Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neues energieeffizientes Wandkühlregal von HAUSER

Von HAUSER GmbH

Die weiterentwickelte Regius-Serie URP03 besticht durch niedrigen Energieverbrauch und überzeugende Warenpräsentation

Die weiterentwickelte Regius-Serie URP03 besticht durch niedrigen Energieverbrauch und überzeugende Warenpräsentation HAUSER, oberösterreichischer Spezialist für Kältetechnik, ...
HAUSER, oberösterreichischer Spezialist für Kältetechnik, setzt mit der neuen Wandkühlregalfamilie Regius URP03 konsequent die Strategie der Komplettlösung H-Pole - "more than cooling" fort. Eine neu entwickelte Luftführung, EC-Ventilatoren mit hohem Wirkungsgrad und eine geringe Anzahl von Abtauzyklen sorgen für eine Erhöhung der Verdampfungstemperatur um drei Grad Kelvin. Der Energiebedarf konnte auf diese Weise um mehr als 10 Prozent gesenkt werden. Für die optimale Präsentation der Waren bietet HAUSER das neue Wandkühlregal Regius in vielfältigen Ausführungen. Ein ausgeklügeltes Beleuchtungskonzept ermöglicht sowohl die Verwendung von modernem LED-Licht als auch den Einsatz konventioneller Röhrenlampen. Die neue Regius-Generation wurde mit den Schwerpunkten Zuverlässigkeit, Energiekostenreduktion und Funktionalität komplett überarbeitet und bietet innovative Weiterentwicklungen. Um die Temperaturverteilung möglichst gleichmäßig zu halten und damit eine höhere Temperaturstabilität zu gewährleisten, hat HAUSER beispielsweise den Luftschleier des URP03 optimiert. Außerdem wurde darauf geachtet, die Temperaturspreizung möglichst gering zu halten. Bei der Konstruktion setzt HAUSER auf Benutzerfreundlichkeit und Qualität. So ist das Wandkühlregal äußerst stabil ausgeführt um eine möglichst hohe Belastbarkeit der Etagen zu garantieren. Kundenseitig weist es keine beweglichen Teile auf und ist damit besonders widerstandsfähig gegen unsachgemäße Handhabung. Damit das Kühlmöbel vor Ort ohne Schwierigkeiten montiert werden kann, werden die Etagen der neuen Regius-Serie bereits im Werk eingehängt. Durch eine Wannenverlängerung sind alle Kälteleitungen optimal zugänglich für Montage und Service. Qualität als Markenzeichen Hochwertige Materialien und Komponenten, wie etwa formschöne Aluminiumkopfblenden und energiesparende Ventilatoren modernster EC-Bauart, sorgen beim neuen URP03 für Langlebigkeit und eine gediegene Optik. Das Wandkühlregal ist in gewohnt ansprechendem Design gehalten. Sowohl die Innen- als auch die Außenfarben des Wandkühlregals sind aus einer großen Palette frei wählbar. Auf Kundenwunsch kann das Kühlregal auch mit Glasdrehtüren ergänzt werden. Die ergonomisch gestaltete Konstruktion erleichtert nicht nur die Befüllung durch das Personal, sondern bietet auch den Kunden optimalen Zugriff auf die Waren. Im Betrieb lässt sich das URP03 sehr einfach reinigen, weil die gesamte Technik hinter der Rückwand verbaut wurde und alle Bauteile großflächig ausgeführt sind. H-Pole - "more than cooling" Bei HAUSER erhält der Kunde mehr als Kühlmöbel, die "nur" kühlen. Vielmehr bietet das Unternehmen mit seinem H-Pole-Programm - "more than cooling" qualitativ hochwertige und nachhaltig energieeffiziente Kühlmöbel, die darauf abgestimmten innovativen Kälteanlagen, sowie ein umfassendes Serviceangebot. Für den Kunden bedeutet das Sicherheit und Verlässlichkeit durch Qualität und Service über den gesamten Lebenszyklus seines Produkts, und einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung seiner Energiebilanz. HAUSER GmbH Martina Radlingmayr Am Hartmayrgut 4-6 4040 Linz +43 732 732305-215 www.hauser.com Pressekontakt: Press´n´Relations GmbH Ulm Bruno Lukas Magirusstr. 33 89077 Ulm ulm@press-n-relations.de 073196287-17 http://www-press-n-relations.de
21. Jul 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bruno Lukas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 395 Wörter, 3396 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über HAUSER GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von HAUSER GmbH


27.09.2010: HAUSER treibt die Entwicklung der LED-Technologie weiter voran. Während Leuchtstofflampen bei sinkender Temperatur an Effizienz verlieren, nimmt die Leuchtkraft von LED-Leuchten mit fallender Temperatur zu. LEDs sparen jedoch nicht nur Energie und damit CO2, sondern verfügen auch über eine signifikant höhere Lebensdauer als herkömmliche Lichtsysteme. Neben den wirtschaftlichen Faktoren verfügt die LED noch über einen weiteren großen Vorteil: Ihr Lichtspektrum kommt ohne Infrafrot- und UV-Lichtanteil aus. Dadurch wirken mit LEDs beleuchtete offene Waren, beispielsweise Wurst oder Fleisc... | Von HAUSER GmbH

HAUSER realisiert für Hofer erste CO2-Kälteanlage

Umweltfreundliche Technologie kommt im Normal- und Tiefkühlbereich zum Einsatz

27.07.2010
27.07.2010: Gemeinsam mit Hofer Österreich setzt HAUSER ein ambitioniertes Kältetechnikprojekt um: Die erste CO2-Kälteanlage im Normal- und Tiefkühlbereich. Hofer verfolgt das ehrgeizige Ziel, biologische Lebensmittel mit besonders geringen CO2-Emissionen anzubieten. In diesem Zusammenhang spielt nicht zuletzt auch die Kältetechnik eine wichtige Rolle, da das eingesetzte Kältemittel sowie der Energieverbrauch bei der Lebensmittelkühlung den ökologischen Fußabdruck des Produkts beeinflussen. "Kohlendioxid-Emissionen im Straßenverkehr und im Hausbrand belasten die Umwelt. In der Kältetechnik eing... | Von HAUSER GmbH