Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Advanstar setzt mit Output Management weiteren Schwerpunkt zur DMS 2004

Von Advanstar

(Essen) Nach erfolgreichem Abschluss der DMS EXPO 2003 präsentierte heute der Messeveranstalter – Advanstar Communications – sein Konzept für das kommende Jahr. Die nächste DMS findet vom 07. bis 09. September 2004 erneut in Essen statt und wird auf zwei Messehallen ausgedehnt. Bereits zum heutigen Zeitpunkt ist eine der Hallen nahezu ausgebucht. Begleitet wird die DMS von einer umfassenden Fachkonferenz, in der attraktive Fachvorträge und praxisbezogene Workshops integriert sind. Erstmalig wird im kommenden Jahr eine Output-Management-Area in die DMS integriert sein. Hier präsentieren Anbieter, wie Unternehmen und Behörden Dokumente effizient für unterschiedliche Ausgabemedien aufbereiten und verteilen können.
Analog zum diesjährigen Life Cycle Management -Symposium unter Schirmherrschaft von CSC Ploenzke wird Advanstar im kommenden Jahr in der Output Management Area Aussteller, die in diesem Bereich aktiv sind, zusammenfassen. Der Messebesucher partizipiert von dieser Erweiterung, indem er komprimiert in einem Bereich alle namhaften Output-Management-Anbieter vorfindet. Hersteller wie Compart oder Rasterpunkt haben bereits ihre Unterstützung zugesagt. Gunnar Küchler, General Manager bei Advanstar Communications: „Der verstärkte Einsatz von Dokumenten-Management-Systemen fordert eine intelligente Ausgabe von Dokumenten geradezu heraus, nicht nur im Papierformat, sondern z.B. auch als Fax, Email oder über das Internet. DMS-Anbieter und -Aussteller wie Compart oder ISIS Papyrus haben das schon lange erkannt. Sie zeigten bereits auf der diesjährigen Messe, wie Dokumente von der Erzeugung bis zur multiplen und gezielten Verteilung, gleich aus welcher Anwendung heraus, elektronisch und höchst effizient gehandhabt werden können.“ Über Advanstar Communications Inc. Advanstar Communications Inc. ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Hauptsitz in USA. Advanstar organisiert heute 79 Fachmessen und Konferenzen, gibt rund 90 Business-Magazine und Fachpublikationen heraus und bietet zahlreiche Dienstleistungen in den Bereichen Direktmarketing, Veranstaltungsorganisation, Datenbanken und Informationstechnologien. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1.300 Mitarbeiter in Niederlassungen in Nord-und Latein-Amerika, Europa und Asien (www.advanstar.com). Die Niederlassung der Advanstar Communications in Deutschland organisiert seit 1999 die jährlich stattfindende DMS EXPO EUROPE. Die europäische Fachmesse für Digital Management Solutions gilt als eine der wichtigsten Fachveranstaltungen der IT-Branche.
13. Okt 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Körber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 222 Wörter, 1846 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Advanstar


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Advanstar


31.08.2004: Jörg Schmale, verantwortlicher Projektleiter DMS bei Advanstar Communications, freut sich über die positiven Zahlen: „Obwohl es nur noch wenige Tage bis zum Messestart sind, melden sich immer noch einige Firmen als Hauptaussteller bei uns an. Daran läßt sich der zunehmende Optimismus der Branche erkennen. Außerdem unterstreicht dies einmal mehr die Stellung der DMS EXPO als Europas führende Fachmesse und -konferenz für Enterprise Content- und Dokumentenmanagement.“ Die Aussteller verteilen sich auf 15.000 qm Fläche in zwei Hallen, was ebenfalls eine Steigerung gegenüber der letzt... | Weiterlesen

27.08.2004: Die Koelnmesse ist neuer Veranstalter der DMS. Der bisherige Veranstalter Advanstar Communications Germany GmbH & Co KG überträgt Europas führende Fachmesse und -konferenz für Enterprise Content- und Dokumenten-Management an die Koelnmesse GmbH. Ein Übergang mit Kontinuität In 2004 (7. - 9. September) findet die Veranstaltung wie geplant in Essen statt. Auch in 2005 wird die DMS an dem bekannten Termin in Essen durchgeführt. Ab 2006 wird die DMS jährlich auf dem neuen Koelnmesse-Gelände, das zur Zeit im Zuge des Masterplans 2006 zum attraktivsten Messegelände Europas ausgebaut w... | Weiterlesen

10.08.2004: Die Keynotes der diesjährigen DMS EXPO sind - wie auch Ausstellung und Konferenz - geprägt von den Schwerpunktthemen Content Management, Compliance und GDPdU. Die Mehrzahl der Vorträge beleuchten die Themen unter zukunftsorientierten Aspekten. So referiert Prof. Dr. Andreas Dengel gleich im Anschluss an die Messeeröffnung durch Staatssekretär Walter-Borjans über Perspektiven für Content Management Systeme (ECM) und zeigt auf, wie sie zu einem Unternehmensgedächtnis aufgebaut werden können. Prof. Dr. Dengel ist Wissenschaftlicher Direktor am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche... | Weiterlesen