Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Mit NAVTECH-Daten auf direktem Weg zu Olympia 2004

Von Navigation Technologies

Navigation Technologies pr├Ąsentiert Geodaten f├╝r Griechenland

Navigation Technologies bietet ab sofort mit NAVTECH Griechenland v1.0 das erste digitale navigierbare Kartenmaterial f├╝r den Gro├čraum Athen an. Das Produkt umfasst das komplette Stra├čennetz f├╝r Athen sowie f├╝r die 114 Stadtbezirke von Lekanopedio, wie der Gro├čraum Athen bei den Einheimischen hei├čt. Dar├╝ber hinaus sind alle olympischen Wettkampfst├Ątten schon jetzt aufgenommen und als POI gekennzeichnet. Damit kann der Nutzer diese Ziele f├╝r die Olympischen Spiele problemlos ansteuern. NAVTECH Griechenland v1.0 ├╝bersetzt die Stra├čennamen in lateinische Buchstaben und verf├╝gt zudem ├╝ber die Hausnummernabschnitte und weitere navigierbare Attribute wie Abbiegeverbote und Geschwindigkeits-beschr├Ąnkungen. Zudem unterst├╝tzt das Kartenmaterial die Routenauswahl unter Ber├╝cksichtigung des prim├Ąren und sekund├Ąren Verkehrsnetzes, das vom Organisationskomitee der Olympischen Spiele Athen 2004 (ATHOC: Athens Organising Committee) bestimmt wurde. ATHOC will mit dieser Stra├čenf├╝hrung gr├Â├čere Staus und Verkehrsbehinderungen vermeiden. Navigation Technologies Navigation Technologies erstellt digitale, navigierbare Geodaten, die weltweit Navigation und Location-based Services unterst├╝tzen. Das private Unternehmen wurde 1985 gegr├╝ndet. Der Firmensitz ist in Chicago, Illinois. Navigation Technologies besch├Ąftigt circa 1.300 Mitarbeiter und verf├╝gt ├╝ber 100 Feldb├╝ros in 16 L├Ąndern. Weitere Informationen finden sich im Internet unter http://www.navtech.com. Ihr Pressekontakt: Bianca Wagner Navigation Technologies Telefon: +49-6196-589-369 Fax: +49-6196-589-333 Mobil: +49-172-757 4267 E-Mail: bwagne@navtech.nl Internet: www.navtech.com Alexander Nevinny-Stickel Hiller, W├╝st & Partner GmbH Telefon: +49-6021-38 666-75 Fax: +49-6021-38 666-13 Mobil: +49-179-233 265 9 E-Mail: a.nevinny-stickel@hwp.de Internet: www.hwp.de
20. Okt 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susann Hieronymi, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 204 W├Ârter, 1899 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

├ťber Navigation Technologies


Kommentar hinzuf├╝gen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte l├Âsen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Navigation Technologies


Zielsicher navigieren von Vancouver bis Montreal

Navigation Technologies komplettiert kanadisches Stra├čennetz

13.01.2004
13.01.2004: Ab sofort steht Gesch├Ąftskunden von Navigation Technologies das gesamte Stra├čennetz von Kanada in digitaler Form zur Verf├╝gung. Die Geo-Researcher des Kartenlieferanten haben die bereits bestehenden Daten um neue Angaben aus den zehn Provinzen und drei Territorien erg├Ąnzt und alle Adressen inklusive Hausnummern komplettiert. Hierf├╝r haben sie diese Stra├čen abgefahren und die verkehrsrelevanten Informationen aufgenommen. Die Geodatenbank von Navigation Technologies umfasst somit nun ├╝ber 1,1 Millionen Stra├čenkilometer aus Kanada. Die Popularit├Ąt f├╝r Kanada als Reiseziel f├╝r deutsc... | Weiterlesen

Oracle Database 10g setzt auf NAVTECH-Daten

Navigation Technologies baut Partnerschaft mit Oracle aus

27.10.2003
27.10.2003: F├╝r genaues Geocodieren und exaktes Berechnen von Routen ben├Âtigt die Oracle Software hochwertige Geodaten ├╝ber Stra├čennetze und Adressen. Daher bietet Navigation Technologies sein detailliertes Stra├čennetz in einem Oracle 10g-f├Ąhigen Format an. Somit haben Gesch├Ąftspartner von Navigation Technologies die M├Âglichkeit, die Daten direkt als Oracle Database 10g zu laden. Dadurch k├Ânnen Nutzer ohne Zwischenschritt direkt ihre Applikationen ausf├╝hren. Dies spart Zeit und Geld und erleichtert das Arbeiten mit ortsabh├Ąngigen Daten. Navigation Technologies unterst├╝tzt die Anwender von ... | Weiterlesen

11.10.2003: ┬äDie Industrie verst├Ąrkt st├Ąndig ihre Unterst├╝tzung f├╝r Symbian OS und steuert so die Entwicklung nach hoch entwickelten Mobiltelefon-Funktionen, die die Handys f├╝r die Endkunden noch attraktiver machen. Wir sind davon ├╝berzeugt, dass Mapping und Routing zweifellos eine wichtige Rolle bei der Entwicklung reichhaltiger und aktuellerer Inhalte und damit auch dynamischerer Services spielen werden┬ô, kommentiert John MacLeod, Executive Vice President ┬ľ Global Marketing & Strategy von Navigation Technologies. ┬äDiese Partnerschaft spiegelt unser Engagement f├╝r den Markt und unsere Absicht... | Weiterlesen