Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PFALZKOM | MANET Telekommunikation |

Kostenloser SPAM-Rechner der PFALZKOM | MANET spart Zeit und Kosten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Professionelle SPAM-Filterung zahlt sich für Unternehmen jeder Größe aus


Ludwigshafen, 25.05.2010 – Der Telekommunikationskonzern PFALZKOM | MANET, ein Tochterunternehmen der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, stellt ab sofort ein kostenfreies Tool zur Berechnung des individuellen Einsparpotentials online zur Verfügung.

Ludwigshafen, 25.05.2010 – Der Telekommunikationskonzern PFALZKOM | MANET, ein Tochterunternehmen der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, stellt ab sofort ein kostenfreies Tool zur Berechnung des individuellen Einsparpotentials online zur Verfügung. Der SPAM Rechner präsentiert sekundenschnell die jährlichen Kosten für anfallende SPAM E-Mails und Einsparungspotentiale: So kann ein Unternehmen mit 60 E-Mail Konten durch den Einsatz eines entsprechenden Filters nicht nur Zeit sondern auch Kosten einsparen. „Eine SPAM E-Mail manuell zu identifizieren und zu löschen, nimmt etwa 5,5 Sekunden in Anspruch. Bei einem Unternehmen mit 50 Mitarbeitern mit durchschnittlichen Lohnkosten in Höhe von 50.- € und 10 SPAM E-Mails pro Tag entsteht somit ein Aufwand von knapp 40.- € pro Tag.“, so Carsten Brüggemann (Produktentwicklung) von der PFALZKOM | MANET und ergänzt: „Das entspricht bei durchschnittlich 220 Arbeitstagen einen jährlichen Verlust in Höhe von 10.080,00 € - oder einem Produktivitätsverlust von 168 Stunden jährlich.“

Mit E-Mail Solution bietet der IT- und TK-Spezialist gleichermaßen einen professionellen Schutz vor SPAM- und Spy-Attacken, der zu einer deutlichen Entlastung der E-Mail-Infrastruktur führt. Gleichzeitig können in signifikanten Maß Kosten und Zeit eingespart werden. Die Anti-Spam-und Spy-Software arbeitet mit einer Fehlerrate von fast Null Prozent: Die eingesetzten Verfahren erlauben eine Abwehrquote von 99,6 Prozent. E-Mail Solution identifiziert unerwünschte und schädliche Inhalte im Mailverkehr, ehe diese den eigenen Server erreichen. Noch bevor neue Mails eingehen, können diese identifiziert und abgelehnt werden. So reduziert das Unternehmen in kurzer Zeit auch das Verbindungsvolumen signifikant.

Ein weiterer positiver Nebeneffekt für den Anwender: Der Einsatz der E-Mail Solution verringert den Aufwand zur gesetzlich vorgeschriebenen E-Mail-Archivierung erheblich, da sie nur Mail-Inhalte von seriös bewerteten Absendern durchgehen lässt. Im Gegensatz zu konventionellen Filtersystemen kann somit ein bis zu 20fach höheres Mailvolumen bearbeitet werden. Der stündliche Aktualisierungsrhythmus der Systeme lädt zudem fortwährend die neuesten Definitionen. Aufgrund des Einsatzes einer ausfallsicheren Plattform ist die kundenseitige Pflege und Wartung der E-Mail Solution nicht notwendig.

Auch die Nutzung der E-Mail-Systeme des Telekommunikationsanbieters ist nicht zwingend erforderlich, da das Programm einfach dem eigenen Server vorgeschaltet werden kann. Der SPAM Rechner steht allen Interessenten kostenfrei unter http://www.pfalzkom-manet.de/geschaeftskunden/internetprodukte/mail-webservice/spam-rechner.html zur Verfügung.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mathias Romanowicz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 337 Wörter, 2722 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: PFALZKOM | MANET Telekommunikation

Gegründet wurde die PfalzKom, Gesellschaft für Telekommunikation mbH 1998 als Tochterunternehmen der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema