info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
INTERSHOP Communications AG |

Intershop-basierter EU-Bookshop ist live

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


- Über 110.000 Publikationen der EU als kostenfreie PDFs abrufbar - Intershop-Lösung ist Antwort auf Suche nach zukunftsfähiger Standardsoftware - Inhalte in 23 Sprachen benutzerfreundlich bereitgestellt

Jena, 22.06.2010 – Sämtliche Veröffentlichungen der Europäischen Union stehen über den EU-Bookshop nun digital zur Verfügung. Er bietet Zugang zur „Digitalen Bibliothek“ mit 14 Millionen kostenlosen weboptimierten pdf-Seiten. Dazu gehören 12 Millionen an gescannten Seiten der historischen Veröffentlichungen sowie rund 2 Millionen Seiten an vor kurzem erschienenen Titeln. Außerdem werden hier pro Jahr 1.600 Neuerscheinungen veröffentlicht. Auf der Webseite www.eu-bookshop.eu werden diese in 23 Sprachen verfügbar gemacht und können von hier aus bestellt werden. Im Angebot sind außerdem Bücher, Broschüren, Poster, Karten, fachspezifische Dokumente, Zeitschriften, CD-ROMs, DVDs zu den Tätigkeiten und politischen Strategien der Europäischen Union sowie Veröffentlichungen, die von den Institutionen und anderen amtlichen Stellen der Europäischen Union seit 1952 herausgegeben wurden.
Einfache oder erweiterte Suchoptionen ermöglichen es den Interessenten, nach Themen oder Autoren zu recherchieren. Meldet sich der Nutzer bei „My EU Bookshop“ an, erleichtert ihm die Personalisierungsfunktion, auf frühere Anfragen zurückzugreifen. Darüber hinaus erhält er automatisch E-Mails mit Empfehlungen neuer Publikationen. Neben der Benutzerfreundlichkeit von Enfinity war die Internationalisierungskompetenz von Intershop ein wichtiges Entscheidungskriterium. Eine Stärke der Software ist ihre Internationalisierungs¬kapazität. Im EU-Bookshop mit Seiten in 23 Sprachen ein absolutes Muss. So konnten den vielen sprachlichen Besonderheiten oder dem insgesamt verschiedenen Zeichensatz, wie dem Griechischen, Rechnung getragen werden.
Ziel ist es, den EU Bookshop zum wichtigsten Bezugspunkt für Veröffentlichungen der Europäischen Union zu machen.
Peter Mark Droste, Vorstand der Intershop Communications AG: „Die EU stellt der Öffentlichkeit in der Verbindung EU-Bookshop und digitaler Bibliothek einen wertvollen Schatz der europäischen Geschichte zur Verfügung. Wir freuen uns, diesen Schritt hin zu einem bürgerfreundlicheren geeinten Europa zu begleiten.“
Mit dem Start der elektronischen Bibliothek des Amts für Veröffentlichungen der Europäischen Union erreicht die Behörde ein wichtiges Ziel ihres ehrgeizigen Digitalisierungsprojekts. Seit 2007 bot das Amt einen PDF-on-Demand-Service an, über den Besucher sich einzelne Publikationen aus den Archiven der EU scannen lassen konnten. Aufgrund der hohen Nachfrage beschloss die EU, die gesamten Archivbestände zu digitalisieren. Dieser ist nun unter www.bookshop.europa.eu, zum großen Teil kostenfrei, abrufbar.
Über das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union
Das Amt für Veröffentlichung der Europäischen Union bietet Zugang zu den amtlichen Veröffentlichungen der EU von den amtlichen Stellen, wie der Europäische Kommission und ihrer Generaldirektionen , dem Europäischen Parlament, und dem Rat der Europäischen Union sowie deren Institutionen und Agenturen. Insgesamt betreut das Amt für Veröffentlichungen etwa 370 institutionelle Autoren und editiert jährlich etwa 600 Erscheinungen. Dem Amt angeschlossen ist ein eigenes Logistikzentrum für die Abwicklung der täglich rund 30 000 eingehenden Bestellungen.

Über Intershop
Intershop Communications AG (gegründet 1992; Prime Standard: ISH2) ist ein führender Anbieter innovativer und umfassender E-Commerce-Lösungen. Das Unternehmen bietet mit Enfinity Suite 6 eine leistungsstarke Standardsoftware für den Vertrieb über das Internet, alle zugehörigen Dienstleistungen sowie umfassende Online-Marketing-Services an. Darüber hinaus übernimmt Intershop im Auftrag seiner Kunden die gesamte Prozesskette des Online-Handels, einschließlich Fulfillment. Weltweit setzen über 300 große und mittelständische Unternehmen und Organisationen auf Intershop. Zu ihnen zählen u. a. HP, BMW, Bosch, Otto, Tchibo, Deutsche Telekom, Quelle und Mexx. Intershop hat seinen Sitz in Deutschland (Jena) und unterhält Niederlassungen in weiteren europäischen Ländern sowie den USA. Mehr Informationen unter www.intershop.de.

Diese Mitteilung enthält Aussagen über zukünftige Ereignisse bzw. die zukünftige finanzielle und operative Entwicklung von Intershop. Die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse können von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen dargestellten bzw. von den nach diesen Aussagen zu erwartenden Ergebnissen signifikant abweichen. Risiken und Unsicherheiten, die zu diesen Abweichungen führen können, umfassen unter anderem die begrenzte Dauer der bisherigen Geschäftstätigkeit von Intershop, die geringe Vorhersehbarkeit von Umsätzen und Kosten sowie die möglichen Schwankungen von Umsätzen und Betriebsergebnissen, die erhebliche Abhängigkeit von einzelnen großen Kundenaufträgen, Kundentrends, den Grad des Wettbewerbs, saisonale Schwankungen, Risiken aus elektronischer Sicherheit, mögliche staatliche Regulierung, die allgemeine Wirtschaftslage und die Unsicherheit bezüglich der Freistellung gegenwärtig verfügungsbeschränkter liquider Mittel.

Intershop Pressekontakt:
Heide Rausch
Tel: +49.3641.50-1000, pr@intershop.de, www.intershop.de/news
INTERSHOP Communications AG
Intershop Tower
D-07740 Jena
http://www.intershop.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Melanie Klagmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 622 Wörter, 5280 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: INTERSHOP Communications AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von INTERSHOP Communications AG lesen:

Intershop Communications AG | 20.10.2014

Von Intershop beauftragte Studie identifiziert nonkonformes Endnutzer-Verhalten im B2B als neue Marktchance

Jena, 20.10.2014 - .- erste Studie ihrer Art befragt B2B-Einkäufer in fünf Ländern- neue Gruppe nonkonformer Endnutzer im B2B umgeht Hindernisse in der Beschaffung- Nutzergruppe mit hohen Erwartungen an Komfort und erweiterte FunktionenIntershop, ...
Intershop Communications AG | 29.09.2014

Für maßgeschneiderte Omni-Channel Commerce-Szenarien: Intershop 7.5 verfügbar

Jena, 29.09.2014 -Führende Technologie, maximale Flexibilität, noch benutzerfreundlicherUnterstützt marktorientierte Entwicklung und hocheffiziente Markteinführung durch Möglichkeit zur kontinuierlichen Integration und Anpassung von Systemlandsc...
Intershop Communications AG | 08.09.2014

Intershop auf der dmexco: Profitable Ideen für dynamisches Wachstum im Omni-Channel Commerce

Jena, 08.09.2014 - .- Interaktives Standkonzept präsentiert verschiedene Customer-Journey-Szenarien der Zukunft- Intershop zeigt gemeinsam mit Partnern der SEED-Innovationsinitiative Potentiale von Visual Commerce und Predictive Realtime Analytics a...