PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

11.09.2023: In Argentinien hat Portofino Resources (TSX.V: POR, FSE: POTA, WKN: A2PBJT) kürzlich im Rahmen eines Optionsgeschäft das Yergo-Lithiumprojekt übernommen. Seitdem diese Vereinbarung Mitte August publiziert wurde, verzeichnet das Unternehmen ein reges Interesse sowohl an sich selbst und s... | mehr

23.08.2023: Kurz vor Fristende einer offiziellen Ausschreibung hat Portofino Resources (TSX-V: POR, (OTCQB: PFFOF; FSE: POTA) seine Bewerbungsunterlagen für zwei Lithium-Lizenzen auf dem Arizaro Salar in der argentinischen Provinz Salta eingereicht. Der Arizaro Salar ist der sechstgrößte Salar der ... | mehr

15.08.2023: Portofino Resources (TSX.V: POR, FSE: POTA, WKN: A2PBJT) hat in einer verbindlichen Erklärung die Absicht geäußert, das 2.932 Hektar große Yergo-Lithiumprojekt für 600.000 US-Dollar zu übernehmen. Damit wird eine Optionsvereinbarung umgesetzt, die bereits im Jahr 2019 eingeleitet und... | mehr

07.08.2023: Beim Pferdewetten lautet ein Grundsatz: “Bet on the Jockey, not on the horse.” In diesem Sinn hat Portofino Resources Inc. (TSX-V: POR; OTCQB: PFFOF; FSE: POTA) gerade zwei neue Star-Jockeys in seinen neu geschaffenen Beirat des Unternehmens berufen: Alex Molyneux, Ex-CEO von Paladin E... | mehr

01.08.2023: Die in der Vorwoche angekündigte nicht vermittelte Privatplatzierung hat Portofino Resources (TSX.V: POR, FSE: POTA, WKN: A2PBJT) kurzfristig erhöht. Ursprünglich war geplant, neue Aktien im Wert von 508.000 Kanadische Dollar (CAD) auszugeben. Der Zuspruch der Investoren war jedoch so g... | mehr

11.05.2022: Argentina rechnet damit, in den kommenden fünf Jahren Investitionen in Höhe von 4,2 Mrd. USD für seinen wachsenden Lithiumsektor zu erhalten. Das, hieß es weiter, werde dem südamerikanischen Land dabei helfen, die Produktion des gefragten Batteriemetalls zu verdoppeln und 2025 ein Vol... | mehr

12.11.2020: Erneuerbare Energie und Elektromobilität ist ein wichtiger Aspekt unter der neuen Herrschaft von Joe Biden. Die USA sollen nun wieder dem Pariser Klimaabkommen beitreten, so Biden. Die Energiewende braucht Rohstoffe wie besonders Kupfer, das Metall schlechthin für weniger Emissionen. Ve... | mehr

21.09.2020: Gesetze für den Abbau von wertvollen Rohstoffen im Weltall will die NASA festlegen. Die NASA beabsichtigt Mondfelsen zu kaufen und sucht Unternehmen, die Abbaureisen in das Weltall durchführen. Angebote werden bereits eingeholt. Bei den Reisen zum Mond sollen Proben gesammelt werden. So... | mehr

26.06.2020: Die Entwicklung im Bereich der Elektrofahrzeuge ist in Europa besonders dynamisch. Da sind die nötigen Rohstoffe gefragt. Im vergangenen Jahr wurden 44 Prozent mehr Elektroautos und auch Plug-in-Hybride in Europa verkauft als im Jahr davor. Im gleichen Zeitraum stiegen die Zahlen in Chin... | mehr

26.06.2020: Silber ist zuletzt stark gelaufen und an wichtigen Widerständen angelangt. Charttechnisch könnte der Break schon kurzfristig gelingen und Silber in den Bereich 19,50 USD je Feinunze führen. Auch Lithium wird richtig spannend! Bis 2021 wird Angebot und Nachfrage wahrscheinlich noch im Gl... | mehr

14.05.2020: Von der Nutzung fortschrittlicher Technologien profitiert auch die Bergbaubranche. Operative Exzellenz zahlt sich aus. Das Ziel ist klar, es geht um eine verbesserte Betriebseffizienz, um eine Kostenreduzierung und um Möglichkeiten Umsatz und Gewinn zu steigern. Nicht zuletzt helfen neue... | mehr

30.04.2020: Die Entwicklung der E-Mobilität wird weltweit vorangetrieben. Für Gesellschaften, die die Batterierohstoffe besitzen, eine gute Nachricht.  China befreit Batterie-Elektroautos, Plug-in-Hybride und Wasserstoffautos in 2021 und 2022 von der zehnprozentigen Kaufsteuer. Und dies, nachdem d... | mehr

21.03.2020: Bis 2030 sollen laut unserer Bundesregierung sieben bis zehn Millionen Elektrofahrzeuge zugelassen sein. Und es wird Einiges getan dafür.  Bis zu 6000 Euro Zuschuss winken dem Käufer eines Elektroautos in unserem Land. Noch sind die Ladestationen nicht ausreichend. Aber hier soll der E... | mehr

09.03.2020: Mit künstlicher Intelligenz ist vieles möglich, sogar wenn es um den Bereich Ernährung geht. Denn noch immer hungern viele oder sind unzureichend ernährt. Künstliche Intelligenz könnte künftig bei der Fischzucht helfen und so einen Beitrag zur Sicherung der weltweiten Ernährung be... | mehr

10.02.2020: Veränderungen in der Automobilindustrie machen besonders Platin zum Gewinner unter den Rohstoffen. Zurzeit bewegt sich die Entwicklung auf batteriebetriebene Elektrofahrzeuge zu. Doch auch die Brennstoffzellen-Technik kommt voran. Wie kürzlich Neal Froneman, CEO von Sibanye-Stillwater a... | mehr

31.01.2020: Ob selbstfahrende Autos, digitale Polizisten oder künstliche Intelligenz – viel Neues wird Alltag werden, Rohstoffe werden dafür gebraucht. Lithium ist einer der Rohstoffe der Zukunft. Lithium-Ionen-Batterien brauchen Lithium im Bereich der Elektromobilität und in der Elektronikbranc... | mehr

16.01.2020: Derweil treibe man zudem zügig seine 3-Tonnen-Lithiumkarbonat-Anlage voran. Millennial Lithium Corp. (ISIN: CA60040W1059 / TSX-V: ML), dass Unternehmen das in Argentinien sein ‚Pastos Grandes‘-Projekt entwickelt, erhält einmal Mehr grünes Licht von den Behörden. Wie das Unternehm... | mehr

08.01.2020: Dem Pfauenwagen, von dem König Ludwig einst träumte, der aber nie gebaut wurde, stehen heute Drohnen gegenüber. Von der Drohnentechnologie und den Möglichkeiten überhaupt, die heute durch den technischen Fortschritt möglich sind, wäre der König sicher als Technikfan, der er war, b... | mehr

02.01.2020: Die Bahn soll Strom sparen. Besser wäre jedoch umweltfreundliche Stromherstellung oder alternative Antriebe.  „Die Lokführer sollen Strom sparen“, war kürzlich in einer großen deutschen Tageszeitung zu lesen. „Schlau“ bremsen und auch mal ausrollen lassen, gehört laut Bahndi... | mehr

05.12.2019: Das Beschleunigen des Fortschritts bei der Batterietechnologie ist das Ziel einer europäischen Partnerschaft. Denn saubere Energie ist für die Energiewende unabdingbar. Die Europäische Innovationspartnerschaft für intelligente Städte und Gemeinden hat ein Weißbuch herausgebracht, in... | mehr

20.11.2019: Tesla-Chef Elon Musk sorgte kürzlich für Schlagzeilen. Elektroautos und die zugehörigen Batterien will er in einem Werk in Deutschland bei Berlin produzieren. Bei den Herstellern von Elektroautos ist Tesla die Nummer eins, gefolgt von den Chinesen. Wenn sich die Elektroauto-Sparte von ... | mehr

03.10.2019: Innovationen gibt es ohne Ende und die Forscher kommen auf neue Ansätze, wenn es um unser Klima geht. Dass Fliegenlarven als Fischfutter dienen ist bekannt, doch nun experimentieren Forscher damit sie in Waschmitteln, Kosmetikprodukten oder Schmierstoffen einzusetzen. Die Fette und Prote... | mehr

26.09.2019: Die großen Autohersteller haben dies erkannt. Diese Entwicklung betrifft viele Branchen, auch Bergbaugesellschaften.  Der Automobilsektor erlebt seit seinem Entstehen die größten Veränderungen, die es je gegeben hat. Noch bestehen Unsicherheiten wie schnell sich die Elektromobilität... | mehr

24.09.2019: Den Megatrend zur E-Mobilität und Gigafactories nach dem Tesla-Vorbild sieht Andrew Miller weiterhin als uneingeschränkt gegeben! Obwohl vermehrt E-Modelle auf den Markt kommen, ging der Lithiumpreis in den vergangenen Monaten deutlich zurück. Laut Analyst Andrew Miller von Benchmark M... | mehr

13.09.2019: Noch hat die Brennstoffzelle den Durchbruch nicht geschafft, aber es wird mit Nachdruck daran gearbeitet. Bei den Brennstoffzellen ist die Effizienz geringer als bei der Akkutechnik. Dennoch sind Brennstoffzellen insgesamt umweltfreundlicher. Leichte, kleine Fahrzeuge fahren besser mit ei... | mehr

22.08.2019: Strom muss gespeichert werden können. Im Kleinen ist das kein Problem, aber im größeren Maßstab wird es schon schwieriger. Stromspeicherung im großen Stil, das können die Norweger. Schon 1960 begannen die weitsichtigen Norweger damit riesige Wasserkraftwerke ins Leben zu rufen. Die ... | mehr

02.08.2019: Millennial Lithium auf dem Weg um in zwei Jahren ein günstiger Lithium-Produzent für die Batterieindustrie zu werden und EnWave verkauft weitere Maschine(en) an Partner! Millennial Lithium - hohe Wirtschaftlichkeit auf seinem Projekt   Mit der ersehnten Wirtschaftlichkeitsstudie für s... | mehr

30.07.2019: Lithium und Platin spielen neben anderen Rohstoffen eine wichtige Rolle. Die jüngste Hitzewelle, die dritte in diesem Jahr, hat es wieder deutlich gemacht: Es muss etwas getan werden. Städte wie München beispielsweise heizen sich auf wie ein Kachelofen, Ursache ist die globale Erwärmu... | mehr

09.07.2019: Die Nachfrage nach medizinischem Cannabis steigt enorm an. Ähnliches tut sich beim legalisiertem Freizeitgebrauch. Auch für den Rohstoff Lithium wird große Nachfrage prognostiziert. Der Absatz von medizinischen Cannabis-Präparaten in deutschen Apotheken steigt rasant an, so die Bundes... | mehr

27.06.2019: Dass Massentierhaltung und die Aufzucht zu extremen Umweltbelastungen führen, ist bekannt. Doch es gibt interessante Ausweichmöglichkeiten. Rund 40 Prozent des globalen Methanausstoßes sind auf die Liebe zum Fleischgenuss zurückzuführen. Um ein Kilo Fleisch zu produzieren, müssen zw... | mehr

16.06.2019: Rohstoffe wie Kupfer und Lithium sollten in den nächsten Jahren stark nachgefragt werden. Die zunehmende Nachfrage nach Elektromobilität heizt den Rohstoffbedarf bestimmter Metalle an. Das Konjunkturmetall Kupfer ist in der Automobilbranche, bei Infrastrukturprojekten und im Bereich der... | mehr

09.06.2019: Der ‚EIA‘-Bericht von Ausenco lässt keine nennenswerten Auswirkungen des Projektes unter Berücksichtigung der ökologischen und sozioökonomischen Faktoren erkennen. Millennial Lithium Corp. (ISIN: CA60040W1059 / TSX-V: ML), der Lithiumexplorer aus Argentinien, schreitet auf seinem... | mehr

21.02.2019: Als Topargument für die Finanzierungs- und Käuferverhandlungen gelten die in Zusammenarbeit mit der kanadischen SGS durchgeführten Testläufe.  Mit Siebenmeilenstiefeln strebt das kanadische Entwicklungsunternehmen Millennial Lithium (ISIN: CA60040W1059 / TSX-V: ML) die Aufbereitung s... | mehr

23.01.2019: Die Vancouver Resource Investment Conference ist die Messe überhaupt der Bergbaubranche. Diesmal stehen besonders Lithium und Cannabis im Zentrum des Interesses. Hier in Vancouver treffen sich rund 350 Unternehmen, die sich präsentieren, 60 Hauptredner und tausende von Investoren. So sc... | mehr

20.12.2018: Die Diskussionen schwappen hoch. Fahrverbote 2019, ja oder nein. Es wird Verlierer geben, jedoch auch Gewinner. Zu letzteren sollten Aktien von Unternehmen mit für die E-Mobilität benötigten Rohstoffen gehören. Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart sind nur einige Städte, in denen ... | mehr

26.11.2018: Die Suche nach Batteriemineralien läuft auf Hochtouren. China durchforstet die Tiefen des Ozeans nach den begehrten Rohstoffen.   Es geht um Kobalt – heißbegehrt. China entnimmt Proben aus kobalthaltigen Bergen im Pazifik. Denn die Abhängigkeit der Welt vom Kobalt aus der Demokrati... | mehr

05.11.2018: Auch der kurz- und mittelfristige Ausblick ist bemerkenswert.  Der kanadische Lithiumexplorer Millennial Lithium Corp. (ISIN: CA60040W1059 / ML: TSX.V) meldete weitere Erfolge von seinem vielversprechenden argentinischen ‚Pastos Grandes‘-Projekt in Salta. Damit befindet sich das U... | mehr

Proindex Capital AG über Handelsabkommen mit Mercosur

EU-Kommission will Abkommen mit Mercosur (Argentinien, Brasilien, Uruguay und Paraguay) abschließen
25.10.2017: Suhl, 25.10.2017. In dieser Woche thematisiert die Proindex Capital AG die Bestrebungen der EU, das Abkommen mit Mercosur noch dieses Jahr abzuschließen. „Bei diesem Thema waren sich EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und der französische Präsident Emmanuel Macron eher unein... | mehr