Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

NKD feiert Neueröffnung seines Online-Shops

Von NKD Vertriebs GmbH

Aktionsangebote und ein Gewinnspiel machen Lust auf www.nkd.com

Modern, komfortabel und benutzerfreundlich. So zeigt sich der neue NKD Online-Shop, der in diesen Tagen Eröffnung feiert. Zum Start gibt es unter www.nkd.com neben Aktionsangeboten auch ein Gewinnspiel. Darüber hinaus warten die aktuellen Herbsttrends, letzte Schnäppchen aus dem Sommer-SALE und Schönes für Zuhause.
Die Auswahl im NKD Online-Shop ist ebenso groß wie in den über 1.400 Filialen. Zum Neustart bietet der Online-Shop sogar noch ein bisschen mehr. Bei der Schatzsuche gibt es bis zum 26. August täglich die Chance auf tolle Preise, unter anderem einen DeLonghi Kaffeevollautomaten. Modernes Design, erweiterte Funktionalitäten sowie Benutzerfreundlichkeit stehen beim neuen Online-Shop im Vordergrund. So heißt es jetzt: Produkte schnell finden, leicht auswählen, komfortabel bestellen. Eine klare Übersicht, viele Artikeldetails und ein einfacher Bestellprozess machen es möglich. Eines hat der Textildiscounter aber nicht geändert: Die Lieferung in eine NKD-Filiale ist nach wie vor kostenlos. Der Textildiscounter NKD war 2007 mit dem Online-Shop gestartet. Seither hat sich das Geschäft der virtuellen Filiale nach Unternehmensangaben gut entwickelt. „An Spitzentagen verzeichnen wir bis zu 40.000 Besucher bzw. 1.000 Bestellungen“, berichten die NKD-Geschäftsführer Helmut Wirsieg und Helmut Müller. Derzeit werden rund 4.000 verschiedene Artikel online angeboten. Das Sortiment reicht wie in den stationären Filialen von Mode für die ganze Familie bis hin zu Wohnaccessoires. Hintergrund: Das ist NKD Die NKD-Firmengruppe mit Filialen in Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien und der Schweiz zählt mit einem Umsatz von ca. 515 Millionen Euro zu den größten Unternehmen im Textileinzelhandel. Seit 2007 betreibt NKD einen Online-Shop. Das Unternehmen zählt über 1.400 Filialen und über 6.000 Mitarbeiter. Im Umsatzranking der deutschen Textileinzelhändler belegt NKD Platz 16 (Quelle: TextilWirtschaft 35/09). Kontakt: Timm Rogler NKD Vertriebs GmbH Bühlstraße 5-7 95463 Bindlach Telefon: 09208 / 699-431 Mail: timm.rogler@nkd.de
23. Aug 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Timm Rogler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 230 Wörter, 1789 Zeichen. Artikel reklamieren

Über NKD Vertriebs GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von NKD Vertriebs GmbH


NKD feiert die 1500. Filiale

Wachstumskurs des Textildiscounters zahlt sich aus / Umsatz in 2010 deutlich gesteigert

08.02.2011
08.02.2011: In den vergangenen Jahren hat NKD die Internationalisierung und Entwicklung zu einer europäischen Marke weiter vorangetrieben. Der Textildiscounter ist inzwischen nicht nur in Deutschland und Österreich vertreten, sondern betreibt auch Filialen in Italien und der Schweiz. 2010 kamen Slowenien sowie Kroatien hinzu, für welche Tochtergesellschaften gegründet wurden. Dieses Jahr sollen die ersten NKD-Filialen in Polen eröffnet werden. Insgesamt sind in Deutschland und dem europäischen Ausland 2011 rund 180 neue Geschäfte geplant. Die Expansion von NKD lässt sich auch an den Mitarbeiter... | Weiterlesen

Das blaue Wunder

Beim Textildiscounter NKD dreht sich alles um Jeans

22.09.2010
22.09.2010: Man kann eigentlich nie genug Jeans haben. Gut, dass es NKD gibt. Denn bei der schönen und günstigen Kollektion ist es kein Problem, sich gleich mehrere der begehrten Hosen zu gönnen – am besten in den verschiedensten Ausführungen. Die gerade Variante in dunkler Waschung macht beispielsweise im Büro, beim Shopping und in der Freizeit eine gute Figur. Als Kombitalent entfaltet die Jeans ihre ganze Wirkung erst mit den richtigen Oberteilen und Accessoires, wie die Vielfalt beim Textildiscounter zeigt. Der angesagte Boyfriend-Cut mit besonders lockerer Passform kommt laut NKD-Modeexpert... | Weiterlesen

Cool at school: Mode für den Pausenhof

Die Schuloutfits von NKD sind trendig und bringen Farbe in den Alltag

17.08.2010
17.08.2010: Gerade im Teenager-Alter wird Mode immer wichtiger, schließlich kann damit auch ein Lebensgefühl ausgedrückt werden. NKD setzt deshalb mit „Hot & Spicy“ auf eine eigene Marke für Teener, die Trends setzt, ohne das Taschengeldbudget zu sprengen. Die Auswahl ist vielfältig, wie allein schon die Vielzahl an Oberteilen für Girls zeigt. Die Bandbreite reicht von Long-Blusen, Jerseyhängerchen und Tuniken bis hin zu Shirts mit aufwändigen Applikationen oder angesetztem Bolero. Absolut angesagt ist bei den Girls der „Glam-Rock-Style“. Die auffälligen Shirts mit Totenkopf, Sternen- oder... | Weiterlesen