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Mail Scanner Sorter von Beta Systems bewältigt steigendes Briefaufkommen bei Südwest-Mail

Von Beta Systems

- Bis zu 25 Prozent Einsparungen bei den Stückkosten - Verbesserter Service durch automatische Erkennung und Sortierung
Berlin, 27. Mai 2010 - Die Südwest-Mail GmbH, Tochter des Verlages der Südwest Presse Ulm, erkennt und sortiert ab sofort automatisiert täglich bis zu 100.000 Briefsendungen mit Mail Scanner Sorter Technologie der Beta Systems ECM Solutions GmbH. Die Vorteile für den Briefdienstleister: Stark verringerte Fehlerquoten bei der Postbearbeitung, Zeitersparnis und sinkende Kosten. Die Steuerungssoftware Mail Sort Center von Beta Systems ist per Schnittstelle mit EasyPost.NET verbunden, der webbasierten Post-Software der DDE-DSE IT-Gruppe. Interne Prozessschritte im täglichen Produktionsablauf hat das Unternehmen durch die neue Technologie deutlich optimiert. Innovative Funktionen wie die Möglichkeit, Redresshandling bis auf Namensebene hinab durchzuführen, eröffnen Südwest-Mail Einsparungspotenziale bei den Stückkosten bis zu 25 Prozent. Als von der Bundesnetzagentur lizenzierter privater Dienstleister zur gewerbsmäßigen Beförderung von Briefsendungen holt Südwest-Mail die Geschäftspost seiner Kunden täglich kostenlos ab und liefert sie tags darauf auf 80 Prozent der Fläche Baden-Württembergs und Bayerns mit eigenen Zustellern aus. Das übrige Deutschland sowie weltweite Auslandssendungen deckt Südwest-Mail über lizenzierte Kooperationspartner ab. Die Höherwertigkeit des Zustellunternehmens gegenüber dem Universal-Dienstleister Deutsche Post AG liegt in der Sendungsverfolgung, die Südwest-Mail seinen rund 1.000 Kunden bietet. Bis zu 100.000 Sendungen gehen täglich in dem Ulmer Verarbeitungszentrum ein, die in einem engen Zeitfenster auf 2.600 Sortierziele abzulegen sind. Um angesichts steigender Mengen auch künftig eine zuverlässige "E+1"-Zustellung garantieren zu können, entschied sich das Unternehmen für die Einführung einer automatischen Erkennungs- und Sortierlösung. Der Mail Sorter Scanner verarbeitet 75 Prozent aller Sendungen der Südwest-Mail, bringt den Barcode auf, stellt die Verknüpfung zum Kundendatensatz in EasyPost.NET her und identifiziert das logistische Ziel. Michael Kälberer, Geschäftsbereichsleiter der Südwest-Mail GmbH: "Wir haben uns für die Technologie von Beta Systems entschieden, da sie die besten Leseergebnisse unter allen vergleichbaren Erkennungslösungen lieferte. Im Gegensatz zu anderen Sortiermaschinen mit höherem Durchsatz erledigt der Mail Scanner Sorter in einem Arbeitsgang sowohl Erfassen wie Sortieren und war daher die ideale Lösung für unsere individuellen Anforderungen.". Südwest-Mail Brief+Service GmbH Südwest-Mail ist eine Tochter des Verlages der Südwest Presse Ulm. Der private Dienstleister für die gesamte Geschäftspost ist von der Bundesnetzagentur zur gewerbsmäßigen Beförderung von Briefsendungen lizenziert (Lizenznummer P 00/1222). Der gesamte Weg der Post wird an mehreren Stationen kontrolliert (Sendungsverfolgung). Jede Sendung wird mit einem Barcode versehen, um von der Abholung bis zur Zustellung den Zustellvorgang zu dokumentieren. Südwest-Mail deckt selbst 80 Prozent von Baden-Württemberg und Bayern mit eignen Zustellern ab. Im übrigen Bundesgebiet sowie im Ausland erfolgt die Zustellung über lizenzierte Kooperationspartner. Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten sind unter www.suedwest-mail.de zu finden. Beta Systems Thomas große Osterhues Alt-Moabit 90d 10559 Berlin +49 (0)30 726 118-570 www.betasystems.de Pressekontakt: HBI Helga Bailey PR&MarCom GmbH Alexandra Osmani Stefan-George-Ring 2 81929 München alexandra_osmani@hbi.de +49 (0)89 99 38 87-37 http://www.hbi.de
27. Mai 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexandra Osmani, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 426 Wörter, 3607 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Beta Systems


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Beta Systems


19.05.2010: Berlin/ Darmstadt, 19. Mai 2010 - Die PROFI Engineering Systems AG bietet ihren Kunden ab sofort eine neue Lösung zur Auswertung von Systemstatistiken an. Mit BETA UX History Management der Beta Systems Software AG verfügen Kunden jetzt über eine zentrale Lösung, die alle Informationen zu einem gesuchten Zwischenfall ("Event") sofort für eine detaillierte Auswertung bereitstellt. Die Software läuft auf allen gängigen Systemen wie Unix, Windows oder Linux, was den Anwendern eine flexible Nutzung gewährleistet. Effektives History Management bedeutet für Unternehmen heute mehr als nu... | Weiterlesen

17.05.2010: Berlin, 17. Mai 2010 - Die Beta Systems ECM Solutions GmbH, ein Konzernunternehmen der Beta Systems Software AG, erhält einen Großauftrag aus dem deutschen Bankensektor. Einer der größten europäischen Banken-Dienstleister innerhalb der Finanzdienstleistungsbranche setzt in Zukunft die neue Generation der Lösung FrontCollect für die automatisierte, sichere und effiziente Verarbeitung von Dokumenten und Zahlungsverkehrsbelegen ein. Mit dem Gewinn dieses Projektes im zweistelligen Millionenbereich positioniert sich FrontCollect erneut als eine der leistungsfähigsten Technologieplattformen... | Weiterlesen

04.05.2010: Berlin, 4. Mai 2010 - Die jährliche Customer Conference der Beta Systems Software AG findet in diesem Jahr vom 10. bis 11. Juni 2010 mit neuem Veranstaltungskonzept in Berlin statt. Für die Kunden des Geschäftsbereiches Data Center Infrastructure (DCI) und Identity Access Management (IAM) und die Gäste der Beta Systems ECM Solutions GmbH gibt es jeweils speziell auf sie zugeschnittene Veranstaltungspunkte. "Durch die veränderte Konzeption haben unsere Kunden und Partner in diesem Jahr die Möglichkeit, aus einer noch breiteren Themenvielfalt auszuwählen", erklärt Gernot Sagl, Vorstand d... | Weiterlesen