Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

jordanize! Systemhaus-Lounge erstmalig auf der exponet

Von jordanize!

Düsseldorf/Köln. IT-Systemhäuser, Reseller und IT-Consultants, die in diesem Jahr die exponet in Köln besuchen, sollten in der Systemhaus-Lounge vorbeischauen, die in diesem Jahr erstmalig von der Unternehmensberatung jordanize! auf der Messe durchgeführt wird. Ziel ist, die Lounge als einen Treffpunkt für Systemhäuser auf der exponet zu positionieren. Besucher erhalten Praxistipps von Experten zur Erfolgssteigerung ihres eigenen Unternehmens und haben zusätzlich die Möglichkeit, ihre Kundentermine in der Systemhaus-Lounge durchzuführen. Ein halbtägiger Workshop am 19. November rundet das zielgruppenspezifische Programm für IT-Unternehmen ab. Die exponet findet vom 18. bis 20. November in Köln statt.
jordanize! ist ein Beratungsunternehmen, das sich ausschließlich auf Anbieter von IT-Lösungen und -Dienstleistungen konzentriert. Aufgrund ihrer bisherigen Erfahrungen setzt die Geschäftsführerin von jordanize!, Birgit Jordan, den Schwerpunkt auf die Bereiche Marketing und Vertrieb, Rechtsfragen sowie Basel II. „Hier sind die Themen angesiedelt, die den Systemhäusern zur Zeit am meisten unter den Nägeln brennen“, so Birgit Jordan. Dementsprechend sind diese Themen auch Bestandteil des praxisnahen Workshops, der am 19. November im Rahmen der exponet im CongressCenter West stattfindet. Workshop „Zukunftsperspektiven für Systemhäuser“ am 19. November 2003 Unter dem Titel „Der Dreikampf im Neukundengeschäft: Positionieren, Recherchieren, Akquirieren“ zeigt jordanize! auf, wie Unternehmen ihr Neukundengeschäft strategisch planen, neue Kunden identifizieren und das Interesse dieser Unternehmen wecken können. In einem weiteren Vortrag, der von der auf IT-Unternehmen fokussierten PR-Agentur good news! gehalten wird, geht es um den effektiven Einsatz von Pressearbeit für IT-Systemhäuser. Im Anschluss daran referiert Prof. Dr. Kurt Bienert von der Fachhochschule Köln über das Thema „Erfolgreich verhandeln mit Banken im Kontext von Basel II“. Schließlich zeigt Frank Garrelts, Autor des Buches „Märkte im Umbruch“ und Vorstand von AKCENT Computerpartner Deutschland AG, Modelle und Chancen für die Zukunft von Systemhäusern auf. In diesem Vortrag werden unter anderem die Herausforderungen dargestellt, denen sich Systemhäuser künftig stellen müssen, und der Nutzen von Kooperationen aufgezeigt. Innerhalb der Systemhaus-Lounge können Systemhäuser und IT-Anbieter mit Experten zum Thema Finanzierung, Rechtsfragen, Marketing und Vertrieb einen kostenlosen, individuellen Beratungstermin vereinbaren. Weiterhin haben sie die Möglichkeit, nach vorheriger Anmeldung Kundengespräche in der Lounge zu führen. Weitere Informationen über die Systemhaus-Lounge und den Workshop erhalten Interessenten bei jordanize! per E-Mail (mailto:info@jordanize.com). Über jordanize! jordanize! ist ein Beratungsunternehmen, das sich ausschließlich auf Anbieter von IT-Lösungen und -Dienstleistungen konzentriert. Aufbauend auf technischem Fachwissen, betriebswirtschaftlicher Kompetenz und internationaler Erfahrung entwickelt das Unternehmen erfolgsorientierte und praxisgerechte Marketing- und Vertriebsstrategien, unterstützt konkret bei deren Umsetzung und bietet fachspezifisches Coaching an. (www.jordanize.de)
16. Okt 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Körber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 304 Wörter, 2568 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über jordanize!


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von jordanize!


10.11.2009: Video ist Trend – die Zahl der Online-Videos explodiert. Im Privatkundengeschäft spielen sie innerhalb der Kommunikationsstrategie bereits eine wichtige Rolle. Der Einsatz von Bewegtbildern in der Kommunikation mit Geschäftskunden steckt dagegen noch in den Anfängen. Die Workshop-Teilnehmer erhalten einen Überblick über Methoden und Techniken der Film- und Videoproduktion, Entscheidungshilfen für die Wahl eines Produktionsteams sowie zahlreiche Praxistipps für den wirkungsvollen Einsatz in eigenen Marketing- und Vertriebsstrategien. Anhand von Vorträgen, Praxisbeispielen und Grupp... | Weiterlesen

27.02.2006: Das jordanize! nettwork ist ein Zusammenschluss von Spezialisten, die gemeinsam eine optimale Betreuung von IT-Unternehmen realisieren. Initiator ist die Unternehmensberatung jordanize!, deren Kernkompetenz die Optimierung von Kommunikation und Marketing in IT-Unternehmen ist. An dem jordanize!-Messestand können sich IT-Unternehmen darüber informieren, welche Marketing- und Vertriebsleistungen sie auslagern können. Hierzu erarbeitet das jordanize! nettwork individuelle Konzepte, inklusive Aktivitätenfahrplan und Erfolgskontrolle. Darin einbezogen ist das Wissen der nettworkpartner aus ... | Weiterlesen

Research meets Business

jordanize! veranstaltet Workshop zur erfolgreichen Akquisition von Drittmittelprojekten für F&E Dienstleister

04.11.2005
04.11.2005: Die Partnerschaft zwischen Forschungseinrichtungen und der Wirtschaft liefert einen wichtigen inhaltlichen aber auch finanziellen Beitrag für die Forschung. Angesichts der Budgetkürzungen und Kostensteigerungen können nur zusätzliche Mittel aus der Privatwirtschaft und aus Förderrahmenprogrammen die aktuelle Forschungsqualität sichern. Daher bietet jordanize! jetzt die Möglichkeit, sich in einem eintägigen Workshop mit dem Thema Drittmittelprojekte auseinanderzusetzen. Dabei werden folgende Fragestellungen diskutiert: -Welche Rolle spielt Marketing bei der Akquisition von Drittmitte... | Weiterlesen