Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

CGS GmbH setzt auf openTimetool

Von vision:produktion GmbH

Mittelständisches High Tech Unternehmen setzt auf Open Source Lösung der vision:produktion GmbH

Die Computer Gesteuerte Systeme GmbH (CGS), ein mittelständisches High Tech Unternehmen aus der Automotive Branche, setzt für Ihre Projektzeiterfassung auf die Open Source Lösung - openTimetool - der vision:produktion GmbH. Die CGS GmbH mit Sitz in Markt Schwaben bei München, entwickelt qualitativ hochwertige und innovative Testsysteme für namhafte Automobilhersteller im In- und Ausland.
"Mit openTimetool haben wir genau die Lösung erhalten, mit der sich unsere internen Arbeitsabläufe und Geschäftsprozesse optimal abbilden lassen." freut sich Herr Krause, Geschäftsführer und Inhaber der CGS GmbH. "Die Installation und Integration von openTimetool in unser System erfolgte dank des professionellen Supports der vision:produktion innerhalb kürzester Zeit. Mit dieser Lösung haben wir bei einem Minimum an Aufwand ein Maximum an Qualität und Nutzen erhalten!" Die Entscheidung für den Einsatz von openTimetool im Unternehmen fiel aus mehreren Gründen. In erster Linie wurde eine Projektzeiterfassung zur lückenlosen Dokumentation der Kundenprojekte gesucht. Eine problemlose Anpassung der Basis-Software um die teilweise komplexen und individuellen internen Arbeitsabläufe sowie die Kunden- und Projektstruktur so exakt wie möglich abzubilden, waren hierzu Grundvorraussetzung. Ein weiterer Grund für den Einsatz von openTimetool ist der modulare und auf offenen Standards basierende Aufbau der Software, die als webbasierte Lösung plattformunabhängig über aktuelle Internet-Browser bedient werden kann. Nicht zuletzt spielte natürlich auch der Preis eine Rolle. openTimetool ist unter der GNU GPL (GNU General Public License) kostenfrei erhältlich. Die ersparten Lizenzkosten investierte die CGS in den Support bei der Installation, die individuellen Anpassungen der Basis-Software und in eine halbtägige Mitarbeiterschulung.
17. Nov 2003

Bewerten Sie diesen Artikel

3 Bewertungen (Durchschnitt: 4.7)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Johann Valentinitsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 187 Wörter, 1466 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über vision:produktion GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6