Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

GN Netcom Headset gewinnt begehrten‘G-Mark’ Good Design Award:

Von GN Netcom

Designpreis für Officeprofi GN 9120

Rosenheim, 12. November 2003. GN Netcom, weltweit führender Anbieter von schnurgebundenen und schnurlosen Headsets, hat für sein Spitzenprodukt, das schnurlose Office Headset GN 9120, den angesehenen G-Mark Good Design Award gewonnen. Dieser Preis wird von der JIDPO (Japan Industrial Design Promotion Organisation) für die herausragende Kombination von Funktionalität, Design und Bedienerfreundlichkeit verliehen. Beide Varianten, das GN 9120 Flex sowie das GN 9120 Midiboom gewannen den Designpreis in der Kategorie der Audiovisuellen Produkte.
“Diese Auszeichnung freut uns außerordentlich und bestärkt uns in unserer Verantwortung zur Entwicklung hochqualitativer, eleganter und funktionaler Produkte”, bestätigt Jürgen Fischer, Geschäftsführer GN Netcom Deutschland und ergänzt: “Der Good Design Award wurde ins Leben gerufen, um die Gesellschaft mit formschönen Produkten auszustatten und das Lebensgefühl zu steigern. Daher fühlen wir uns geehrt, diesen anspruchsvollen Preis in Empfang nehmen zu dürfen.“ In Japan ist der G-Mark Award sehr beliebt, 70 Prozent der Bevölkerung kennen ihn und ungefähr 40 Prozent richten nach einer Umfrage ihr Kaufverhalten auf preisgekrönte Produkte. Alle Produkte, die nominiert werden, müssen sich einem ausführlichen Test unterziehen, der von Designern, Architekten und diversen Fachleuten sowie Redakteuren, Händlern und Käufern durchgeführt wird. “Das gesamte Produktangebot von GN Netcom wird nach den Bedürfnissen unserer Kunden entwickelt“, fährt Fischer fort. „Wir beobachten dabei ein zunehmendes Interesse am Design, welches neben Mobilität, Ergonomie und Produktivität als herausragend beim Einsatz von Headsets bewertet wird. Dass GN Netcom immer wieder für seine Produkte ausgezeichnet wird, zeigt deutlich unsere Stellung am Markt und wir freuen uns, dass auch unser Design weltweit als überragend beurteilt wird.“ In jüngster Zeit hat GN Netcom einige Erweiterungen des Funktionsumfangs des GN 9120 angekündigt. Dank der Smart Power Management Technologie kann sich der Benutzer im Büro bis zu 150 Meter von der Basisstation entfernen und bis zu 12 Stunden telefonieren. Über G-Mark "G-Mark" ist das Symbol für "höchste Qualität", "Bedienerfreundlichkeit" und "Ausgewogenheit". Diese japanische Auszeichnung hat einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert für das Kaufverhalten im asiatischen Raum. Als Good Design Selection System (G-Mark System), wurde der Good Design Award 1957 ins Leben gerufen. Das Ministerium für internationale Industrie und Handel hatte in 40 Jahren 25.000 Produkte ausgewählt. Seit 1998 wird der Good Design Award von der JIDPO (Japan Industrial Design Promotion Organisation) gestiftet. Weitere Informationen unter: http://www.g-mark.org/english/index.html Über JIDPO Die Japan Industrial Design Promotion Organisation (JIDPO) wurde 1969 gegründet und ist die einzige japanische Organisation, die Design prämiert. Seit der Gründung arbeitet die JIDPO an Werbekampagnen mit staatlichen Agenturen, Firmen und Designern zusammen. Neben dem G-Mark Good Design Award wird auch das viermal jährlich erscheinende Magazin „Design News“ publiziert. Über die GN Netcom GmbH GN Netcom ist einer der weltweit führenden Hersteller schnurloser Kommunikationstechnologie. In enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden hat sich GN Netcom zu einem der bedeutendsten Anbieter hochqualitativer Headsets, Mikrofon-Technik und anderer damit verwandter Produkte entwickelt. Das anspruchsvolle Produktportfolio umfasst kabelgebundene Produkte ebenso wie schnurlose Freisprechlösungen der neuesten Generation. Die Produkte von GN Netcom werden weltweit von Spezialdistributoren, Retailern, Versandhäusern, Zubehörfirmen und Fachhändlern unter den Markennamen GN Netcom, JABRA und Liberation vertrieben. GN Netcom liefert auch OEM Produkte für bekannte Markenfirmen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an GN Netcom, Telefon 08031-26510 oder besuchen Sie unsere Homepage www.gnnetcom.de. Die GN Netcom Gruppe Die GN Netcom Gruppe ist ein führender Anbieter von schnurlosen Kommunikationslösungen. Die Gruppe besteht aus zwei Firmen: GN Netcom ist der führende Hersteller von Headsetlösungen für die Bereiche Call-Center, Büro und PC-Anwendungen; JABRA ist einer der bedeutendsten Anbieter von innovativen Headsets für den mobilen Konsumentenmarkt. 1987 gegründet, hat die GN Netcom Gruppe Niederlassungen auf vier Kontinenten, ihre Produkte werden in mehr als 80 Ländern weltweit verkauft. Die GN Netcom Gruppe ist Teil von GN Great Nordic, einem in Dänemark beheimateten Technologie-Konzern, dessen Aktien an der Kopenhagener Wertpapierbörse (Reuters: GNTC.CO, Bloomberg: GGNDF) zum amtlichen Handel zugelassen sind. Für weitere Informationen über die GN Netcom Gruppe, besuchen Sie bitte die Homepage www.gnnetcom.com. Weitere Informationen: Für GN Netcom: GN Netcom GmbH; Traberhofstraße 12, 83026 Rosenheim Diana Nour-El-Din, Marketing, Tel.: + 49 (0)8031/26510, Fax: + 49 (0)8031/265134; e-mail: info@gnnetcom.com, Internet: www.gnnetcom.de Pressekontakt GN Netcom: KONZEPT PR GmbH, Karolinenstr. 21, D-86150 Augsburg Cornelie Elsässer, Tel: +49 (0)821-34300-20, Fax: +49 (0)821-34300-77, e-mail: c.elsaesser@konzept-pr.de, Internet: www.konzept-pr.de
12. Nov 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

4 Bewertungen (Durchschnitt: 4.8)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Konzept PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 597 Wörter, 4813 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über GN Netcom


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von GN Netcom


Schnurlos auf die Piste

GN Netcom Winteraktion: Snowboard oder Ski for free!

04.12.2006
04.12.2006: ”Zum Abschluss unseres erfolgreichen Geschäftsjahres sagen wir unseren Partnern zusätzlich DANKE und laden sie diesmal zu mehr Spaß und Mobilität in der Freizeit ein”, sagt Jürgen Fischer, Geschäftsführer von GN Netcom. Mit der Winterkampagne rückt GN Netcom sein umfassendes schnurloses Produktportfolio für den professionellen Anwender erneut ins Rampenlicht. Die GN 9300-Serie ist die neueste Generation wenn es um Telefonie-Komfort mit freien Händen geht. Zugleich ermöglichen die Modelle GN 9350 und GN 9330 USB einen nahtlosen Wechsel zwischen traditioneller und IP-Telefonie, d... | Weiterlesen

Headset im Jubiläumslook

GN Netcom gratuliert der größten deutschen Call Center-Plattform zum Zehnjährigen

23.11.2006
23.11.2006: ”Als größte deutsche Call Center Plattform genießt das Call Center Forum seit zehn Jahren eine hohe Reputation innerhalb und außerhalb der Branche,” erklärt Jürgen Fischer, Geschäftsführer GN Netcom. ”Als langjähriger Partner haben wir diesen Weg nicht nur begleitet, sondern dank unserer engen Zusammenarbeit auch einen intensiven Austausch über die spezifischen Anforderungen des Call Center Marktes betrieben. Dadurch sind wir in der Lage, unsere Produkte den besonderen Anforderungen des Call Center Alltags anzupassen. Die GN 2100 Duo Special Edition ist unser Beitrag zum zehnjähr... | Weiterlesen

GN Store Nord strukturiert seine Geschäftsbereiche neu

Toon Bouten leitet GN Store Nord und GN Netcom

11.10.2006
11.10.2006: Die Umstrukturierung von GN ist das Ergebnis des Verkaufs der Schwesterfirma GN ReSound sowie der Anteile von GN Otometrics, einem führenden Anbieter von Hörgeräten und audiologischen Diagnosegeräten an die Phonak Holding AG. Von den insgesamt 15,5 Milliarden Dänischen Kronen (ca. 2,08 Milliarden Euro) aus dem Verkauf werden 1 Milliarde DKK (ca. 134 Millionen Euro) zum Erhalt von GNs „net cash position“ (Nettokassenbestand) verwendet, weitere 13 Milliarden Dänische Kronen (1,744 Milliarden Euro) fließen an die Aktionäre von GN zurück. Als Reaktion auf den Verkauf gab der bisheri... | Weiterlesen