Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

Akquisitionsmaßnahmen im Baugewerbe: Wer stehen bleibt, wird ausgebremst

Verbraucherverhalten führt zu Strategie-Anpassung

21.07.2020
21.07.2020: Kunden verändern Märkte. Märkte wiederum verändern Strategien. Strategien verändern Einstellungen und diese wiederum können erst eine Verhaltensänderung bewirken. Das gilt uneingeschränkt für das Baugewerbe und die hier anzutreffenden Akquisitionsstrategien. Wenn Wachstum blendet Die Jahre 2014 – 2019 waren in der Bauwirtschaft von deutlichem Wachstum gekennzeichnet. Scheinbar konnte Nichts die unaufhörlich wachsenden Absatzzahlen und Umsätze beirren. 2020 bekommen viele Bauunternehmen die Quittung dafür, dass sie in dieser Zeit wichtige Entwicklungen im Akquisitionsmarketing ni... | Weiterlesen

Wie Bauunternehmen Preis-aggressive Wettbewerber erfolgreich verdrängen

Preisdumping mit belastbaren Qualitätsbeweisen verhindern

09.07.2020
09.07.2020: Wettbewerber gibt es auch im Baugewerbe überall. Ein gesunder Markt verträgt das locker. Es sei denn, sie machen mit ihrer Politik sauber kalkulierte Preise kaputt. Dann gaukeln sie Bauinteressenten Gestehungskosten und Preise für Leistungen vor, die bewusst nicht vergleichbar sind. In solchen Fällen haben seriöse Bauunternehmen als Anbieter und Bauinteressenten, die sich darauf einlassen, das Nachsehen. Damit das von vorneherein ausgeschlossen ist, haben leistungsstarke Bauunternehmen im Gegensatz zu den preisorientierten Wettbewerbern die Möglichkeit, ihre belastbaren, guten Qualitäts... | Weiterlesen

28.06.2020
28.06.2020: Bauunternehmen stehen immer im Wettbewerb mit Kollegen, auch wenn viele Bauinteressenten auf Empfehlung kommen. Unter anderem deshalb liegt die Empfehlungs-Akquisitionsquote, gemessen an neuen Bauaufträgen, bei 1 : 2,3 . Was ein Bauunternehmen tun kann, um die Akquisition insgesamt erfolgreicher zu gestalten, erfahren Sie in diesem Artikel. Die professionelle Abgrenzung macht den Unterschied Für jedes Bauunternehmen kommt es darauf an, im Markt und aus der Sicht von Bauinteressenten anders und zielführender wahrgenommen zu werden als seine Wettbewerber. Selbstverständlich bedarf das einer... | Weiterlesen

Marketing in Bauunternehmen: Es wird Zeit, alte Zöpfe endgültig abzuschneiden

Akquisitionsstrategie überdenken, auffrischen und konsequent handeln

27.06.2020
27.06.2020: In der Baulandschaft und insbesondere im Haus- und Wohnungsbau hat sich in der letzten Zeit viel verändert. Zwar leben die meisten Bauunternehmen im Moment noch gut, oder sogar sehr gut, allerdings: Die derzeit entstehenden Bauvorhaben stammen zumeist aus dem vorigen Jahr. Seit Beginn des Jahres 2020 ist nicht mehr viel gelaufen bzw. an Aufträgen hinzugekommen. Marketing-Mix der Vergangenheit hat ausgedient Zunehmend macht sich unter Bauunternehmern eine gewisse Hilflosigkeit breit. Das ist, angesichts der bislang eingesetzten Vorgehensweisen, auch nicht verwunderlich. Deren ausbleibende E... | Weiterlesen

15.06.2020: Je klarer Bauunternehmen sich positionieren, desto präziser ist ihre Zielgruppenansprache und desto erkennbarer ihre Unternehmensphilosophie. Eine scharfe Positionierung ist ein wesentlicher Bestandteil der Marketingstrategie. Keine Chancen für die Neukundenakquisition auslassen Wer sich als Bauunternehmer nicht positioniert, ist sozusagen unbewusst automatisch positioniert! Aber: Er verschenkt viele Chancen, weil er in der Regel unscharf wahrgenommen wird. Das führt seitens potenzieller Bauinteressenten zur Nichtbeachtung und zu Kontaktausfällen. Eine unbewusste Positionierung kann keine... | Weiterlesen

Abgrenzung von Bauunternehmen: Digitale Marketing-Performance im Internet verbessern

Online-Input entscheidend dafür, mit wem es weitergeht

07.05.2020
07.05.2020: Unternehmen aus der Fertig- oder Massivhausbranche, die eine gute Marketing- und Akquisitions-Performance nicht zu schätzen wissen, generieren geringwertigere Adressen und weniger und Bauaufträge. Denn nahezu alle Bauinteressenten informieren und orientieren sich heutzutage über das Internet. Der Online-Input, den sie dort bekommen, entscheidet am Ende darüber, mit wem es wie und wann weitergeht. Deshalb erfüllen die klassischen Instrumente wie zum Beispiel Haus- oder Baustellenfotos auf Anbieter-Homepages, die heutzutage alle Mitbewerber anbieten, ihren Zweck nicht mehr. Standards in de... | Weiterlesen

19.12.2019: Es gibt eine große Bandbreite in der Kommunikation essentieller Informationen in Richtung Bauinteressenten auf den Homepages von Bauunternehmen. Entsprechend unterschiedlich ist die Glaubwürdigkeit, was die Aussagekraft in Richtung Qualität und Sicherheit anbelangt. Diese beiden Kriterien aber sind für Bauinteressenten die Wichtigsten, wenn es darum geht, nach sorgfältigem Studium die Favoriten auszusuchen und Kontakt aufzunehmen. Transparenz in der Darstellung von Qualität und Vertrauensbasis ernüchternd Wir beschäftigen uns täglich mit der Auswertung von Webseiten im Haus- und Wohn... | Weiterlesen

29.08.2019
29.08.2019: Steinfurt/ Kaarst: Wie schon in den Jahren zuvor beauftragte die VARWICK Wohnbau GmbH & Co. KG das ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH mit einer repräsentativen Zertifizierung aller vorliegenden Bauherrenbewertungen aus dem Zeitraum März/ 2018 bis Februar/ 2019. Da der im Raum Münster, Telgte, Altenberge, Greven, Coesfeld, Hiltrup, Senden und Steinfurt tätige Qualitätsanbieter VARWICK Wohnbau GmbH & Co. KG  sich beim ifb Institut in einem permanenten Prüf- und Qualitätssicherungsprozess befindet, wurden die befragten Bauherren bereits unmittelbar nach der Abnahme i... | Weiterlesen

EKB Massivhaus GmbH: Seit Jahren gute Bewertungen von Bauherren

Bauherren belegen - Qualität ist Rezept für Erfolg

29.01.2019
29.01.2019: Mönchengladbach/ Meerbusch. Die EKB Massivhaus GmbH hat über das Institut für Bauherrenbefragungen erneut die Qualität der Bauvorbereitung und Bauausführung bei der Planung und Errichtung von Wohnbauprojekten untersuchen und zertifizieren lassen. Im Rahmen repräsentativer Befragung werden dort bereits seit Jahren überdurchschnittliche Referenzwerte aus Bauherrensicht erzielt. Das im Großraum Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach, Rheydt, Viersen, Geilenkirchen, Heinsberg und Mettmann tätige Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen EKB Massivhaus GmbH ist als Baubetreuer auf individuell gepla... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Ein Qualitätssiegel im Baugewerbe deckt Anforderungen von Bauinteressenten ab

Weiche Faktoren ebenso abdecken wie technische und finanzielle Belange

26.01.2019
26.01.2019: Wenn es um die Aussagekraft von Leistungen geht, die hinter Qualitätssiegeln für Unternehmen aus der Bauwirtschaft stehen, suchen Interessenten oft vergeblich nach zielführenden Informationen. Diejenigen Siegel, die sie während ihrer Orientierungsphase anklicken, sind entweder inaktiv, stehen für freiwillige Selbstverpflichtungen, sind selbst gebastelt und sagen deshalb Nichts aus, was sie weiterbringt. Auf jeden Fall generieren sie keine konkreten, nachprüfbarenen Informationen, die einen wirklichen Nutzen für angehende Bauherren darstellen. Über die operative Stärke des Bauunternehm... | Weiterlesen

Qualitätssicherung bei Fertig- und Massivhaus-Herstellern über Bauherrenbefragungen.

Regelmäßiges Befragungsmanagement unterstützt Qualitätsphilosophie.

27.05.2018
27.05.2018: Es ist immer wieder ein ähnliches Bild, wenn Ergebnisse einer Bauherrenbefragung statistisch ausgewertet werden. Die Streuung der Bewertungen kommt einer Normalverteilung, mit Abweichungen nach oben und unten um den Mittelwert herum, gleich. Auch die Zufriedenheit befragter Bauherren unterliegt dem Gesetz der Normalverteilung   Bei guten Ergebnissen ist die Ergebnisdichte höher, deren Streuung geringer und dadurch der Kurvenverlauf steiler, was sich bei einer späteren Betrachtung der Detailergebnisse in homogenen Gesamtverläufen bestätigt.   Das Ergebnis einer Bauherren-Zufriedenheit vo... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH: Bauinteressenten gezielt und besser informieren.

Mit detaillierten Qualitätsinformationen vom Wettbewerb abgrenzen.

20.05.2018
20.05.2018: Die BAUHERRENreport steht als einziges Unternehmen für die Qualitätsprüfung von Bauunternehmen über Bauherrenbefragungen und die anschließende Veröffentlichung der Ergebnisse. Das wichtigste Thema für die Neukundengewinnung im Bauunternehmen: Vertrauen!   Der Haus- und Wohnungsbau hat als Branche die Bewertungsentwicklung verschlafen. Vielleicht, weil jeder Profi weiß, dass Bauherrenbewertungen jenseits der 90% eine Rarität sind. Viele Bauunternehmer können nicht einschätzen, wie gut sie wirklich sind.   Bauherrenzufriedenheit oberhalb 80% ist ein Spitzenergebnis!   Unserer Erfa... | Weiterlesen

BAUHERRENreport: Überzeugende Qualitäts-Performance für Fertighaus- und Massivhaus-Anbieter.

Mit diesem Qualitätsmarketing grenzen sich Bauträger und Hausbauer positiv ab.

20.05.2018
20.05.2018: Die BAUHERRENreport GmbH arbeitet in einer Gütegemeinschaft mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen. Dort werden Bauunternehmen zertifiziert und anschließend deren besondere Qualitätsprofile veröffentlicht. Veröffentlichung positiver Qualitätsinformationen generiert deutlichen Wettbewerbsabstand.   Der Vorteil unseres Qualitäts-Empfehlungsmarketing im BAUHERRENreport besteht in der Veröffentlichung seriös geprüfter und nachprüfbarer Qualitätsinformationen.    Diese stellen den Qualitätsabstand zum Marktumfeld her. Die meisten Mitbewerber sind nicht gut genug, um diesen W... | Weiterlesen

Digitales Referenzmarketing für Bauträger und Baubetreuer.

BAUHERREN-PORTAL: Qualitätsbewertungen und Internet-Marketing.

19.05.2018
19.05.2018: In Online-Portalen nutzt nahezu jeder Bewertungen zu einem Konsumartikel bzw. dessen Verkäufer. Gezielt rufen wir Informationen zur Absicherung der Entscheidung ab. Das ist Routine! Amazon, Ebay & Co. haben vorgemacht, wie das geht. Viele Branchen ziehen nach.   Die Zukunft liegt in Kunden-Bewertungsportalen, auch im Haus- und Wohnungsbau!   Darin liegt die Zukunft, nicht nur für Hotelportale oder den Einzelhandel. Denn das hat eine starke Ausstrahlung auf andere Branchen. So auch auf Bauunternehmen, die auch in Zukunft gut verkaufen wollen!   Dass im Bauwesen nicht bewertet wird, ist ein... | Weiterlesen

Als Bauinteressenten erfolgreich auf die Suche nach einem Bauträger oder Baubetreuer gehen.

Mit der Vorrecherche beginnen, wenn feststeht, was es werden soll.

17.05.2018
17.05.2018: Für erste Recherchen sollten Bauinteressenten sich Zeit lassen. Trotz Ungeduld und drängendem Bauwunsch. Vorher brauchen sie Klarheit, was genau sie wollen und wieviel Geld sie konkret dafür bereitstellen wollen.   Erfolgreich in die Vorrecherche einsteigen!   Gehen Sie Wege, die sich jedem Bauinteressenten erschließen. Das sind: ·  Homepages von in Frage kommenden Bauunternehmen ansehen (Massivbau wie Fertighausbau). · Mehrere Haus-Kataloge durchstöbern. Ideen gewinnen. Möglicherweise in Frage kommende Haustypen auswählen. ·  Diverse Immobilienplattformen besuchen, um ein Gefü... | Weiterlesen

Qualitätsabgrenzung im Fertighaus- und Massivhaus-Bau über Bauherrenbewertungen.

Individuelle Leistungsprofile grenzen eindeutig vom Marktumfeld ab.

16.05.2018
16.05.2018: Die Vorteile von Bauherrenerfahrungen kommen Bauinteressenten wie Bauunternehmen zugute. Bauinteressenten erhalten wichtige Informationen über Qualitäts- und Serviceprofile, Bauunternehmen bekommen wertvolle Differenzierungsmerkmale und Akquisitionsvorteile.   VORTEILE VON KUNDENBEWERTUNGEN IM HAUS- UND WOHNUNGSBAU.   Sie grenzen ihr Qualitätsimage und ihre Marketingstrategie via Empfehlungsmanagement ab. Das nutzt ihnen in der Akquise neuer Bauherren bzw. Bauaufträge. Die Spitzenposition hilft ihnen, im Neubaugeschäft konstant erfolgreich zu bleiben.   DAS WAHRE GESICHT EINES ANBIE... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL: Klare Orientierung in der Entscheidungsphase von Bauinteressenten.

Mit aussagefähigen Qualitätsinformationen die Entscheidung professionell vorbereiten.

15.05.2018
15.05.2018: Sich im Angebot des Haus- und Wohnungsbaus zurechtzufinden, ist eine Herausforderung. Denn angehende Bauherren werden mit Informationen buchstäblich zugeschüttet. Das vor allem gleich zu Beginn. Oft wird daraus eine Überforderung. Als Bauinteressent richtig recherchieren: Wünsche und Budget in Einklang bringen! Viele Anbieter, viele Informationen und viele Gespräche. Wer will das verarbeiten? Dieser Trend wird durch das Internet und die digitale Präsenz der Anbieter verstärkt. Plötzlich gibt es nur noch Qualitätsanbieter. Wie sollen Bauinteressenten diese auseinander halten kön... | Weiterlesen

Empfehlungsmarketing als Königsweg im Haus- und Wohnungsbau erkennen.

Professionelle Qualitätsprofile generieren Absatz, Umsatz und Ertrag.

13.05.2018
13.05.2018: Qualitäts-Empfehlungsmarketing ist keineswegs das Mittel der Wahl, wenn Umsätze nicht mehr laufen! Es ist ein Königsweg in Zeiten, in denen Werbemittel schneller veralten, als sie gedruckt sind.    Qualitätsprofile im Haus- und Wohnungsbau generieren nachhaltige Umsatzerfolge!   Heute gelten Baumessen schon als erfolglos, bevor der Messestand steht. Imagebroschüren werden ein zweites Mal nur noch zur Entsorgung in die Hand genommen! Aus dem teuren Katalog werden ein paar Seiten herausgerissen, bevor er zu seinen Kollegen im Müll landet!   Bewertungen von Bauherren sind Speerspitz... | Weiterlesen

Neukundenakquisition im Bauträger- und Baubetreuer-Geschäft strategisch angehen.

Mit klarem Qualitätsprofil begeistern und abgrenzen.

11.05.2018
11.05.2018: Qualitätstransparenz ist das Abgrenzungsmerkmal, um das es geht. Der Grund liegt auf der Hand: Transparenz ist immer dann gefragt, wenn, wie im Haus- und Wohnungsbau, Unsicherheit vorherrscht, weil das Angebot für mögliche neue Kunden nahezu undurchschaubar ist. Abgrenzung über Qualitätstransparenz: Einzigartig. Glaubwürdig. Nachhaltig.   Das ist auch der Grund, weshalb wir Bauherren und deren Erfahrungen mit ihren Baupartnern einbeziehen! Wir konzentrieren uns aus Überzeugung voll auf die von Bauherren bewertete Service- und Bauqualität, weil diesen Aufwand ansonsten Keiner betreibt.... | Weiterlesen

Anforderungen von Bauinteressenten besser bedienen als der Wettbewerb.

Als Bauunternehmen ohne Umwege die Hauptbedürfnisse der Bauinteressenten bedienen.

09.05.2018
09.05.2018: Bauinteressenten stehen am Anfang immer vor einem Dilemma. Wie sollen sie als Laien feststellen, welcher Hausanbieter ihre Bedürfnisse, Wünsche, Anforderungen und Budgetvorstellungen erfüllt?  Ein Hausbau-Interessent sollte Ihr Angebot eindeutig differenzieren können. Was Bauinteressenten alles beachten und berücksichtigen sollen, können diese nicht leisten! Wie und woran sollen sie geeignete Bauunternehmen erkennen und wie von anderen unterscheiden? Welche verlässlichen Informationen stehen ihnen überhaupt zur Verfügung? Woher bekommen sie den erforderlichen Input, an dem sie ... | Weiterlesen

Umsatzsteigerung im Fertig- und Massiv-Hausbau: Interessenten suchen aussagefähige Qualitätsprofile.

Transparenz im Bauträger- und Baubetreuer-Geschäft sehr hilfreich.

08.05.2018
08.05.2018: Wenn Ihr Bauunternehmen erste Wahl sein will, sollte es mit aussagefähigen Leistungsbewertungen im Netz gefunden werden. Wenn nicht, bekommen Sie möglicherweise nicht einmal die Chance, ein Erstgespräch zu führen. Dann werden Sie auch kein Angebot abgeben. Das bedeutet, dass Ihr Bauunternehmen aus dem Rennen ist!   Qualitätsinformationen werden BE-merkt und GE-merkt! Bauinteressenten merken sich genau, von wem welche Qualitätsinformationen angeboten werden. Sie rufen diese immer wieder auf. Sie speichern sie ab, drucken sie aus oder archivieren diese.   Akquisitionsstrategie mit auth... | Weiterlesen

14.03.2017
14.03.2017: Mit der Roth Bau GmbH aus Germersheim begrüßt das Team des BAUHERREN-PORTALs einen weiteren Qualitätsanbieter und freut sich auf die Zusammenarbeit. Das bereits 1888 gegründete Familienunternehmen Roth Bau GmbH hat sich über fünf Generation zum führenden Baupartner innerhalb des Landkreises Germersheim und Umgebung entwickelt. Die Namenkombination aus Roth und Bau ist in der Region bestens bekannt und positiv besetzt. Bauherren dürfen hier anspruchsvolle Architektur, solide Qualität, kreative Ideen und absolute Verlässlichkeit gegenüber Kunden und Partnern erwarten. Mit einem ... | Weiterlesen

Worauf angehende Bauherren ganz besonders reagieren

Wirkliche Qualität sollten Bau-Interessenten ohne Umwege erkennen

27.05.2016
27.05.2016: Es gibt etwas, worauf jeder Bauinteressent besonders reagiert: Authentische Qualitäts- und Service-Bewertungen ehemaliger Bauherren.  Egal in welche Richtung sie zeigen, soviel steht fest: Eine einzige schlechte Bewertung, die im Internet gefunden wird und gute, lukrative Aufträge gehen bereits an Ihnen vorbei! Dabei ist übrigens ganz klar, warum: Bekommt das Sicherheitsbedürfnis eines Interessenten erst einmal das falsche Futter, handelt es automatisch: Der Beigeschmack bleibt und am Ende bekommt derjenige den Auftrag, der sauber im Netz da steht, egal wie gut er wirklich ist! D... | Weiterlesen

Spitzenbewertungen im Haus- und Wohnungsbau

Wenn Bauherren Bestnoten erteilen

19.05.2016
19.05.2016: Die nachstehend aufgeführten Unternehmen gehören aus Sicht ihrer Bauherren zur Spitzenklasse im Haus- und Wohnungsbau. Das jedenfalls sagen die schriftlichen Bewertungen ihrer repräsentativ befragten Bauherren mit einer weit überdurchschnittlichen Zufriedenheitsquote und einer entsprechenden Referenz- bzw. Empfehlungs-Bereitschaft eindeutig aus! Die Verfuss GmbH aus Hemer ist im Geschäftsfeld Haus- und Wohnungsbau als BAUMEISTER-HAUS-PARTNER im Märkischen Kreis und im Sauerland, in Hagen, Hemer, Seilersee, Menden, Iserlohn, Schwerte, Unna, Altena, Wuppertal, Düsseldorf, Dortmund und ... | Weiterlesen

01.05.2016
01.05.2016: Es ist sicher nicht einfach, als Nicht-Fachmann von außen die Qualitäts- und Serviceleistung eines Haus- und Wohnungsbau-Unternehmens zu erkennen und zu bewerten. Aber es geht, und das beginnt via Internet bereits vor dem ersten Kontakt!  Bewertungen machen den entscheidenden Unterschied Gute Bauunternehmen unterscheiden sich halt von der breiten Masse, in dem sie ihre Qualität von ihren Kunden, also Bauherren bewerten lassen und diese Bewertungen veröffentlichen. Von ihren bereits übergebenen Bauherren bekommen sie nämlich regelmäßig brauchbare Empfehlungen, und genau um diese geht... | Weiterlesen

30.04.2016
30.04.2016: Angehende Bauherren sollten besonders auf die Durchgängigkeit guter Leistungen achten, die sie am besten über Bauherren in Erfahrung bringen können. Es gibt kein Bauvorhaben, das komplett ohne Mängel entsteht! Dafür sind die Prozesse zu komplex, die Entstehung des Hauses vom Gedanken bis zur Fertigstellung als Unikat zu spezifisch, die Bauherren selbst zu individuell. Viele Köpfe müssen mitdenken, viele Hände ausführen, wenn aus einem Traum ein Traumhaus werden soll.   Besondere Bauunternehmen zeichnen sich nämlich von Anfang an durch homogene und durchgängig gute Bauherren-Bewertu... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL mit Qualitätsmanagement auf Wachstumskurs

Expansion mit Spitzenanbietern in ganz Deutschland

28.03.2016
28.03.2016: Die erfolgreiche Kooperation mit regionalen Spitzenanbietern, deren von Bauherren bewertete Qualität geprüft, zertifiziert und im Internet veröffentlicht wird, setzt der BAUHERRENreport mit seiner Verbraucher-Plattform BAUHERREN-PORTAL auch 2016 fort.  Im regionalen Umfeld von Hannover, Kevelaer, Leipzig, Wuppertal, Reutlingen, Dinslaken, Herten,  Recklinghausen, Wismar, Iserlohn, Jena, Osnabrück, Braunschweig, Schwäbisch Gmünd, Cottbus, Dormagen, Neufahrn, Neumünster, Rheine, Konstanz, Hilden, Emden, Freising, Bad Kreuznach, Gütersloh, Schwerin, Halle (Saale), Pirmasens, Freiberg,... | Weiterlesen

Hausbau: Präsenz im Netz zur Umsatzsteigerung im Hausverkauf erhöhen!

Nicht von selbstverständlicher Bekanntheit ausgehen.

23.03.2016
23.03.2016: Es ist ein weit verbreiteter Irrtum unter Bau-Unternehmern zu glauben, das eigene Unternehmen kenne doch “jeder“ in der Region, der sich irgendwie mit dem zukünftigen Bau seines Hauses oder dem Kauf einer Neubau-Wohnung aus der Region beschäftigt! Das ist definitiv falsch! Affinität für Bauunternehmen wächst mit der Grundsatzentscheidung Noch bis vor ein paar Tagen hatte dieser “jeder“ wahrscheinlich nicht einmal registriert, dass es und wie viele Anbieter es in seiner Region in Sachen Haus- und Wohnungsbau überhaupt gibt! Woher soll er, wenn nicht ein Familienmitglied, Freund... | Weiterlesen

Wie das Referenz-Management eines Bau-Partners bewertet werden kann

Bewertungen von Bauherren verleihen erforderliche Entscheidungs-Sicherheit

15.03.2016
15.03.2016: Bau-Interessenten können anhand einfacher Parameter feststellen, wie es um die Kunden- und damit Bauherren-Orientierung im von ihm favorisierten Hausbau-Unternehmen tatsächlich bestellt ist. Diese wiederum sollte das Maß aller Dinge bei der Auswahl sein. Bewertete Zufriedenheit am Ende wichtigster Indikator Die Zufriedenheit übergebener Bauherren, die aus professionell ausgewerteten Bauherren-Bewertungen der gesamten Dienstleistungsstrecke hervorgeht ist der wichtigste Indikator, um einen kompetenten und seriösen Anbieter zu finden der das, was er zu Beginn verspricht, am Ende auch si... | Weiterlesen

10.03.2016: Umfangreiche Studien aus unserem ifb Institut für Bauherrenbefragungen zufolge wählen zwei Dritte aller Bauinteressenten nach erster Vorrecherche über das Internet etwa ein halbes Dutzend für sie in Frage kommende Baupartner aus, sozusagen ihre erste Grobauswahl. Konzentration dann durch gezielte Keywordsuche Die Konzentration auf dann weniger als 4 Unternehmen für die konkrete Kontaktaufnahme findet erst nach einer qualifizierten Recherche über gezielte Suchbegriffen zu Bauherrenaussagen und Qualitätskriterien statt.  Allerdings: Die überwiegende Zahl Spitzenanbieter, so das Ergebn... | Weiterlesen

Wer als Bauherr die Qual hat, hat sich bei der Wahl vertan!

So finden Bauinteressenten immer den richtigen Bau-Partner!

10.03.2016
10.03.2016: Lesen Sie in diesem Artikel, wie Sie als Bauinteressent sich bereits weit vor der Kontaktaufnahme zu einem favorisierten Bau-Partner wirkungsvoll vor Enttäuschungen, Misserfolg und möglichen Baumängeln schützen sollten. Unüberschaubares Angebot für Bauinteressenten   Bauinteressenten eröffnet sich zunächst eine Fülle von scheinbar gleichen Angeboten, begleitet von schönen Bildern, anonymen Referenzen und verlockenden Leistungsbeschreibungen: Ein unüberschaubarer Dschungel an Informationen. Wer als Bauherr die Wahl hat, hat nicht automatisch auch die Qual   Zufriedene Bauh... | Weiterlesen

Hausbau: Wer nicht in Google vorne mitspielt, steigt ab!

Sichtbarkeit im Internet entscheidet über quaifizierte Anfragen

04.03.2016
04.03.2016: Umfangreiche Studien aus unserem ifb Institut für Bauherrenbefragungen zufolge wählen zwei Dritte aller Bauinteressenten nach erster Vorrecherche über das Internet etwa ein halbes Dutzend für sie in Frage kommende Baupartner aus, sozusagen ihre erste Grobauswahl.  Konzentration dann durch gezielte Keywordsuche Die Konzentration auf dann weniger als 4 Unternehmen für die konkrete Kontaktaufnahme findet erst nach einer qualifizierten Recherche über gezielte Suchbegriffen zu Bauherrenaussagen und Qualitätskriterien statt.  Allerdings: Die überwiegende Zahl Spitzenanbieter, so das Er... | Weiterlesen

Qualitäts-Transparenz im Hausbau: Angst vor Enthüllung oder Versäumen von Chancen?

Je mehr Transparenz, desto mehr qualifizierte Interessenten

03.03.2016
03.03.2016: Jeder weiß, dass zwischen Qualitäts-Sicherung, Qualitäts-Transparenz und qualifzierten Bauinteressenten ein direkter Zusammenhang besteht. Allerdings scheint das in den meisten Chefetagen von Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen noch nicht angekommen zu sein! So müssen qualifizierte Bauinteressenten, die intensiv nach transparenten, authentischen Qualitäts-Informationen aus Bauherren-Sicht suchen, erst einmal warten oder bekommen diese gar nicht! Qualifizierte Interessenten suchen solche Informationen übrigens immer, bevor sie den ersten Kontakt aufnehmen, manchmal eben werden sie ihne... | Weiterlesen

Bauherren-Zufriedenheit: Ideale Form der Qualitäts-Sicherung

Mit zufriedenen Bauherren zu Total Quality Management

03.03.2016
03.03.2016: Da war sie, die nächste unrühmliche Berichterstattung über Baupfusch im ZDF am vergangenen Montag, den 29.02.2016. Das schadet nicht dem erwähnten Unternehmen, sondern verunglimpft die ganze Haus- und Wohnungsbau-Branche, sollte man meinen. Aber dem ist nicht so, ganz und gar nicht! Kunden-orientierte Unternehmen gehen gestärkt daraus in den Markt Anbieter, die auf aufrichtige, glaubwürdige Art und Weise ihre Bauherren gemäß Vereinbarungen und Verabredungen bedienen, haben wegen dieses „Skandals“ nicht nur nichts zu befürchten, sie gehen sogar gestärkt daraus hervor! Das gilt ... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL: Referenz-Management mit höchster Sichtbarkeit im Netz

Qualifizierte Bauinteressenten suchen regionale Spitzenanbieter oft vergeblich

23.02.2016
23.02.2016: Das Netz greift heute derart in Entscheidungsprozesse von Bauinteressenten ein, da ist es schon wichtig, sich einmal näher mit solchen Prozessen zu beschäftigen um zu verstehen, warum qualifizierte Bauinteressenten das eigene Unternehmen gar nicht kontaktiert haben: Möglicherweise haben sie es bei ihrer Netz-Recherche erst gar nicht gefunden! Im Umkehrschluss bedeutet dies, es reicht nicht, einen Netzauftritt in Form der Homepage zu haben, das Unternehmen muss von Bau-Interessenten Ziel-sicher gefunden werden. Dabei hängt der Erfolg im Verkauf direkt davon ab, wie ein qualifizierter Bau-... | Weiterlesen

Bewertungsmarketing und Referenzmanagement im Haus- und Wohnungsbau

Wie Sie mit Referenzen erfolgreich Empfehlungen generieren

20.02.2016
20.02.2016: Viele, vor allem regional starke Haus- und Wohnungsbauer, haben überwiegend zufriedene Bauherren. Sie sind gut aufgestellt, haben die Bauherren-Zufriedenheit fest in ihrer Firmenphilosophie verankert und sind entsprechend stolz auf ihre gute Reputation. Die Wenigsten machen etwas aus ihren Referenzen Unverständlich, denn mit einem professionellen Empfehlungs-Marketing, dessen Herzstück schriftlich eingeholte Zufriedenheits-Bekundungen, also Bauherren-Referenzen sind können sie vor Ort, vor allem aber im Internet buchstäblich ein Feuerwerk an Begeisterung und Vertrauensbildung entfachen... | Weiterlesen

Qualifizierte Bauinteressenten entscheiden über das Internet

Wie ein gekonntes Qualitäts-Management die Adressqualität steigert

12.02.2016
12.02.2016: Das Internet entscheidet heute, ob ein Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen aus Sicht eines qualifizierten Bauinteressenten gut genug für eine erste Kontaktaufnahme ist, die am Ende zum Abschluss führt.  Jeder zweite Interessent kommt über das Netz In allen von uns bislang untersuchten Fällen lag die Empfehlungsquote, an Aufträgen gemessen, nicht über 45%, was bereits einen besonders hohen Wert darstellt. Das bedeutet, dass selbst in solchen Fällen immerhin noch mehr als jeder zweite Bauherr auf Informationen angewiesen ist, die über die Bekanntheit, zumindest aber weit über die rein... | Weiterlesen

Erfolgsfaktoren im Hausbau richtig ausloben

Qualität in Produkt und Service bestimmen die Marktstellung

09.02.2016
09.02.2016: Die Unterschiede von Anbietern im Haus- und Wohnungsbau liegen in der Bauweise, Ausstattung, Fertigungsart, im Außenauftritt, in der Größe, im Alter, vor allem aber in der Qualitäts- und Serviceleistung, die sie erfolgreich vermarkten. Unter dem Strich sind es nur zwei Erfolgsfaktoren, auf die alle erfolgreichen Spitzenanbieter im Baubetreuer- und Bauträger-Bereich verweisen können: Eine echte Spitzen-Qualität in Kombination mit einem Top-Service! Größte Auszeichnung: Hohe Bauherren-Zufriedenheit Genau das zeichnet jeden Spitzenanbieter aus, der die zu seinen Erfolgsfaktoren gehö... | Weiterlesen

31.01.2016
31.01.2016: Bauherrenbewertungen bekommen in Zeiten vielfach geforderter Transparenz und Zusammensetzung von Qualitäts- und Serviceleistungen immer mehr Oberwasser. Empfehlungsmanagement ist dadurch bereits in den letzten 15 Jahren zum wichtigsten Akquisitions-Instrument für Unternehmer aus dem Haus- und Wohnungsbau gewordn. Hausbauerfahrungen von Bauherren sind außerdem der bese Weg, sein Unternehmen signifikant vom Wettbewerb abzugrenzen.   Im Haus- und Wohnungsbau werden die verschiedenen Werbe-Wege mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen und Erfolgen belohnt, denn das Verhalten qualifizierter Bauin... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL: Qualitätsgemeinschaft mit höchsten Ansprüchen an Transparenz

Überdurchschnittliche Bauherren-Zufriedenheit als Maßstab für Qualität

15.01.2016
15.01.2016: Die Qualitätsgemeinschaft aus der BAUHERRENreport GmbH und dem Institut für Bauherrenbefragungen GmbH beschäftigt sich mit Bauherren-Empfehlungen, die aus repräsentativen Bauherrenbefragungen stammen und deren Ergebnisse zertifiziert und beurkundet wurden. Dies alles geschieht auf höchstem Niveau zur Sicherheit anfragender Bauinteressenten. Nach Feststellung der Zufriedenheits- und Empfehlungsquote werden im Rahmen der Zertifizierung die notwendigen Prüfdokumente erstellt. Erreichen die geprüften Bauunternehmen die erforderlichen Grenzwerte zur Zufriedenheit der Bauherren, wird die Qual... | Weiterlesen

22.12.2015: Die Konstellation dieser Gütegemeinschaft ist deutschlandweit einzigartig im Haus- und Wohnungsbau! Gemeinsam mit dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH betreibt die BAUHERRENreport GmbH u.a. die Internet-Plattform www.BAUHERREN-PORTAL.COM.  Die Aufnahme in dieses Portal ist, und das ist das eigentlich Besondere, nur über das repräsentative Zufriedenheits-Votum einer ausreichenden Anzahl schriftlich befragter Bauherren des jeweiligen Unternehmens möglich. Die Befragung der Hauptkriterien Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft beinhaltet u.a. auch Fragen zur Erfüllung von W... | Weiterlesen

Pressemitteilung Haus- und Wohnungsbau: BAUHERREN-PORTAL.COM 12-2015

Qualitätsgemeinschaft aus ifb Institut und BAUHERRENreport gewinnt 2015 mehr als 30 erstklassige Partner aus dem Haus- und Wohnungsbau

22.12.2015
22.12.2015: Die Idee ein Qualitäts-Forum zu schaffen, das objektiv und glaubwürdig über besondere Qualitäts- und Serviceleistungen regionaler Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen berichtet, wurde nach ersten Tests nun erfolgreich am Markt platziert. Mit bereits mehr als 30 hochkarätigen Partnern im Startjahr, vornehmlich regionale, Inhaber-geführte Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen, hat das BAUHERREN-PORTAL.COM einen gut vorbereiteten, erfolgreichen Markteinstieg absolviert und wird weiter wachsen. Jeder Landkreis in Deutschland soll mindestens einen Qualität-geprüften Anbieter vorweisen können, so ... | Weiterlesen

Haus- und Wohnungsbau: Regionale Alleinstellung über hochkarätiges Qualitätsmanagement!

Abgrenzung ist dauerhaft nur von echten Könnern zu erreichen

19.12.2015
19.12.2015: Eine Alleinstellung in der heutigen Zeit, das ist die gängige Meinung, ist nicht zu erreichen und wenn doch, dann nur noch für ganz kurze Zeit. Alles wird immer intelligenter und schneller kopiert, womit nahezu jede Innovation kurzfristig ihren Alleinstellungscharakter verliert! Meinung über Tatsachen? Das stimmt nicht mehr, seitdem Qualität nicht mehr nur an technischen Fakten, messbaren Werten oder Normen und Richtlinien festgemacht wird, wie die Spitzenanbieter im BAUHERREN-PORTAL.COM der Qualitätsgemeinschaft ifb Institut GmbH/ BAUHERRENreport GmbH eindrucksvoll belegen. Diese Unte... | Weiterlesen

Empfehlungsmarketing im Hausbau: DNA für multiplizierbaren Verkaufserfolg

Spitzenleistungen brauchen eine besondere Bühne

18.12.2015
18.12.2015: Wenn es eine DNA oder eine Zauberformel bzw. einen Königsweg im Haus- und Wohnungsbau zu überdurchschnittlichen Verkaufserfolgen gibt, dann besteht diese aus zufriedenen Kunden, die den Baupartner gerne und unaufgefordert weiterempfehlen. Sie üben eine regelrechte Sogwirkung aus! Bauherren-Bewertungen haben eine zwingende Sogwirkung Jeder Mensch reagiert besonders auf persönliche, ehrliche Empfehlungen, das war schon immer so! Denken Sie an den gesundheitlichen Bereich, wenn Ihnen ein Facharzt für eine besondere Behandlung empfohlen wird: Sie zögern keinen Moment mit einer Kontaktaufna... | Weiterlesen

18.12.2015
18.12.2015: Es gibt viele Arten, Qualität im Haus- und Wohnungsbau messbar zu machen bzw. zu beurteilen, auch für angehende Bauherren. Alle gängigen Verfahren zusammen sind allerdings nicht so informativ und aufklärend wie ehrliche Anderes, strategisches Marketing ist heute angesagt In Zeiten, in denen alles immer schneller kopiert werden kann und wird sind neue Ideen gefragt, dieein Unternehmen signifikant und nachhaltig vom Marktumfeld zu unterscheiden vermögen! Das genau ist der Ansatz, den das BAUHERREN-PORTAL zu einem strategischen Marketingkonzept für Top-Performer im Haus- und Wohnungsbau m... | Weiterlesen

BAUHERREN-PORTAL: Plattform für die Besten unter den Spitzenanbietern

Portal für mehr Orientierung und Entscheidungssicherheit

15.12.2015
15.12.2015: Die Idee ist denkbar einfach, das Konzept überwältigend: Bauinteressierten sollen über eine Qualitäts-Plattform, das Grundsatz: Echte Qualität im Haus- und Wohnungsbau überall sichtbar machen Für qualifizierte Bauinteressenten wie für Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau enthält dieses BAUHERREN-PORTAL deshalb wichtige Informationen und entscheidende Vorteile, wenn es um die Sichtbarmachung und damit das Erkennen gelebter Qualitätsphilosophien von Spitzenanbietern geht. Grundgedanke: Mehr Sicherheit für Hausbau-Interessierte Der Kerngedanke des Portals besteht darin,... | Weiterlesen

Bewertungsmanagement zur Markenstärkung als Alleinstellung im Haus- und Wohnungsbau.

Wie Sie Ihr Unternehmen gekonnt aus dem Marktumfeld herausheben

28.11.2015
28.11.2015: Jede Art der Marken-Abgrenzung innerhalb des relevanten Marktumfeldes ist für Haus- und Wohnungsbauer eine Herausforderung. Diese wird auch nicht kleiner angesichts der Tatsache, dass alles und jedes immer schneller kopierbar wird. Mit Qualität einen erfolgreichen, innovativen Abstand schaffen Ständig bedürfen Marken-Image und Marken-Bekanntheit innovativer Impulse oder  gelegentlicher Auffrischungen, um up to date zu bleiben und in der Wirkung innerhalb des Marktumfeldes nicht zu verblassen. Alleinstellungsmerkmale, auch wenn sie nur für bestimmte Positionen gelten, wirken nur noch in ... | Weiterlesen

Mehr Umsatz und Ertrag in der zukünftigen Entwicklung im Haus- und Wohnungsbau

Wichtige Zukunfts-Themen im Haus- und Wohnungsbau nicht wegschieben

26.11.2015
26.11.2015: Die Zeiten sind schon rosig: Bauwillige gibt es derzeit nun wirklich ausreichend! Der Kapitalmarkt beschert dem Haus- und Wohnungsbau seit 2 Jahren eine Absatz- und Umsatzentwicklung, für die er sich auch im Moment wirklich nicht sonderlich anstrengen muss! Lediglich die Beschaffung von guten Nachunternehmern und hier und da vorhandene Grundstücksengpässe können da noch mehr Erfolg verhindern! Das gab es allerdings schon öfter im Haus- und Wohnungsbau: Eine echte Hausse für Unternehmer und Verkaufsleiter und deren Verkäuferinnen und Verkäufer, so wie wir sie zurzeit erleben! Und das... | Weiterlesen

25.11.2015
25.11.2015: Wer im Haus- und Wohnungsbau eine besonders gute Qualität bietet, hat immer die besondere Herausforderung zu meistern, wie er denn die Inhalte seiner guten Qualitäts- und Serviceleistungen so wirkungsvoll wie eben möglich nach außen, möglichst an jeden Bauinteressenten, herantragen bzw. kommunizieren kann. Ja nicht in Eigendarstellung oder Eigenlob verfallen Schließlich braucht und sollte ein Spitzenanbieter nicht in Eigenlob verfallen, Qualität aber auch nicht so darstellen, wie sie gewöhnlich aus technischer Sicht gesehen und bewertet wird. Es darf schon etwas Besonderes sein, wen... | Weiterlesen

Haus- und Wohnungsbau-Qualität: Bauherrenbewertungen gezielt als Innovation einsetzen.

Einmalige Wettbewerbsvorteile von der Basis her nutzen.

24.11.2015
24.11.2015: Im Haus- und Wohnungsbau war es bislang so, dass nahezu jede Entscheidung nicht auf verlässliche Bewertungsparameter zu Qualitäts- und Serviceleistungen eines Haus- und Wohnungsbauers bauen konnte. Transparenz bisher ein Fremdwort Im Haus- und Wohnungsbau existierte bislang nicht ein einziges, verlässliches, einigermaßen aussagefähiges und von Bauinteressenten akzeptiertes Bewertungsverfahren, das eine Leistungsbetrachtung möglichst vieler Qualitätsparameter enthielt. Dass sich in Richtung überprüfbarer Qualitätsbewertungen etwas ändern würde, war schließlich nur eine Frage de... | Weiterlesen