PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Pressemeldungen suchen

Suchen in                      

13.10.2022: Erst vor wenigen Tagen hat die kanadische Element 29 Resources (TSXV ECU / WKN A2QKKG) auf ihrem Kupferprojekt Eldia in Peru eine erste Ressource von mehr als 2 Milliarden Pfund des roten Metalls nachgewiesen. Wie das Unternehmen von CEO Steve Stakiw jetzt mitteilt, hat man bereits mit Bohrungen begonnen, um diese Ressource noch auszuweiten! Denn wie Element 29 soeben meldete, hat man schon ein auf rund 2.000 Meter ausgelegtes Bohrprogramm auf Elida angestoßen, mit dem vor allem auf Ausdehnungen der bereits identifizierten, hochgradigeren Vererzung innerhalb der Lagerstätte Zone 1, hier wu... | Weiterlesen

27.09.2022: Das kann sich wirklich sehen lassen! Kupferexplorer Element 29 Resources (TSXV ECU / WKN A2QKKG) legt die erste Ressourcenschätzung für sein Porphyr-Projekt Elida in Peru vor. Die bezieht sich nur auf einen kleinen Teil der bekannten Vererzung des ersten von fünf (!) Kupferprophyrzielen auf dem Projekt – und kommt dennoch schon auf mehr als 2 Mrd. Pfund des roten Metalls! Um genau zu sein, weist Element 29 mit dieser „Maiden Resource“ geschlussfolgerte Ressourcen von 321,7 Mio. Tonnen mit durchschnittlich 0,32% Kupfer nach, was 2,24 Mrd. Pfund enthaltenem Kupfer entspricht. Hinzu kom... | Weiterlesen

20.06.2022: Das klingt nach guten Aussichten für Kupfergesellschaften – bis hinab zu den Explorern –, die in Peru tätig sind, dem zweitgrößten Produzenten des roten Metalls weltweit. Auf der vor Kurzem nach zwei Jahren Pause in Toronto wieder durchgeführten PDAC, der größten Bergbaumesse der Welt, erklärte nämlich der peruanische Wirtschafts- und Finanzminiester Óscar Graham Medienberichten zufolge, dass die Regierung des südamerikanischen Landes die Steuererstattungen für die Exploration im Bergbau- und im Erdölsektor bis 2025 verlängern wird. Ursprünglich sollten diese im Dezember die... | Weiterlesen

13.06.2022: Der fortgeschrittene Kupferexplorer Element 29 Resources (WKN A2QKKG / TSXV ECU) steht vor einem heißen Sommer. Das Unternehmen führt gerade ein Bohrprogramm auf seinem Kupferprojekt Flor de Cobre durch und sollte in naher Zukunft weitere Ergebnisse melden können. Außerdem will man dieses Jahr - im Sommer und im Herbst - zu beiden Projekten in Peru erste Ressourcenschätzungen vorlegen! Für Spannung ist als gesorgt, wie uns der neue CEO Steve Stakiw erläuterte. Sehen Sie hier das ganze Videointerview: Element 29: Zwei Kupferprojekte vor erster Ressourcenschätzung! Jetzt den Goldinvest-... | Weiterlesen

09.06.2022: Dem Zinnentwicklungsunternehmen First Tin (LSE: 1SN, FRA: 1SN) ist es gelungen, das weltweit führende Unternehmen für das Recylcling von Blei, die ECOBAT Resources Freiberg, für die Zukunftsvision einer geschlossenen Wertschöpfungskette für Zinn in Deutschland zu gewinnen! Wie First Tin heute mitteilt, haben beide Partner eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Als gemeinsames Ziel formulieren sie die „Neubelebung der Primärzinnproduktion, Verhüttung und Raffination in Deutschland“. ECOBAT ist Marktführer bei der Sammlung, dem Recycling, der Produktion und dem Vertrieb... | Weiterlesen

01.06.2022: Das Grönland-Team des australischen Explorers Conico (WKN A1W2NL / ASX CNJ) scharrt in den Unterkünften in Island vermutlich bereits mit den Hufen, denn in Kürze soll es per Schiff zum Ryberg-Projekt des Unternehmens gehen, wo die Aktivitäten der neuen Explorationssaison schon nächste Woche beginnen sollen! Dazu gehören zunächst, so ist es geplant, Helikopterflüge auf das Projekt, um die neuen Ziele zu untersuchen, die Conico Ende 2021 mit einer regionalen Magnetikuntersuchung identifiziert hatte. Dabei wurden eine Reihe von Anomalien, darunter Pyramiden, Quest und Qiterpiaaneq, entde... | Weiterlesen

18.05.2022: Allup Silica Limited (ASX: ASP; FRA: U77) hat die Ergebnisse der ersten unabhängigen, metallurgischen Tests an Massenproben aus seinem Sparkler Silica Explorationsprojekt (früher bekannt als Unicup Silica Explorationsprojekt) vorgelegt. Die Ergebnisse dieser ersten Runde von Testarbeiten zeigten das Potenzial für ein hochwertiges Quarzsandprodukt. Konventionelle Verarbeitungsschritte wie Nasssiebung, Schwerflüssigkeitsabscheidung, Abrieb und Siebung, Magnetabscheidung ergaben SiO2-Gehalte zwischen 99,5 % und 99,8 % und Fe2O3-Gehalte zwischen 0,007 % (70 ppm) und 0,039 % (390 ppm). Die Nass... | Weiterlesen

18.05.2022: Gerade noch rechtzeitig vor dem Beginn der diesjährigen Explorationssaison (Ende Mai) auf seinen beiden Projekten Ryberg und Maestersvig in Ost-Grönland hat Conico Ltd. (ASX: CNJ; FRA: BDD) eine aktualisierte Unternehmenspräsentation veröffentlicht. Die 25seitige Darstellung fasst sämtliche Erkenntnisse zusammen, die im Verlauf der vorigen Saison gewonnen worden sind. Besonders aufschlussreich ist die vollständige Übersicht über alle Ziele auf Ryberg, die zur einfacheren Orientierung mit Zahlen von 1 bis 6 durchnummeriert sind. Offensichtlich stehen alle Ziele auf Ryberg im Zusammenhan... | Weiterlesen

27.04.2022: In der ersten Maiwoche startet Tembo Gold Corp. (TSXV: TEM; FRA: T23A) nun endgültig seine für dieses Jahr geplante Bohrungen auf dem Projekt Tembo im Goldfeld Lake Victoria in Tansania. Es handelt sich um Tembos erstes Bohrprogramm seit fast acht Jahren. Zunächst sind 13 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 2.280 Meter geplant. Insgesamt will Tembo in der Saison 2022 aber 7.000 Meter bohren. Das Bohrgerät wurde bereits mobilisiert und befindet sich vor Ort. Die ersten vier Bohrungen mit 970 Metern Gesamtlänge sind für das Ziel Ngula 1 vorgesehen (siehe Abbidlung 1), wo bei früheren Boh... | Weiterlesen

25.04.2022: Das Warten hat ein Ende: Der Deal zwischen Barrick Gold (TSE: ABX; NYSE: GOLD) und Tembo Gold (TSXV: TEM; FRA: T23A) ist jetzt amtlich. Für 6 Mio. USD erwirbt Bulyanhulu Gold Mine Limited („Buly Darüber hinaus verpflichtet sich Barrick mit dem Erwerb der Lizenzen in den kommenden vier Jahren mindestens 9 Mio. USD in die Exploration der erworbenen Grundstücke zu investieren. Für den Fall, dass Barrick bei seinen Explorationsbemühungen erfolgreich ist, stehen Tembo weitere Zahlungen zu, die auf der Grundlage der dann ermittelten Ressourcen in den Kategorien abgeleitet, angezeigt und gemes... | Weiterlesen

20.04.2022: First Tin (WKN A3CWWW / Symbol 1SN) will Zinnvorkommen in Deutschland (Sachsen) und Australien erschließen - und zwar nachhaltig Dazu hat das Unternehmen gerade erst über den Börsengang in London - und parallel dazu ein Listing in Deutschland - 20 Millionen Pfund eingenommen. First Tin kontrolliert bereits jetzt die siebentgrößten, nicht entwickelten Zinnvorkommen weltweit und will daraus Kapital schlagen, Werte für seine Aktionäre schaffen. Wie genau, das besprachen wir mit CEO Thomas Bünger, ehemals COO bei Aurubis. Hier geht es zum Video: First Tin plant schon für 2025 mit erster ... | Weiterlesen

12.04.2022: First Tin (WKN A3CWWW) ist ein ethisches, zuverlässiges und nachhaltiges Zinnproduktionsunternehmen, das von einem Team renommierter Zinnspezialisten geleitet wird. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, Zinnlieferant in konfliktfreien Ländern mit geringem politischem Risiko zu werden, indem es schnell hochwertige Zinnvorkommen mit geringen Investitionskosten in Deutschland und Australien erschließt. Das Risiko für die Vermögenswerte des Unternehmens wurde durch bereits durchgeführte, umfangreiche Arbeiten erheblich reduziert. Zinn ist ein kritisches Metall, das für jeden Plan zur De... | Weiterlesen

08.04.2022: Am heutigen Freitag feiert die First Tin Limited (LSE: 1SN; FRA: 1SN) ihr Börsendebüt in London. Man kann mit Fug und Recht von einem deutsch-australisch-britischen Joint Venture sprechen: An der Spitze steht der ehemalige Aurubis-Vorstand Dr. Thomas Bünger (54), die beiden am weitesten fortgeschrittenen Zinnprojekte des Unternehmens befinden sich in Deutschland und Australien und die Gründer sowie der Großteil der Investoren sitzen in der Londoner City. First Tin hat sich für seinen Börsengang 20 Millionen Pfund (umgerechnet etwa 24 Millionen Euro) gesichert, mit denen das Unternehmen ... | Weiterlesen

15.02.2022: Nachdem der Kupferpreis im vergangenen Jahr einen Anstieg von deutlich über 20% hinlegte, ist er 2022 noch auf Richtungssuche. Erreichte das rote Metall beispielsweise am Donnerstag vergangener Woche noch den höchsten Stand seit dem Ausbruch im Oktober 2021, ging es für das führende Industriemetall nur einen Tag später schon wieder fast 4% nach unten. Die Analysten von Goldman Sachs allerdings glauben, dass sich im Kupfer ein Ausbruch aufbaut, da die Sorgen um die Weltwirtschaft und insbesondere um das Wachstum Chinas abnehmen würden. Da bei Kupfer eine ganze Reihe von Nachfragetreibern ... | Weiterlesen

11.01.2022: Zu Wochenbeginn erreichte der Nickelpreis den höchsten Stand seit einem Monat, während die Lagerhausbestände in der Nähe ihrer Rekordtiefs verweilten. Der am aktivsten gehandelte Februar-Nickelkontrakt an der Shanghai Futures Exchange beendete den Tageshandel 2,5% höher bei 154.840 Yuan (24.300,06 USD) pro Tonne. Zwischenzeitlich sei sogar ein Hoch von 155.160 Yuan erreicht worden, berichtete mining.com. Auch an der London Metal Exchange hielt sich das Batteriemetall demzufolge auf hohem Niveau.Nach Ansicht der Analysten von Jinrui Futures wird sich der Nickelpreis niedriger Lagerbeständ... | Weiterlesen

30.04.2019: Bei der Parlamentswahl in Indien dürfen mehr als 900 Millionen Menschen wählen. Beim Wirtschaftswachstum steht Indien weltweit an erster Stelle. Narendra Modi will besonders die Landwirtschaft unterstützen. Dort soll das Einkommensniveau steigen. Zudem hat sich der bisherige und wohl auch weitere Regierungschef „Made in India“ auf die Fahnen geschrieben. Modi will mehr Wertschöpfung im Land behalten. Auch dies würde das Einkommensniveau in der Bevölkerung nach oben hieven.    Da Indien bekannt ist als Land mit Einwohnern, die gerne Gold als Geschenk und Absicherung nehmen, sollte ... | Weiterlesen

17.04.2019: Nicht nur früher, auch heute wird sicher Gold und Silber noch versteckt. Schon öfters wurden gut versteckte, vergrabene Schätze erst lange Zeit später wieder aufgefunden, manchmal erst Jahrhunderte oder Jahrzehnte nach der Tat. Da wurden schon mal auf dem eigenen Grundstück vergrabene Behältnisse mit Goldmünzen gefunden. So etwa geschehen in Kalifornien in 2013. Dieser „Saddle Ridge Hoard-Fund“ wurde mit einem Sammlerwert von rund zehn Millionen US-Dollar veranschlagt.   Oder der „Hoxne Hoard-Fund“: Auf seinem Feld fand 1999 ein Brite gut 30 Kilogramm Gold und Silber aus der R... | Weiterlesen

13.04.2019: Gegen eine Barvorauszahlung in Höhe von 125 Mio. USD wird Sibanye-Stillwater im vierten Quartal 105.906 Unzen Gold an die Citibank liefern und MAG Silver mit Meilenstein im Genehmigungsverfahren! Platingruppenmetalle helfen Sibanye-Stillwater Goldproduktion auszugleichen   Der südafrikanische Multikonzern für Gold und Platingruppenmetalle, Sibanye-Stillwater (ISIN: ZAE000173951 / JSE: SGL), legt trotz einiger Widrigkeiten einen sehr soliden Rechenschaftsbericht für das vergangene Jahr vor. Gekennzeichnet von steigender Produktivität bei den Platingruppenmetallen, aber auch von Beeintr... | Weiterlesen

03.04.2019: Schuldenfrei und liquide Mittel von rund 130 Mio. USD sowie Gehalte von bis zu 783 g Silber je Tonne Erz lassen auf einen zügigen profitablen Minenbetrieb schließen. Das kanadische Edelmetall-Entwicklungsunternehmen MAG Silver Corp. (ISIN: CA55903Q1046 / TSX-V: MAG) legte seine Bilanz und seinen Rechenschaftsbericht zur Projektentwicklung seiner hochgradigen Silberliegenschaft ‚Juanicipio‘ in Mexiko vor.   Demnach steht das schuldenfreie Unternehmen mit einem Kassenstand von mehr als 130 Mio. USD per 31.12.2018 finanziell sehr gut dar. Für das priorisierte ‚Juanicipio‘-Projekt, d... | Weiterlesen

08.03.2019: Das erste Bohrloch der ‚Venadas‘-Ader schnitt Gehalte von bis zu 392 g/ t Silber und 5,54 g/ t Gold. Das kanadisches Explorations- und Entwicklungsunternehmen MAG Silver (ISIN: CA55903Q1046 / TSX: MAG) hat eine nordöstlich verlaufende, hochgradig mineralisierte Ader auf seinem ‚Juanicipio‘-Projekt entdeckt, die dem Unternehmen und seinem Projektpartner Fresnillo ein großes Explorationspotential bescheinigt.    Damit ist die ‚Venadas‘-Ader die erste mineralisierte Ader im gesamten Fresnillo-Distrikt, die winkelig zu den historisch abgebauten, Nordwest (NW)-orientierten Adern a... | Weiterlesen

04.10.2017: SRG graphite goal of creating shareholder value by becoming a leader in the production and delivery of low-cost, quick-to-market, quality graphite - SRG graphite (TSX:SRG) SRG GRAPHITE INC. ... SRG graphite goal of creating shareholder value by becoming a leader in the production and delivery of low-cost, quick-to-market, quality graphite - SRG graphite (TSX:SRG) SRG GRAPHITE INC. (TSXV: SRG) ("SRG" or the "Company") is pleased to announce that members of senior management and directors will ring the opening bell on the Toronto Stock Exchange (TSX) on Monday, October 2, 2017 at 9:30 am (EDT) ... | Weiterlesen

30.09.2016: Die ersten die den Bergbau ins Leben riefen, waren die Ägypter, die das gelbe Edelmetall besonders schätzten. Seit Jahrtausenden ist die Faszination, die das Gold auf die Menschen ausübt, ungebrochen. Und Gold zählt zu den sichersten und gewinnbringendsten Geldanlagen.   Gold ist einfach zu verarbeiten, korrosionsbeständig, selten und besonders schwer im Gewicht. Die ersten die den Bergbau ins Leben riefen, waren die Ägypter, die das gelbe Edelmetall besonders schätzten. Sklaven förderten im alten Ägypten das Gold. Auch die Inkas liebten Gold und schmiedeten bekanntermaßen aufwendi... | Weiterlesen

09.09.2016: Bergbau ist ein wichtiges Thema in Südafrika. Das Land beherbergt große Mengen an Chrom, Platin, Palladium, Diamanten und vor allem natürlich auch Gold. Das an Bodenschätzen reiche Südafrika hat Nigeria wieder vom ersten Platz in Afrika gestoßen, gemessen am Bruttoinlandsprodukt. Auch Goldsucher finden hier noch gute Voraussetzungen.   Bergbau ist ein wichtiges Thema in Südafrika. Das Land beherbergt große Mengen an Chrom, Platin, Palladium, Diamanten und vor allem natürlich auch Gold. Der Bergbau liegt in den Händen weniger großer Gesellschaften, wie beispielsweise Anglo American... | Weiterlesen

01.09.2016: Er führte Timmins Gold von der Gründung über den Börsengang bis hin zum Erwerb, dem Aufbau der späteren ‚San Francisco‘-Mine und leitete die Akquise weiterer Projekte. Bruce Bragagnolo, ehemaliger CEO und Mitbegründer des in Mexiko operierenden kanadischen Edelmetallproduzenten Timmins Gold (ISIN: CA88741P1036 / TSX: TMM), hat eine neue Aufgabe: Der 59-jährige Kanadier wurde mit sofortiger Wirkung zum neuen 'Chairman' des Direktoriums von Inca One Gold (ISIN: CA45328X1078 / TSX-V: IO - http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,3159,Companies_und_Projects/ ?v=294847 -) ernannt. Der g... | Weiterlesen

31.08.2016: "Eine verfehlte Geldpolitik lässt Gold steigen", so ist die Überschrift eines neueren Marktkommentars des World Gold Council. In diesem Sommer dümpelt der Goldpreis so dahin. In anderen Jahren war er eher schwach. Die Analysten des World Gold Council eroierten warum der Goldpreis Stärke zeigt.   "Eine verfehlte Geldpolitik lässt Gold steigen", so ist die Überschrift eines neueren Marktkommentars des World Gold Council (WGC). Die Experten des WGC sahen sich aufgrund der historisch vergleichsweise starken Entwicklung des Goldpreises veranlasst die Fundamente des Goldmarktes näher zu unt... | Weiterlesen

12.08.2016: Ende Juli hat Peru mit Pedro Pablo Kuczynski einen neuen Präsidenten bekommen. Bei seiner ersten Rede im Amt waren ihm der Kampf gegen Korruption und Kriminalität sowie die erstrebte Mitgliedschaft Perus in der OECD wichtige Themen. Meinungsführer aus den G8-Staaten werden alljährlich zur Reputation aller Länder befragt. Auf Platz eins der südamerikanischen Länder steht in 2016 Peru.   Seit 2015 konnte Peru in der Gesamtliste um fünf Positionen auf Platz 23 aufsteigen. Erstplatziertes Land ist Schweden, Deutschland besetzt Platz 18 und am letzten Platz ist der Irak. Man staune, die U... | Weiterlesen

26.07.2016: Seit Jahresanfang hat der peruanische Leitindex Peru General um rund 50 Prozent in Landeswährung zugelegt. Die Börse in Peru konnte nach Brasilien weltweit die beste Performance (in Euro) im ersten Halbjahr 2016 für sich verbuchen.   Seit Jahresanfang hat der peruanische Leitindex Peru General um rund 50 Prozent in Landeswährung zugelegt. Und Peru gehört Rohstoff-technisch zu den wichtigsten Bergbauländern. Gold, Silber und Kupfer gibt es im Andenland in bedeutender Menge.   Des weiteren war besonders die Börse in Argentinien (Öl- und Gasindustrie) besonders stark. Der argentinische... | Weiterlesen

13.07.2016: Das ist nicht nur so im Fußball. Das ist auch an den Kapitalmärkten so.   Die Europameisterschaft zeigte, was das System kann - und wo seine Grenzen liegen. Das gibt Hoffnung für den Goldpreis.   Schiedsrichter, Kommentator, Spezialist...alle waren gegen den Außenseiter...gegen Portugal. Doch die UEFA wollte wohl Frankreich als Europameister sehen. Schiedsrichter, Kommentator - der war auch ziemlich schlecht - und natürlich die Öffentlich-Rechtlichen, die sicherlich Angst davor hatten, nicht mehr die Spiele übertragen zu dürfen, wenn sie gegen den UEFA-Favoriten etwas sagen, waren a... | Weiterlesen

11.07.2016: Inca One Gold kann genug Kapital einwerben um mit maximaler Leistung Produzieren zu können! Der kanadische Lohnmühlenverarbeiter Inca One Gold (ISIN: CA45328X1078 / TSX-V: IO - http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,3159,Companies_und_Projects/ ?v=294847 -) hat ein Unternehmensupdate veröffentlicht und kann einen signifikanten Anstieg seiner Nettoerlös-Margen bekannt geben. Außerdem kündigt das Unternehmen eine neue Aktienfinanzierung sowie eine Aktienkonsolidierung an.   Wie das Unternehmen mitteilte, konnte die Nettoumsatz-Marge (,NRM') aus dem operativen Geschäft der werkseigenen ,... | Weiterlesen

08.06.2016: Anfang Juni wurde in Peru für 90 Tage der Notstand ausgerufen. Umweltverseuchungen durch die Nutzung von Quecksilber war der Grund.   Illegale Goldschürfer in Peru haben eine Quecksilberverseuchung verursacht. Dies zeigt wie wichtig Unternehmen sind, die das Erz der dort üblichen Kleinstabbauten fachgerecht verarbeiten.   Anfang Juni wurde in Peru für 90 Tage der Notstand ausgerufen. Umweltverseuchungen durch die Nutzung von Quecksilber beim Abbau von Gold in kleinen Minenbetrieben war der Grund. Kleinstabbauten sind in Peru üblich und insbesondere illegale Goldsucher sind seit Jahren... | Weiterlesen

11.04.2016: Konsolidierung von Demokratie und Marktwirtschaft, Wirtschaftswachstum und Fortschritt dürften Lateinamerikas Ziele sein.  Auch Bergbauunternehmen wie Inca One Gold oder Brazil Resources finden Unterstützung.     Brazil Resources (ISIN: CA1058651094 - http:// www.resource-capital.ch/ de/ unternehmen/ brazil-resources-inc.html -) besitzt im Nordosten Brasiliens das 'Cachoeira'- und 'Sao Jorge'-Goldprojekt. In Alaska exploriert die Gesellschaft das 'Whistler'-Gold-Kupfer-Projekt. Das 'Rea'-Uranprojekt an dem Brazil 75 % und Areva 25 % hält befindet sich im Athabasca-Becken in Kanada. B... | Weiterlesen

25.02.2016: Die Steuer-Rückerstattung ist für ein neues Produktionsunternehmen in Peru eine schwierige Hürde, die es zu Überwinden gilt. Inca One hat sie geschafft!   Die peruanische Steuer- und Zollbehörde erstattet Inca One (ISIN: CA45328X1078 / TSX.V: IO - http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,1323,Interviews/ ?v=295749 -) seine erste Mehrwertsteuer in Höhe von 310.000 USD zurück. Dieser scheinbar normale Prozess ist für ein neues Produktionsunternehmen in Peru, wie Inca One Gold, eine schwierige Hürde, die es zu Überwinden gilt. Um die Rückerstattung zu bekommen und in die Regelung der ... | Weiterlesen

15.02.2016: Inca One hat einiges geleistet und ist seinem Ziel einer der führenden Fremderzverarbeiter in Peru zu werden deutlich näher gekommen. Durch die erreichten Ziele habe man das Risiko der Aktie minimiert, so der CEO des Unternehmens.   Der kanadische Lohnmühlenverarbeiter Inca One Gold ( ISIN: / TSX.V: IO http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,1323,Interviews/ ?v=295749 -), der in Peru seine eigne ‚Chala One’-Anlage betreibt informierte seine Aktionäre nach dem ersten Produktionsjahr über den aktuellen Stand des Unternehmens und gibt einen kleinen Ausblick auf die zukünftige Ausricht... | Weiterlesen

12.01.2016: Inca One wird nicht die Montan Mining und Goldsmith Assets übernehmen und wirbt dennoch mehr als 500.000 CAD ein. Wie die Unternehmen Inca One Gold (ISIN: CA45328X1078 / TSX: IO - http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,5428,Company_Updates/ ?v=293974 -) und Montan Mining letzte Woche bekannt gaben, wurde ihre verbindliche Einverständniserklärung (,Binding Letter Agreement') aufgekündigt. Somit wird Inca One nicht die Montan Mining und die mit Goldsmith Rechte behafteten Assets übernehmen. Während der von beiden Unternehmen gemeinsam durchgeführten ,Due Diligence'-Prüfung, stießen si... | Weiterlesen

08.12.2015: Inca One ändert Abkommen mit Standard Tolling und TerraX erbohrt 40,52 g/ t Au in einem neuem Erzgang! Inca One ändert Abkommen mit Standard Tolling! Wie wir aus zahlreichen Mails herauslesen konnten, scheint die Unternehmensmeldung von Inca One Gold (ISIN: CA45328X1078 / TSX: IO - http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,3159,Company_und_Projects/ ?v=294847 -) letzte Woche für Verunsicherung bei den Aktionären zu sorgen. Deshalb wollen wir die Unternehmensmeldung aufgreifen und unsere Einschätzung dazu abgeben.   Wie sich während der Durchführung der ,Due Dilligence‘-Prüfung herau... | Weiterlesen

24.11.2015: Argentinien hat eine neue Regierung, die mehr Augenmerk auf die Wirtschaft legen dürfte. Dies könnte ausländische Investoren anziehen. Davon profitiert dann auch Peru und seine Unternehmen wie etwa Inca One Gold. Inca One (ISIN: CA4528X1078 - http:// www.commodity-tv.net/ c/ search_adv/ ?v=295054 ) ist in Peru in der Erzaufbereitung tätig. Kleine Goldsucher, die laut Regierung verpflichtet sind ihr Erz in genehmigten Betrieben verarbeiten zu lassen, bringen ihr Gestein zur Goldmühle von Inca One Gold. Und Peru ist reich an Gold-, Silber-, Zink- und Kupfervorkommen. Die Kleinstabbauten ... | Weiterlesen

23.11.2015: Der kanadische Lohnmühlenverarbeiter Inca One Gold meldete eine 5 Mio. Finanzierung die sich aus zwei Teilen zusammensetzt und TerraX erbohrt 10,26 m mit 3,61 g/ t Gold! Der kanadische Lohnmühlenverarbeiter Inca One Gold (ISIN: CA45328X1078 / TSX: IO - http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,34944,Zuri_Invest_Gala_Dinner_November_2015/ ?v=295054 -), der in Peru seine ‚Chala One‘-Verarbeitungsanlage betreibt und zuletzt mit zwei weitere Übernahmen auf sich aufmerksam machte, meldete eine 5 Mio. Finanzierung, die sich aus zwei Teilen zusammensetzt. So soll der erste Teil in Höhe von 2,5... | Weiterlesen

03.11.2015: Ringler Research: Studie über Endeavour Silver veröffentlicht / Analytischer Bewertungskurs 3,00 CAD / 1,64 € (+30% Kurspotenzial) Original Research von Ringler Research, eine Marke der Ringler Consulting and Research GmbH Analyst: Carsten Ringler Anlass der Studie: Ersteinschätzung vom 29.10.2015 Analytischer Bewertungskurs: 3,00 CAD / 2,07 € Schlusskurs vom 28.10.2015: 2,30 CAD / 1,64 € Mögliches Kurspotential zum analytischen Bewertungskurs: 30% Branche: Bergbau ISIN Nummer: CA29258Y1034 Wertpapierkennnummer:  A0DJON Wir berichten in unserer Finanzanalyse über das Unternehme... | Weiterlesen

02.11.2015: Zum Ende der vergangenen Woche konnten Inca One Gold mit der Übernahme der Montan Mining Assets und Cyprium Mining mit dem Abschluss des ,Potosi‘-Deals mit hervorragenden Neuigkeiten aufwarten. Während der Handelssaussetzung von Inca One Gold (ISIN: CA45328X1078 / TSX: IO - http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,4656,Categories/ ?v=294848 -) und Montan Mining am vergangenen Donnerstag informierten die Unternehmen ihre Aktionäre darüber, dass Inca One die Assets von Montan Mining übernimmt. Da aber Montan Mining nicht alle Vermögenswerte zu 100 % gehören, sondern noch das Unterneh... | Weiterlesen

09.10.2015: Inca One Gold übernimmt Standard Tolling!   Inca One Gold (ISIN: CA45328X1078 / TSX-V: IO - http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,5428,Company_Updates/ ?v=293974 -) übernimmt Standard Tolling! Wie der kanadische Lohnmühlenverarbeiter Inca One Gold, der in Perus Süden eine eigene Edelmetall-Verarbeitungsanlage betreibt, und Standard Tolling, ein Unternehmen der gleichen Branche, am Mittwoch bekannt gaben, übernimmt Inca One Standard Tolling per Aktientausch. Der Übernahmepreis beträgt rund 3,45 Mio. USD. Das heißt: jeder Aktionär von Standard Tolling erhält pro gehaltene Aktie 0,... | Weiterlesen

02.10.2015: Auf der ,Chala One‘-Anlage konnte während des ersten Quartals 7.453 Tonnen Mineral mit einem durchschnittlichen Goldgehalt von 0,80 Unzen pro Tonne verarbeitet werden. Damit lag das tägliche Verarbeitungsvolumen bei 88 Tonnen pro Nutzungstag (TPUD), basierend auf einer monatlichen Nutzungsdauer von 28,5 Tagen. Gold- und Silberumsätze in Höhe von insgesamt 6.549.870 CAD bei Umsatzkosten von 6.114.371 CAD, was einer Bruttomarge von 435.499 CAD oder 6,65 % entspricht, sind auf den ersten Blick kein besonderer Eyecatcher. Enthalten sind allerdings die erst kürzlich veröffentlichten Effizi... | Weiterlesen

30.09.2015: Die US-Investmentbank Noble Financial Capital Markets hat die Beobachtung des Unternehmens Pershing Gold und sieht das Kursziel bei 5,50 USD und akquiriert eine Desorptionsanlage und besorgt sich Geld für die Expansion!   Kaufempfehlung für Pershing Gold     Die US-Investmentbank Noble Financial Capital Markets hat die Beobachtung des Unternehmens Pershing Gold (ISIN: US7153021057 / NASDAQ: PGLC, - www.commodity-tv.net/ c/ mid,3159,Companies_und_Projects/  -) aufgenommen und sprach dabei für das in Nevada ansässige Unternehmen, das sich auf den Wiederaufbau der historischen ,Relief... | Weiterlesen

04.09.2015: Fission setzt beschleunigtes Wachstum auf ,Patterson Lake South‘ fort und Verwirrung bei Inca One Anlegern über den ,gypsy swap‘. Fissions Bohrungen erweitern neues hochgradiges Gebiet Fission Uranium (ISIN: CA33812R1091 / TSX: FCU - http:// www.commodity-tv.net/ c/ mid,3159,Companies_und_Projects/ ?v=288019 -) gab weitere zehn Ergebnisse, vom insgesamt 60-Loch Sommerbohrprogramm über 20.000 m Gesamtlänge, von ihrem ,Patterson Lake South'-Gelände in Kanadas Athabasca Becken bekannt. Von den zehn veröffentlichten Bohrlöchern wurden sechs auf der Zone ,R600W' und vier auf der Zone ... | Weiterlesen

26.08.2015: Zu Zeiten nicht gut laufender Rohstoffmärkte ist das Lohnmühlenverfahren gerade wegen seiner hohen ,Cash Flow‘-Marge sowie forcierten ,Ramp-Ups‘ attraktiv. Im letzten Palisade-Report veranschaulichten die Analysten das Lohnmühlenverfahren in Peru und die von der Regierung beschlossenen Minenreformen. In unserem folgenden zweiten Teil (Teil eins finden Sie hier) werfen wir einen Blick auf die Kostenseite der peruanischen ,Toll Milling'-Gesellschaften und einen der wichtigsten Akteure in diesem Bereich - das in Kanada ansässige Unternehmen Inca One Gold Corp. (ISIN: CA45328X1078 / TSX... | Weiterlesen

24.08.2015: Das Lohnmühlenverfahren (,Toll Milling‘) ist schnell zum neuen Modewort geworden und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Derzeit sprießen die ,Toll Milling‘-Gesellschaften wie Pilze aus dem Boden. Doch bei der Auswahl ist Vorsicht geboten. Im letzten Palisade-Report veranschaulichten die Analysten das Lohnmühlenverfahren in Peru und die von der Regierung beschlossenen Minenreformen. In unserem folgendem ersten von zwei Teilen werfen wir einen Blick auf den Wirtschaftssektor, die Reformen und darauf, wie das Verfahren entstanden ist. Im zweiten Teil werden wir vor allem die Kostenseit... | Weiterlesen

13.08.2015: Sowohl Inca One als auch Klondex Mines trotzen der schwäche an den Rohstoffmärkten.   Sowohl Inca One als auch Klondex Mines trotzen der schwäche an den Rohstoffmärkten. Wie das in Kanada ansässige Erzaufbereitungsunternehmen Inca One Gold Corp. (ISIN: CA45328X1078 / TSX-V: IO - http:// bit.ly/ 1CGQfcA -) präsentiert anhaltend positive Produktionsergebnisse von der sich in Peru befindlichen, Unternehmenseigenen ,Chala One'-Verarbeitungsanlage: so konnte man im Zeitraum vom 3. Juni bis 31. Juli auf der ,Chala One'-Anlage 4.199 Tonnen Material verarbeiten und daraus 3.186 Unzen ... | Weiterlesen

03.08.2015: In einem äußerte sich Investor, Fondsberater und Chefredakteur Björn Paffrath vor Kurzem zu den Chancen und Risiken der Lohnmühlenverarbeitung (,Toll Milling‘) vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Goldpreisflaute. In einem Commodity-TV-Interview (http:// www.commodity-tv.net/ ?v=294104) äußerte sich Investor, Fondsberater und Chefredakteur Björn Paffrath vor Kurzem zu den Chancen und Risiken der Lohnmühlenverarbeitung (,Toll Milling') vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Goldpreisflaute. Der Chefredakteur des Börsenbriefs 'Cashkurs Gold' ging dabei insbesondere auf die jüngste... | Weiterlesen

24.06.2015: Der Rückgang reflektiert die negative Stimmung im Bergbausektor, sowie auch fallende Notierungen beim Goldpreis wieder.  Erst kürzlich konnte der kanadische Gold- und Silberproduzent Inca One Gold (ISIN: CA45328X1078 / TSX-V: IO - http:// bit.ly/ 1HHnwtz -) ein solides Produktionsergebnis von seiner peruanischen Aufbereitungsanlage vorlegen. So konnten auf der Unternehmenseigenen ,Chala One'-Verarbeitungsanlage in der Zeit zwischen dem 08. April und 02. Juni 2015 aus 3.042 Tonnen Erzmaterial 2.144 Unzen Gold und 2.392 Unzen Silber gewonnen werden, was durchschnittlich 0,76 Unzen Gold pr... | Weiterlesen

10.06.2015: In der Zeit zwischen dem 08. April und 02. Juni 2015 konnten aus 3.042 Tonnen Erzmaterial 2.144 Unzen Gold und 2.392 Unzen Silbe gewonnen werden. Ein solides Produktionsergebnis konnte der Gold und Silberproduzent Inca One Gold (ISIN: CA45328X1078 / TSX-V: IO - http:// bit.ly/ 1HHnwtz -), der eine eigene Verarbeitungsanlage im Andenland Peru betreibt, gestern präsentieren. In der Zeit zwischen dem 08. April und 02. Juni 2015 konnten aus 3.042 Tonnen Erzmaterial 2.144 Unzen Gold und 2.392 Unzen Silber auf der Unternehmenseigenen ,Chala One'-Anlage gewonnen werden. Insgesamt konnten seit de... | Weiterlesen

02.06.2015: Peru hat die Bedenken der Industrie ernst genommen und entsprechende Schritte in die Wege geleitet, um das Investitionsklima zu verbessern. Aus der diesjährigen Studie von BNamericas Mining geht hervor, dass ist Peru der beste Ort in Lateinamerika für Investitionen im Bereich Bergbau ist. Das Institut liefert seit 17 Jahren Vor-Ort-Informationen und Business Intelligence für Unternehmen und Investoren, die in Lateinamerika aktiv sind oder werden wollen.   Die in der Studie Befragten hoben vor allem die Rechtssicherheit und -klarheit in dem Andenstaat hervor, außerdem geringe Energie- und... | Weiterlesen